Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Vorderer Gastraum des Cafe Agrabah, nach einem Basar im Orient thematisiert

Restaurants im Adventureland

Essen mit Captain Jack oder lieber tief im Dschungel oder auf dem Markt von Agrabah?

Wie das gesamte Adventureland versprechen auch die Restaurants in diesem Bereich des Disneyland Parks ein ganz besonderes Erlebnis in attraktiver Umgebung.
Egal ob Du in direkter Nähe zum Piratenabenteuer von Pirates of the Caribbean essen oder Dich in der lockeren Atmosphäre des Hakuna-Mata wie ein mutiger Löwe fühlen möchtest, die Restaurants im Adventureland versprechen jede Menge Abwechslung. Und diese Abwechslung findet sich nicht nur in der Gestaltung wieder, sondern auch im Speiseangebot: Kreolisch, Afrikanisch oder Orientalisch - wonach steht Dir heute der Sinn?

In keinem anderen Bereich des Disneyland Paris ist die Auswahl so groß und so abwechslungsreich wie im Adventureland. Hier bist Du genau richtig, wenn Dich der Hunger packt. Afrikanisch gewürzte Gerichte gibt es im Hakuna Matata, einem Schnellrestaurant, das an den König der Löwen angelehnt ist. Ist Dir das zu aufregend? Dann tauche doch ein in die Welt von Aladdin und stärke Dich an einem orientalisch inspirierten Buffet. Im Agrabah Cafe im ehemaligen Adventureland Bazaar erwarten Dich Couscous, Datteln und viele andere Zutaten aus dem Orient. Wenn die Portion etwas kleiner sein soll und Du nur etwas für den hunger zwischendurch suchst, dann steuere das Cafe de la Brousse an. Diese etwas versteckte Bude am Wasser, versorgt Dich mit verschiedenen warmen und kalten Snacks. Oder steht Dir heute der Sinn nach einem kulinarischen Abenteuer? Dann kehre in Captain Jack's Restaurant des Pirates ein. Hier werden Dir kreolisch angehauchte Gerichte serviert. Das Restaurant liegt zwar in einer Lagune, was auf viele Fischgerichte hindeutet, doch keine Sorge, hier finden auch Fleischliebhaber und Vegetarier etwas Leckeres zu essen. Um die Mittagszeit sieht hier außerdem hin und wieder Captain Jack Sparrow höchstpersönlich nach dem Rechten. Also, halt die Augen offen!
Das alles klingt für Dich zu außergewöhnlich? Du isst lieber Pizza, Pasta & Co? Keine Sorge, auch dann musst Du in diesem Teil des Disneyland Paris nicht hungrig bleiben. Schau einfach im Colonel Hathi's Pizza Outpost vorbei, denn dort stehen Lasagne, Pizza und Salate auf der Speisekarte.

Wenn Du auf der Suche nach ganz klassischem Freizeitpark Fast Food bist, also Lust auf einen Hot Dog oder Hamburger hast, dann wirst Du allerdings im Adventureland nicht fündig werden. In diesem Fall empfehlen wir Dir, ein paar Schritte weiter ins Frontierland zu gehen und im Cowboy Cookout Barbecue einen Burger zu essen oder bei Casey's Corner in der Main Street Deinen Hunger mit einem Hot Dog zu stillen.

Übersicht über die Restaurants im Adventureland

  • Restaurant Agrabah Café Agrabah Café Im Agrabah Café findest du dich in einem orientalischen Basar wieder. Genieße hier nicht nur dein Essen vom Buffet, sondern schau dich auch ein wenig um, die Atmosphäre ist wirklich toll.
  • Cafe de la Brousse Cafe de la Brousse Snack oder Erfrischung gefällig? Dann such dir ein schattiges Plätzchen am Wasser und stärke dich im Cafe de la Brousse. Die wunderschöne Terrasse lädt wirklich zum Verweilen ein.
  • Captain Jack's Restaurant des Pirates Captain Jack's Restaurant des Pirates Willkommen in Jack Sparrows Piratentaverne in der Karibik. Genieße karibisch-kreolische Spezialitäten in einmaliger Atmosphäre. Vorsicht, um die Mittagszeit treibt sich hier gelegentlich Jack Sparrow persönlich herum.
  • Colonel Hathi's Pizza Outpost Colonel Hathi's Pizza Outpost Tief im Dschungel liegt das Restaurant Colonel Hathi's Pizza Outpost. Hier gibt es Pizza, Pasta und Salate. Übrigens, die Terrasse hinter dem Restaurant ein echter Ruhepol.
  • Restaurant Hakuna Matata Hakuna Matata Timon und Pumba heißen dich im Restaurant herzlich willkommen. Lege eine kurze Pause ein und stärke dich mit einer afrikanisch inspirierten Spezialitäten, die hier angeboten werden.

Impressionen aus den Restaurants des Adventurelands

Au Chalet de la Marionette

Au Chalet de la Marionette - Obwohl dieses Restaurant eigentlich im Fantasyland gelegen ist, darf es in der Liste der Restaurants im Adventureland nicht unerwähnt bleiben. Warum das so ist? Ganz einfach: Zu diesem Schnellrestaurant gibt es auch einen Eingang von der Adventurelandseite. Der Raum direkt nach dem Eingang ist wie ein alter Piratenunterschlupf gestaltet und sehr gemütlich: Felswände, Laternen, Seemannstaue, Laternen und Flaggen sorgen für tolle Stimmung. Von dort aus gelangst Du dann in den Fantasylandteil des Restaurants. Leider ist dieser Bereich des Chalets de la Marionnette nicht immer geöffnet, sodass Abenteurer, Piraten und Entdecker ihr Essen nicht immer in dieser stimmungsvollen Atmosphäre genießen können, sondern auf den Hauptbereich dieses Restaurants ausweichen müssen.

Es war einmal - Restaurant Blue Lagoon

Bis vor wenigen Jahren gab es im Adventureland ein stimmungsvolles und sehr romantisches Restaurant namens Blue Lagoon.
Atmosphärisch handelte es sich sicherlich um eines der schönsten Restaurants im gesamten Resort und die Gerichte, die hier serviert wurden waren einfach Spitze.
Auf der Karte standen in erster Linie Fischgerichte und Spezialitäten aus der kreolischen Küche, die mit viel Liebe zum Detail angerichtet wurden.
Inzwischen befindet sich an dieser Stelle Captain Jack's Restaurant des Pirates.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.