[Deine Meinung zu...] Disney's Hotel Cheyenne

Wie hat euch das Disney's Hotel Cheyenne gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    210
disneyfan60 Cast Member
Danke Torsten für dieses super gelungene,schöne Video.
Ach ist das schön, soo viele vertraute,liebgewonnene Anblicke.
Das Cheyenne ist mein Lieblingshotel. Wenn wir ankommen und der Eingang des Cheyenne ist in Sicht fühle ich mich wie zu Hause angekommen.
Ich mag diesen rustikalen Flair und den Geruch von Holz.
Eine kleine Szene vom Inneren der Zimmer hätte hier vielleicht noch reingepaßt.
Videos von allen Hotels wäre so toll. Die kommen dann alle in meine Favoritenliste.
Einzig nur....du sprichst an einigen Stellen ziemlich schnell so das ich manche Worte nicht richtig mitbekommen habe.
 
MikeFink Cast Member
Offen gestanden habe ich bislang das Cheyenne nicht genutzt und werde dieses auch wohl auch in Zukunft nicht nutzen. Also sind meine Kritikpunkte durchaus hinterfragbar.

Der größte Punkt ist eher privater Natur. Ich halte das Cheyenne für ein Familienhotel. Also Eltern mit Kindern. Dafür mit Sicherheit sehr geeignet. Mich als Single würde es mich entsprechend nicht unbedingt reizen.

Aufgrund der Videos auf Youtube habe ich mir ein Bild bezüglich des Hotels gemacht und komme zu folgenden Schluß was die Gebäude angeht:

Von außen sind diese liebevoll gestaltet und recht toll anzusehen. Jedoch wenn ich die Gebäude betreten würde was insbesondere auf die Rezeption oder die Restaurants/Bars betrete scheine ich selber betreten zu sein. Die Filme vermitteln mir den Eindruck das ich mich dort nicht wohlfühle. Die Gebäude von innen scheinen mich irgendwie an eine Fabrikhalle zu erinnern. Sie kommen mir recht groß und ich mich allein und verlassen vor. Ebenfalls erscheinen mir die benannten "Hallen" recht spärlich eingerichtet zu sein. Irgendwie beschleicht sich eine gewisse Art von Angst könnte man sagen da das dort hineingestellte auf mich wie ein Fremdkörper wirkt. Die Dinge sind dort und scheinen auf mich dennoch nicht vorhanden zu sein. Es kommt mir sehr unwirklich vor als ob irgendetwas dort nicht stimmen würde. Eine gar gespenstische Atmosphäre überkommt mich dort einfach der ich einfach zu entkommen suche. Von daher scheint das Hotel für mich nicht geeignet zu sein.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
disneyfan60 schrieb:
Einzig nur....du sprichst an einigen Stellen ziemlich schnell so das ich manche Worte nicht richtig mitbekommen habe.
Immer noch?

Ich dachte eigentlich, dass ich es nach und nach in den Griff bekommen habe, von Video zu Video.
Ich glaube, noch langsamer bekomme ich wirklich nicht hin. Ich kam mir selbst an einigen Stellen schon richtig schleppend vor.
 
Evelyn Stammgast in den Parks
MikeFink schrieb:
Offen gestanden habe ich bislang das Cheyenne nicht genutzt und werde dieses auch wohl auch in Zukunft nicht nutzen. Also sind meine Kritikpunkte durchaus hinterfragbar.

Der größte Punkt ist eher privater Natur. Ich halte das Cheyenne für ein Familienhotel. Also Eltern mit Kindern. Dafür mit Sicherheit sehr geeignet. Mich als Single würde es mich entsprechend nicht unbedingt reizen.

Aufgrund der Videos auf Youtube habe ich mir ein Bild bezüglich des Hotels gemacht und komme zu folgenden Schluß was die Gebäude angeht:

Von außen sind diese liebevoll gestaltet und recht toll anzusehen. Jedoch wenn ich die Gebäude betreten würde was insbesondere auf die Rezeption oder die Restaurants/Bars betrete scheine ich selber betreten zu sein. Die Filme vermitteln mir den Eindruck das ich mich dort nicht wohlfühle. Die Gebäude von innen scheinen mich irgendwie an eine Fabrikhalle zu erinnern. Sie kommen mir recht groß und ich mich allein und verlassen vor. Ebenfalls erscheinen mir die benannten "Hallen" recht spärlich eingerichtet zu sein. Irgendwie beschleicht sich eine gewisse Art von Angst könnte man sagen da das dort hineingestellte auf mich wie ein Fremdkörper wirkt. Die Dinge sind dort und scheinen auf mich dennoch nicht vorhanden zu sein. Es kommt mir sehr unwirklich vor als ob irgendetwas dort nicht stimmen würde. Eine gar gespenstische Atmosphäre überkommt mich dort einfach der ich einfach zu entkommen suche. Von daher scheint das Hotel für mich nicht geeignet zu sein.
Lieber Mike, ich fahre schon seit Jahren alleine ins Cheyenne, also gespenstisch finde ich da
gar nichts. eher gemütlich, abends sitze ich mit Zigarette und Cocktail auf der Veranda vom Red Carter Saloon, komm doch mal vorbei :):witch:
 
jersey2787 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hey, das finde ich ja cool. Ich dachte immer, ich wäre die einzige die alleine ins Disneyland fährt :D ... Du warst ja kürzlich im Cheyenne, kannst du mir sagen, ob die das Restaurant, das Chuck Wagon Cafe noch renovieren oder sind sie schon fertig? Habe mir überlegt vllt. Ende Juli nochmal ins Cheyenne zu fahren, wollte dann aber auch gerne dort essen, bzw. frühstücken gehen.
 
Evelyn Stammgast in den Parks
jersey2787 schrieb:
Hey, das finde ich ja cool. Ich dachte immer, ich wäre die einzige die alleine ins Disneyland fährt :D ... Du warst ja kürzlich im Cheyenne, kannst du mir sagen, ob die das Restaurant, das Chuck Wagon Cafe noch renovieren oder sind sie schon fertig? Habe mir überlegt vllt. Ende Juli nochmal ins Cheyenne zu fahren, wollte dann aber auch gerne dort essen, bzw. frühstücken gehen.

[/quot
Kein Problem Jersey, habe da im Oktober schon da , Frühstück geht klar, fahre
Mittwoch wieder los für 8 Tage wieder ihs Cheyenne. Am 7.7. bin ich dort für einen
Tag mit einer Busgesellschaft, die einen nicht abends zum Bus hetzen läßt, weil
der schon um 8 abends losfährt, mit der kriegt man sogar noch das Feuerwerk mit.
 
disneyfan60 Cast Member
torstendlp schrieb:
disneyfan60 schrieb:
Einzig nur....du sprichst an einigen Stellen ziemlich schnell so das ich manche Worte nicht richtig mitbekommen habe.
Immer noch?

Ich dachte eigentlich, dass ich es nach und nach in den Griff bekommen habe, von Video zu Video.
Ich glaube, noch langsamer bekomme ich wirklich nicht hin. Ich kam mir selbst an einigen Stellen schon richtig schleppend vor.

Vielleicht hat es weniger mit Schnelligkeit zu tun sondern damit , die Worte deutlich auszusprechen.Einige Worte kamen wie verschluckt rüber und dann hatte ich sie nicht verstanden.
Aber vielleicht geht es nur mir so....bin ja nicht mehr die Jüngste derisive.gif

Das Video ist jedenfalls super schön geworden.
Du mußt ein ruhiges Händchen haben denn es ist ohne jegliche Ruckelei.
Freu mich schon sehr auf die andern Hotel Videos
 
disneyfan60 Cast Member
"wenn ich die Gebäude betreten würde "
"das ich mich dort nicht wohlfühlen würde"

MikeFink, du schreibst viel von deiner Vorstellung.
Vielleicht solltest du dir das Cheyenne mal genauer anschauen, dann wäre deine Ansicht über das Cheyenne realistisch und weniger hyphotetisch.


 
dörthe Administrator
Teammitglied
disneyfan60 schrieb:
Vielleicht hat es weniger mit Schnelligkeit zu tun sondern damit , die Worte deutlich auszusprechen.Einige Worte kamen wie verschluckt rüber und dann hatte ich sie nicht verstanden.
Aber vielleicht geht es nur mir so....bin ja nicht mehr die Jüngste derisive.gif
An einigen Stellen ist mir das beim erneuten Anhören auch aufgefallen. Hmm... Mal schauen wie wir das in den Griff bekommen.

disneyfan60 schrieb:
Das Video ist jedenfalls super schön geworden.
Das freut uns!

disneyfan60 schrieb:
Du mußt ein ruhiges Händchen haben denn es ist ohne jegliche Ruckelei.
Freu mich schon sehr auf die andern Hotel Videos
Hihi, Danke! Das Filmen ist mein Job :) Ich kam mir an einigen Stellen leider extrem wackelig vor, aber gut, wenn das am Ende vielleicht gar nicht so rüber kommt. Ich neige manchmal dazu mein eigenes Schaffen oberkritisch zu betrachten.

Und ja, weitere Hotelvideos folgen. Aktuell sitzen wir am Santa Fe.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
torstendlp schrieb:
disneyfan60 schrieb:
Einzig nur....du sprichst an einigen Stellen ziemlich schnell so das ich manche Worte nicht richtig mitbekommen habe.
Immer noch?

Ich dachte eigentlich, dass ich es nach und nach in den Griff bekommen habe, von Video zu Video.
Ich glaube, noch langsamer bekomme ich wirklich nicht hin. Ich kam mir selbst an einigen Stellen schon richtig schleppend vor.
Torsten spricht doch nicht schnell, da versteht doch nun jeder wirklich jedes Wort, das ist ganz klar und sauber gesprochen.

Das Video ist ganz toll geworden was natürlich auch an dem grossartigen Wetter lag bei dem gedreht wurde, da kommt die Schönheit des Hotels noch besser zur Geltung.

Gerade auch durch die Umgestaltung der Zimmer ist es jetzt nicht mehr nur ein Familien Hotel, sondern spricht auch kinderlose an, wobei ich mich - ohne Kinder - dort schon immer wohlgefühlt habe, weil es einfach das am schönsten thematisierte Hotel ist.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben