Efteling

torstendlp Administrator
Teammitglied
ah, ich sehe es auf der Webseite. Das muss aber gaaaanz neu gemacht sein auf der Webseite, denn bei unserer Buchung waren noch die alten Bilder zu sehen...
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
und auch die Beschreibung wurde angepasst. Dafür steht der Infrarotkabine steht da jetzt "Sauna", was ja cool wäre, wenn die vollwertig im Zimmer wäre. Bei der Wanne hoffe ich mal, dass es jetzt immer noch eine mit Whirlpool ist.

Durch den Wegfall der Küche erklärt sich dann auch, warum jetzt das Frühstück im Preis mit inbegriffen ist.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich habe mich bei unserer Buchung schon gewundert, dass das Frühstück inklusive ist. Normalerweise gab es das ja nicht. Da konnte man das gesondert buchen oder den Lieferdienst nutzen. Der Lieferdienst ist ja jetzt wohl Geschichte. Wie das mit der Pizza funktioniert, werden wir herausfinden.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
@Samuela ich würde für August dann wirklich spontan schauen, vielleicht hast Du ja Glück!
Da ist Efteling allerdings wirklich sehr gefragt und sooo viele Hotels haben sie dann auch wieder nicht. Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass es klappt!
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ich habe mich bei unserer Buchung schon gewundert, dass das Frühstück inklusive ist. Normalerweise gab es das ja nicht. Da konnte man das gesondert buchen oder den Lieferdienst nutzen. Der Lieferdienst ist ja jetzt wohl Geschichte. Wie das mit der Pizza funktioniert, werden wir herausfinden.
Das wird es schon alles noch geben, es gibt ja noch die ganzen Häuer abseits der beiden großen Hauptgebäude. Nur für die Zimmer macht es wirklich keinen Sinn mehr.
 
Supergoof Besucht die Disney University
Hast Du evtl- auch Bilder der neuen Appartments?
Hallo Torsten
Nein, Bilder habe ich diesmal nicht gemacht.
Die Zimmer sehen jetzt wie auf der Webseite aus.
Frühstück war aber auch vorigen Oktober schon inklusive mit den alten Zimmern (Poorthuys).
Der Pizza-Lieferservice wird aber auch nicht ausgeschlossen. Also denke ich, daß sie auch am Zimmer liefern werden. Wie das dann mit Besteck aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis.
 
Zuletzt bearbeitet:
torstendlp Administrator
Teammitglied
So, Efteling ist nun auch unter den Parks, die schließen, ab morgen.
Damit ist unser ab Montag geplanter Trip dahin auch ins Wasser gefallen.

Na, dann können wir zumindest bei der Arbeit wieder aufholen, da wir seit gestern, seit den neuen Storno/Umbuchungsregeln quasi nichts anderes tun, als unsere diversen Kanäle mit Infos zu versorgen und Fragen die wir telefonisch (heute 70+! Anrufe), per E-Mail und über unsere Seiten erhalten, zu beantworten.
 
Supergoof Besucht die Disney University
Hallo Torsten und Dörthe

Vielleicht eine gute Chance bei einer Umbuchung, doch noch Caro zu sehen.
Geht Efteling denn genau so Kulant wie Disneyland vor?
Ich habe nur gesehen, das Efteling sich bei den betroffenen Kunden melden wird.

Gruß

Roger
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Efteling ist super kulant!

Wir wurden angerufen und gefragt, ob wir umbuchen oder stornieren wollen. Haben uns für stornieren entschieden, weil wir nach aktuellem Stand erst wieder nächstes Jahr um die Zeit könnten, zumindest für die Dauer.
Und für nächstes Jahr können sie noch gar nicht buchen.

Dieses Jahr schaffen wir es vielleicht noch spontan 2 oder 3 Tage, aber können es nicht planen.

Die Mitarbeiterin am Telefon war auch der Hammer, absolut nett!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich hoffe wirklich, dass sich die Situation beruhigt und wir vielleicht im Mai oder Anfang Juni für 2-3 Tage Zeit finden und dann auch die Gelegenheit haben, Caro anzuschauen.
 
animagic Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo,
Wir waren letztes Jahr im August in efteling und total begeistert. Der letzte Besuch war 8 Jahre her, aber es war noch genauso schön. Leider hatten wir abends ein heftiges Gewitter, sodass wir "schon" 20 Uhr gehen mussten. Beim nächsten Mal übernachten wir auf jeden Fall dort. Alle Kinder von 4-15 und die Erwachsenen konnten kaum genug kriegen :D
Im Gegensatz zum heidepark beispielsweise fand ich auch die Warteschlangen viel besser konstruiert wegen Corona.
 
MinnieMaus18 Stammgast in den Parks
Hallo :) seeehr interessant, eure Berichte auch die aus 2014. Wir haben öfter überlegt nach Eftelingen rüber zu fahren, was eigentlich schon längst hätte passieren sollen, da wir direkt an der holländischen Grenze nur unweit vom Park wohnen... Allerdings konnte ich eins bis jetzt nicht raus finden: Mein Mann ist 2,13 m groß und daher fahren wir auch eigentlich immer ins Disneyland. Dort kommt er ohne Probleme in fast alle bzw sehr viele Fahrgeschäfte rein, was ja in Deutschland durch eine Maximalgröße von 1,95 m unmöglich ist. Wie sieht es denn in Eftelingen aus? Habt ihr da Erfahrungen oder zufällig drauf geachtet? In Eftelingen selbst habe ich da noch keine explizite Antwort drauf bekommen, ich habe dort direkt auch schon mal angefragt...
 
Ladykracher Stammgast in den Parks
Wir sind in 14 Tage das erste mal in Efteling für 1 Tag und könnte mich schlau machen.
Im Toverland gibt es glaub auch nur eine Mindestgröße ausser beim Fenix wegen dem Bügel.
 
Ladykracher Stammgast in den Parks
Hallo :) seeehr interessant, eure Berichte auch die aus 2014. Wir haben öfter überlegt nach Eftelingen rüber zu fahren, was eigentlich schon längst hätte passieren sollen, da wir direkt an der holländischen Grenze nur unweit vom Park wohnen... Allerdings konnte ich eins bis jetzt nicht raus finden: Mein Mann ist 2,13 m groß und daher fahren wir auch eigentlich immer ins Disneyland. Dort kommt er ohne Probleme in fast alle bzw sehr viele Fahrgeschäfte rein, was ja in Deutschland durch eine Maximalgröße von 1,95 m unmöglich ist. Wie sieht es denn in Eftelingen aus? Habt ihr da Erfahrungen oder zufällig drauf geachtet? In Eftelingen selbst habe ich da noch keine explizite Antwort drauf bekommen, ich habe dort direkt auch schon mal angefragt...
Wir waren heute dort. Es steht immer nur die Mindestgröße dabei und keine Maximalgröße an den Fahrgeschäften.
Es zählt auch kein Alter, wie bei uns. Im Baron waren auch 8 jährige Mädels dabei und im Heidepark darfst die Kracke erst ab 12 Jahren und 1,35 m (glaub).

Stellt euch auf lange Wartezeiten ein, da sie nur 1/3 besetzen z.B von 14 Plätzen sind 6 besetzt.
 
MinnieMaus18 Stammgast in den Parks
Wir waren heute dort. Es steht immer nur die Mindestgröße dabei und keine Maximalgröße an den Fahrgeschäften.
Es zählt auch kein Alter, wie bei uns. Im Baron waren auch 8 jährige Mädels dabei und im Heidepark darfst die Kracke erst ab 12 Jahren und 1,35 m (glaub).

Stellt euch auf lange Wartezeiten ein, da sie nur 1/3 besetzen z.B von 14 Plätzen sind 6 besetzt.
Dankeschön für die Info und die Rückmeldung 🤗 dann würden wir es tatsächlich mal probieren, ob er dort auch fahren kann, wenn keine Maximalgröße gegeben ist...

Ja, das mit den Wartezeiten kann ich mir vorstellen 😖 ich bin gespannt wie es im Disneyland aussieht was das angeht... In 3 Wochen geht's los 🎉
 
Ladykracher Stammgast in den Parks
Dankeschön für die Info und die Rückmeldung 🤗 dann würden wir es tatsächlich mal probieren, ob er dort auch fahren kann, wenn keine Maximalgröße gegeben ist...

Ja, das mit den Wartezeiten kann ich mir vorstellen 😖 ich bin gespannt wie es im Disneyland aussieht was das angeht... In 3 Wochen geht's los 🎉
Kannst ja gerne erzählen, wie es aus gegangen ist.
Wir waren irgendwie ein wenig enttäuscht aber das lag daran, das wir was ähnliches erwartet haben, wie im Toverland.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Enttäuscht von Efteling? Wie kam es denn dazu? Was hat Euch denn nicht gefallen?

Ich liebe Efteling total und kann das gerade nicht so richtig verstehen, weil ich sowas auch noch nie gehört habe.
Klar, ich mag auch Toverland echt gerne, super sympathischer Park und sehr schön, aber Efteling ist für mich nochmal eine ganz andere Hausnummer. Für mich auf einem Niveau mit Disneyland Paris, bei einigem auch besser (natürlich auch bei manchem schwächer) und über, zum Beispiel, dem Europa Park angesiedelt.
 
Ladykracher Stammgast in den Parks
Enttäuscht von Efteling? Wie kam es denn dazu? Was hat Euch denn nicht gefallen?

Ich liebe Efteling total und kann das gerade nicht so richtig verstehen, weil ich sowas auch noch nie gehört habe.
Klar, ich mag auch Toverland echt gerne, super sympathischer Park und sehr schön, aber Efteling ist für mich nochmal eine ganz andere Hausnummer. Für mich auf einem Niveau mit Disneyland Paris, bei einigem auch besser (natürlich auch bei manchem schwächer) und über, zum Beispiel, dem Europa Park angesiedelt.
Wir hatten die Werbung vor ein paar Jahren im Kopf und dann die Thematisierung von Toverland. Das hat einfach gefehlt. Die Wartebereiche waren irgendwie so kahl und coronabedingt meist in Folie. Vielleicht ist es sonst anders. Bei 60 Minuten in engen Foliengängen ist auch nicht so dolle.
Efteling selbst ist toll aber für uns hat was gefehlt zum Teil. Vielleicht ist es nach dem 2 Besuch anders. Enttäuscht war vielleicht falsch ausgedrückt.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Gut, das mit dem Warteschlangen kann ich verstehen, die sind wirklich teils sehr öde. Wobei es da bei neueren Sachen schon in eine bessere Richtung geht.

Die Thematisierung an sich finde ich bei Efteling an vielen Stellen klasse, alleine den Märchenwald (alleine da könnte ich wegen der vielen Details einen ganzen Tag zubringen) bzw. das Marerijk insgesamt, gerade auch mit dem Vorplatz von Symbolica. Oder das Anderrijk, auch den Hotelbereich insbesondere des Bosrijk.
Aber klar, es gibt es Teile, die abfallen, das Reizenrijk ist außen echt nicht gut thematisiert, keine Frage. Ich hoffe, daran wird gearbeitet, wenn die Finanzen es wieder zulassen, ein bisschen was ist da ja schon passiert.

Und auch klar, Efteling hat keine durchgehende Thematisierung, die in einander übergeht, das ist der Form des Parks, der Größe und seinem natürlichen Wachstum geschuldet.
Da sind durchgängig geplante und vor dem Baubeginn strukturell komzeptionierte Parks natürlich im Vorteil.

Was für mich noch eine der großen Stärken von Efteling ist, sind die Dark Rides/Themenfahrten, also DIE Königsdisziplin der Themenparks. Außer Disneyland Paris kann da meiner Meinung nach in Europa nichts mithalten und mit Droomvlucht hat Efteling meiner Meinung nach den besten Dark Ride in Europa, der auch alles in Disneyland Paris schlägt, gestalterisch, atmosphärisch und technisch.
Fata Morgana ist für mich auf einem Level mit Pirates of the Carribean, ohne aber eine Kopie zu sein, wie zum Beispiel Piraten von Batavia direkt als Kopie geplant war quasi. Fata Morgana ist viel eigenständiger, komplett eigene Geschichte, Szenen und absichtlich sogar ganz andere Technik, statt Animatronics der Rückgriff auf Technik aus dem 19. Jahrhundert, was dem ganzen einen besonderen Charme gibt.
Überhaupt diese Eigenständigkeit (sieht man von Carnival Festival mal ab, das ich aber dennoch mag) statt auf Kopien zu setzen, wie der Europa Park das viel stärker immer wieder gemacht hat (auch den mag ich dennoch, keine Frage).

Symbolica finde ich als Trackless Ride super gelungen, eigentlich auch besser, als Ratatouille oder zumindest auf einem Level.
Der Fliegende Holländer hat für mich eine der thematisch besten Einstiegspunkte überhaupt usw.
 
KnoppiNRW Disneyland? Kenn ich!
Haaach, ich liebe Efteling. Gott sei Dank wohnen wir nur knappe 1,5Std. entfernt. Meistens sind wir 1 mal im Jahr dort. Echt ein toller Park.
 
Coolzero Disneyland? Kenn ich!
Zu spät trotzdem danke für die Info.
Naja auf der Homepage steht es eben nicht. Sowie beim Europa park die machen eine std. vor Park Öffnung den vorderen teil des Parks auf. Also der Europa park.
 
Oben