Ein Jahr mit Jahreskarte 2.0

MadameMim1969 Imagineer Azubi
So, kurze Wasserstandsmeldung: GöGa wird im Januar definitiv mitfahren. Ich habe mal für den ersten Abend einen Tisch im Chuck Wagon Café reserviert. Die letzten Erfahrungen waren durchweg positiv, also wird es mal Zeit, dort zu essen.
Heute Nacht kam eine Zahlungserinnerung für die Januar Reise, obwohl die Kreditkarte belastet wurde und alles bezahlt ist. Also erstmal die Hotline angerufen. Es ist aber alles ok, scheint ein Systemfehler zu sein, hat wohl mit dieser großartigen Systemumstellung am letzten Wochenende zu tun. Da ich aber nicht mal 20 Sekunden warten musste und mein "Problem" schnell behoben war, wollte ich dann zumindest mal Preise für den April Trip erfragen. Und, oh Wunder, die Preise für Room Only für Anreisen ab dem 02.04.2020 sind immer noch nicht im System. Eventuell noch in diesem Jahr, aber sicher ist das leider nicht. Ich bin gespannt, ob das dieses Jahr noch klappt mit dem Buchen. Die Preise für Anfang April (Anreise am 29.03. und dann 3 Nächte) sind jenseits von Gut und Böse, weil das Kontingent natürlich schon sehr ausgeschöpft ist.
 
Tamobra Stammgast in den Parks
Ach Gott sei Dank, dann kann ich den Plan aufstecken. Ich war am arbeiten, dass wir Ende Februar hinfahren, weil ich meinte da wäre Ausverkauf. Keine Ahnung warum. Lohnt es sich denn insgesamt, so einen Ausverkauf mal mitzumachen? Wir kaufen gern und eigentlich immer recht viel ein. Worauf bezieht sich der Ausverkauf?
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Ach Gott sei Dank, dann kann ich den Plan aufstecken. Ich war am arbeiten, dass wir Ende Februar hinfahren, weil ich meinte da wäre Ausverkauf. Keine Ahnung warum. Lohnt es sich denn insgesamt, so einen Ausverkauf mal mitzumachen? Wir kaufen gern und eigentlich immer recht viel ein. Worauf bezieht sich der Ausverkauf?
Der Sale zieht sich durch alle Bereiche des Merchs, also vom Socken bis zu Pins. Im letzten Januar waren wir ja zum ersten Mal ganz bewusst während des Sales dort und wir fanden es, wie sage ich es am besten, enttäuschend. Es gab nicht einen reduzierten Artikel, den wir als kaufenswert bewertet haben. Wobei viele Sachen auch nach 14 Tagen gar nicht mehr zu haben waren. Und die, die es noch gab, waren in unseren Augen einfach nur potthässlich. Aber Schönheit liegt ja auch im Auge des Betrachters.
Also warum fahren wir 2020 wieder hin? GöGa würde sagen: Weil wir es können! Wir haben dann noch beide eine Jahreskarte und zudem ist ja eine Freundin auch dort, das verspricht etwas Abwechslung. Und vielleicht gibt es zu dem Sale auch den einen oder anderen Artikel, der gefällt.
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Ein gutes neues Jahr euch allen. Mittwoch starten wir. Gestern habe ich noch die Hotline angerufen, um GöGa noch mit auf´s Zimmer zu buchen. Es ginge zwar auch vor Ort, aber ich wollte eh noch nach Room only Preisen mit AP Rabatt fragen. Im Moment habe ich Glück, was die Wartezeit bei der Hotline anbelangt. Keine 20 Sekunden. GöGa war für 2,26 € auch schnell dazugebucht. Room only Preise mit AP Rabatt? Fehlanzeige. Im Moment gibt es generell 30 % auf die Preise. Man könnte also buchen und dann, wenn die AP Rabatte kommen, evtl. die Preise anpassen lassen, wenn es Rabatte für den gebuchten Reisezeitraum gibt. Die AP Preise kommen eventuell Mitte Januar, könnte auch Februar werden. Man hat immer noch Probleme mit dem neuen Buchungssystem, liegt vermutlich daran. Nun gut, der Preis, den ich dann genannt bekam, war indiskutabel. Selbst wenn ich die zusätzlichen 20 % bekommen würde, liegt das CC Zimmer im NBC gute 300 € höher als 2019. Nö, da werden wir noch mal mit unseren Freunden reden müssen.
Zu guter Letzt habe ich mir noch die Restaurant Reservierung im Chuck Wagon für Mittwoch Abend bestätigen lassen. Am Donnerstag wollen wir dann doch mal das King Ludwigs Castle ausprobieren.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Gute Reise! vielleicht laufen wir uns ja über den Weg, denn wir fahren nun schon am Mittwoch los, da für Donnerstag irgendein Streik-Großkampftag angekündigt ist.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben