Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Suche ausklappen
Anna und Elsa im Eispalast

Animation Celebration

Begleitet die Eiskönigin auf einer musikalischen Reise

Am 17. November 2019 hat die neue Attraktion Animation Celebration - Frozen: A Musical Invitation eröffnet. Ihr könnt dabei das Königreich von Arendelle besser kennenlernen. Begebt Euch dazu auf eine interkative Reise mit Anna, Elsa und ihren Freunden. Dieses Abenteuer ist dabei in mehrere Stationen unterteilt, die Ihr nacheinander erleben könnt.

Zu allererst befindet Ihr Euch in einem Raum, in dem Euch die Geschichte der Animation nähergebracht wird. Von den ersten Zeichnungen auf Höhlenwänden bis hin zum ersten Zeichenfilm und später dann zu Frozen 2 war es ein langer Weg. Hier findet Ihr einige echte Schmuckstücke in der Ausstellung, es lohnt sich also, ihr ein wenig Aufmerksamkeit zu widmen, ehe es weiter nach Arendelle geht.

Willkommen in Arendelle! Hereinspaziert in die gute Stube, äh Scheune!
In einer urgemütlichen Scheune erwarten Euch Kristoff und Sven und sie singen „Rentiere sind besser als Menschen“ für Euch – aber das ist noch nicht alles! Natürlich ist auch Anna nicht weit und gesellt sich schon bei zu ihren Freunden. Sie überredet Kristoff, eine Überraschung für ihre Schwester Elsa vorzubereiten. Und Ihr seid eingeladen, Ihr dabei zu helfen!
Anna und Kristoff zeigen Euch magische Tanzbewegungen, um eine Choreographie einzuüben. Werdet Ihr sie rechtzeitig lernen, um mit den Bewohnern von Arendelle Elsa zu überraschen? Habt keine Angst und lass jetzt los! Anna und Kristoff leiten Euch gekonnt an. Es ist wirklich gar nicht so schwer.
Nachdem Ihr nun die magischen Tanzbewegungen beherrscht, macht Ihr Euch auf die Reise zu Elsas glitzerndem Eispalast. Dort trefft Ihr natürlich auch auf unser aller Lieblingsschneemann Olaf. Und dann ist es an derZeit Elsa zu überraschen und die Magie, die in uns allen steckt, gebührend zu feiern! Wie könnte man das besser als mit den passenden Liedern wie „Liebe öffnet Tür´n“ und „Lass jetzt los“.

Im Anschluss an dieses Erlebnis könnt Ihr Euch eine weitere kleine Ausstellung anschauen, wo es unter anderem das Toy Story Zoetrop zu sehen gibt, das zeigt, wie bei Pixar Magie entsteht.
Oder Ihr entscheidet Euch dazu, Eurem künstlerischen Talent freien Lauf zu lassen und nehmt an einem Zeichenkurs in der Animation Academy statt, die sich im Ausgangsbereich der Show Animation Celebration befindet.

Und wollt Ihr noch etwas ganz Besonderes erleben? Dann macht Euch bereit auf ein Treffen mit dem freundlichsten Schneeman aus Arendelle! Olaf kann es kaum erwarten Euch in die Arme zu schließen. Wir alle wissen, er liebt Umarmungen und ist auch richtig gut darin.

Hinweis für Menschen mit Handicap
Seid Ihr im Besitz eines Schwerbehindertenausweis und habt Ihr Euch in der City Hall bereits eine Easy Access Card ausstellen lassen, dann könnt Ihr bei Animation Celebration spezielle Plätze in Anspruch nehmen. Meldet Euch dazu bitte bei einem Cast Member am Eingang der Attraktion, dort gibt es rechts von der normalen Warteschlangen einen gesonderten Bereich.
Bitte achtet aber darauf, dass es wegen der begrenzten Sitzmöglichkeiten in dieser Show nur möglich ist, eine Begleitperson mitzubringen.

Singen und tanzen bei Die Eiskönigin: eine musikalische Einladung

Tanzen und Singen mit den Stars aus den Die Eiskönigin-Filmen - darauf haben viele Disney Fans sehnlichst gewartet! Seit Mitte November 2019 ist dies nun in Disneyland Paris möglich. Im Walt Disney Studios Park hat die Attraktion Animation Celebration eröffnet und nimmt Euch mit auf eine musikalische Reise nach Arendelle.
Neben der Show gibt es eine weitere Neuerung: ein Treffen mit Olaf, dem freundlichen Schneemann. Alle Infos zum Treffen mit Olaf findest Du hier.
Bist Du bereit? Dann lass jetzt los und mach Dich auf den Weg nach Arendelle!

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.