Coronavirus und Disneyland Paris

M
Micha0103 Guest
Hallo an alle habe mir dies alles mal durchgelesen !!! Bin total gestresst von dem allem😂wie wahrscheinlich alle!!!
Wir wären am 8.6 angereist (mit dem Flugzeug)
So nach langem hin und her und hin und her haben wir gedacht ach was soll es buchen wir auf Ende August um(für uns jetzt nicht das mega Problem)wenn ich aber lese das die Antworten solange dauern (und erst nach „normalen „reiseantritt bearbeitet werden )wäre das im Juni !
Wär ja nicht das Problem aber wir müssten unsere Flüge ja auch umbuchen !!!!und da kann ich denke ich nicht noch 2 Monate warten 🧐 wer weiß ob wir dann Flüge bekommen noch 🤦‍♀️Am liebsten würden wir ja Pfingsten fahren aber wer weiß ob Flüge gehen und Disney offen hat !
Wie würdet ihr euch verhalten???Kann ich die umbuchen bei Disney doch „zurückziehen“
Und hoffen Pfingsten klappt !
Ich würde gern vermeiden bei der Hotline anzurufen (weil da wird man eh nicht durchkommen )
Lg und schonmal danke Micha
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Nicht NACH dem das Anreisedatum wäre (das kann aktuell passieren, aber irgendwann wird der Stau abgearbeitet sein), sondern nach der Reihenfolge der Anreisedaten.
Ich würde aber davon ausgehen, dass Ihr deutlich vor dem 8.6. was hören werdet.
 
H
Holger K. Guest
Hallo zusammen, wir haben eigentlich für dieses Wochenende gebucht und auch rechtzeitig Mitte März den Wunsch der Stornierung angeben... ich habe bis jetzt immer noch keine Antwort erhalten..... Natürlich wollte ich den gesamten Betrag zurück und keinen Gutschein. Wie soll man sich verhalten wenn man keine Rückmeldung bekommt, weder auf das Formular noch auf Mails geschweige denn in der Hotline.
 
JessicaR. Hat den Namen Disney schonmal gehört
Bei welcher Hotline kamst du den durch?
Ich versuche es immer mal aber immer nur besetzt
Wir wären am 25.3 -27.3 gefahren am 16.3 habe ich auf der Internetseite versucht auf den 8.9.2020 bis 10.9.2020 umzubuchen bisher nur Bestätigung bekommen das die Anfrage bearbeitet wird.soll ich es auf der Internetseite nochmal versuchen ?
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo zusammen, wir haben eigentlich für dieses Wochenende gebucht und auch rechtzeitig Mitte März den Wunsch der Stornierung angeben... ich habe bis jetzt immer noch keine Antwort erhalten..... Natürlich wollte ich den gesamten Betrag zurück und keinen Gutschein. Wie soll man sich verhalten wenn man keine Rückmeldung bekommt, weder auf das Formular noch auf Mails geschweige denn in der Hotline.
Bitte lies mal oben die Beiträge durch. Da ist die Frage der verzögerten Bearbeitung nun wirklich mehrfach beantwortet und wir wollen nicht alles jedes Mal neu schreiben müssen
 
EAS Hat den Namen Disney schonmal gehört
Guten Morgen,
als erstes möchte ich mich, bei Euch, für die herausragende Arbeit hier und den wertvollen Informationen rund ums Disneyland Imperium bedanken. Tatsächlich ist diese Seite hier für mich, in puncto Disneyland Paris,"Anlaufstelle" Nummer 1 geworden. Vielen Dank hierfür!
In diesen schwierigen Zeiten der Covid 19 Pandemie ist es natürlich verständlich das wir die gewohnte "Arbeitsgeschwindigkeit" der Mitarbeiter des DP nicht erwarten dürfen.
Allerdings stelle ich mir die Frage wie das DP nun mit den Rückerstattungen umgeht? Die Bedingungen (Stornierungen) wurden ja öfters geändert. Wisst Ihr vielleicht wie sie nun mit den Stornierungen die vor diesem "Gutschein Update" umgehen? Denn ich denke bisher wird kaum jemand sein Geld zurück erstattet bekommen haben. Mir sagte man es dauert 2-4 Wochen (das war am 13.03. mit Reisebeginn morgen den 05.04. 😢).
Ein Gutschein kann ich nicht gebrauchen da uns Covid 19 auch hart getroffen hat und wir ursprünglich 18 Teilnehmer waren (Familie auch aus dem Ausland) die erst mal, wie so viele, Ihr Leben wieder in den Griff kriegen müssen. Ihr könnt Euch vorstellen was für eine Mammut Aufgabe es war das alles zu organisieren, inkl. Reservierungen für Tische, etc..
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Wir wissen auf jeden Fall von Leuten, die NACH der Änderung der Regeln, wenn sie vorher storniert hätten, das Geld zurückerhalten haben.

Wie geschrieben, ist es aktuell umstritten, ob man Geld zurück bekommen muss - die, Anwälte der Verbraucherzentralen sagen ja, einige andere sagen nein - und wenn die Bundesregierung ihr Vorhaben in die Tat umsetzt, dass Gutscheine in jedem Fall ausreichen, dann werden die Anbieter sicher den Weg ausschließlich wählen.
 
M
MyPuma80 Guest
Also ich hab auch langsam aber sicher die Schnauze voll, das man so überhaupt nix hört und keinerlei Rückmeldung erhält ... ich denke es wird kein Weg daran vorbei führen und den Rechtsweg beschreiten ... aber noch mehr Geld opfern für nen Anwalt ???
die Kohle für geplante Reise ist ja schon futsch
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben