Coronavirus und Disneyland Paris

J
Johannes Guest
Ich überlege gerade ins Disneyland zu fahren, damit ich dann in Quarantäne kann. Bei uns an der Hochschule wollen sie die Massenveranstaltungen in Präsenz stattfinden lassen, m.E. ist das irre. Wenn ich in Quarantäne wäre, könnte ich digital lehren und keinem kann was passieren.
Das ist echt alles so irre!
Kurze Frage, wieso Quarantäne? Frankreich ist doch kein Risikogebiet, da muss man doch nicht in Quarantäne wenn man wieder nach Deutschland kommt?
 
Trennscharfe Stammgast in den Parks
Guten Morgen,
wir wären eigentlich Anfang November im DLRP. Da höchstwahrscheinlich bis dahin die Reisewarnung nicht aufgehoben wird, können wir aus beruflichen Gründen nicht ins Reich der Maus fahren. Wir haben uns nun als Alternative Ende April oder irgendwann im Mai ausgedacht. Was denkt ihr über die Situation bis November und kann man was zu Ende April bzw. Mai bezüglich Saison und Besucherzahlen sagen oder empfehlen?
Sind echt hin und her gerissen was wir tun sollen. 🤔
LG
 
Swenni83 Disneyland? Kenn ich!
Guten Morgen,
wir wären eigentlich Anfang November im DLRP. Da höchstwahrscheinlich bis dahin die Reisewarnung nicht aufgehoben wird, können wir aus beruflichen Gründen nicht ins Reich der Maus fahren. Wir haben uns nun als Alternative Ende April oder irgendwann im Mai ausgedacht. Was denkt ihr über die Situation bis November und kann man was zu Ende April bzw. Mai bezüglich Saison und Besucherzahlen sagen oder empfehlen?
Sind echt hin und her gerissen was wir tun sollen. 🤔
LG
Das wird dir wohl keiner beantworten können.Oder weist du schon die Infektonszahlen für Dezember? Ich schiebe auch von Monat auf Monat. Nächster Termin Ende November.
 
MikeFink Cast Member
Ehrlich gesagt weiß ich nicht ob uns derartige Diskussionen wann der Park wieder eine Art von Normalbetrieb aufnehmen kann oder wann man ohne Warnhinweise ohne in Quarantäne zu müssen irgendwo hinfahren kann wirklich weiterbringen. Zumal hier doch eher von kurzfristigeren Zeiträumen einer Verschiebung oft die Rede ist. Es scheint mir daher ratsamer zu sein entweder die Möglichkeit einer Quarantäne auf sich zu nehmen und entsprechend einzuplanen oder - wie sehr es doch schmerzen mag - ggf. eher in einem etwas größeren Zeitraum von (in den Raum gestellten) 6 Monaten zu denken um eine Reise anzutreten.
 
disneyfan60 Cast Member
Was Corona angeht kann dir niemand etwas vorhersagen aber ich persönlich denke das die Einschränkungen u. Auflagen erst besser werden wenn es einen Impfstoff gib. Im Gegenteil, die Länder überbieten sich ja z.Z. mit Aussagen über die Einführung strengerer Regeln .
Mit dem April haben wir immer gute Erfahrungen gemacht. Allerdings sind wir nie um Ostern rum gefahren, klar....voller u. teurer. Die Tage sind länger und das Wetter war auch immer gut, besser als der meist usselige November.
Allerdings ,wenn du den Reisetermin verlegst kommt ein evtl. höherer Reisepreis auf dich zu. Da mußt du dich erkundigen. Egal zu welcher Zeit du reist solltest du dich nach den Ferien in Frankreich erkundigen denn dann wird es suf jeden Fall voller im Park.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben