Zubuchen von Personen bei Pauschalen

MinnieMouse Imagineer
Ja klar kann man auch für eine weitere Person eine ganze Pauschale dazubuchen, was dann wesentlich teurer ist, da der evtl. Angebotspreis dann nicht mehr greift.

Die meisten die vor Ort dazubuchen, machen das halt nur für Ü/F und zahlen nur die Tax, weil derjenige dann anderweitig ein Ticket hat.
 
MiHa87 Stammgast in den Parks
Wie sieht das denn mit Personen dazubuchen aus wenn man dadurch ein Behindertengerechtes Zimmer benötigt?

Ich versuchs mal kürz zu erklären.

Ich hab mich im September für den Halbmarathon angemeldet im Newport Bay. Jetzt sind meine Eltern am überlegen ob sie mitkommen zum mich anfeuern usw... Mein Vater ist jedoch an den Rollstuhl gebunden bzw. kann nur kurze Strecken zu Fuß gehen und das wo ich meine gehört zu haben dass die Bäder eben nur eine Badewanne haben. Hat das Behindertengerechte Zimmer dann eigentlich eine Ebenerdige Dusche oder wie sieht das jetzt aktuell aus eigentlich.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Die behindertengerechten Zimmer sind meines Wissens mit ebenerdiger Dusche ausgestattet und auch ansonsten barrierefrei. Was ich gerade nicht weiß ist die Belegungszahl dieser Zimmer, also ob die für 2 oder 4 Personen gedacht sind.
Wenn Du ein solches Zimmer benötigst, dann ruf unbedingt die Hotline des DLP an und sag im Voraus, dass Du ein solches Zimmer benötigst. Die Anzahl der behindertengerechten Zimmer ist gering und daher schnell ausgebucht. Auf Gut Glück am Tag der Anreise stehen die Chancen nicht allzugut, dass Du ein solches Zimmer bekommst.
 
MikeFink Imagineer
In diesem Themenkomplex würde dann ggf. eine Frage von mir mit hineinpassen die ich dann hier einmal stellen möchte:

Folgendes Szenario:

Wir möchten ja im nächsten April (20.04-23.04) groß im DLRP treffen. Ich bin alleinreisender und werde wahrscheinlich wieder die Sequoia Lodge buchen. Wie ich schon angekündigt habe wäre ich damit einverstanden in das Zimmer eine oder gar 2 Personen von euch mit aufzunehmen. Nun die Frage:

Ich werde womöglich bereits zum 19.04.2017 dort anreisen. Kann ich dann auch Personen auf mein Zimmer nehmen wenn diese erst zum 20.04.2017 anreisen wollen oder können??? Natürlich würde ich bei meinem Eincheken dann sagen das entsprechend Personen verspätet anreisen würden. Bei deren Ankunft im Hotel wäre ich dann natürlich auch zugegen damit alles reibungslos läuft.

Recht vielen Dank für eure kommenden Antworten.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
so, die letzten Fragen zum Thema "Zubuchen/Nachbuchen" sind dann auch mal an der richtigen Stelle...
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Das Ende eines Spar-Tricks?

Der Salon Mickey Blog Betreiber berichtet gerade davon, dass man in den Club Etagen der Disneyland Paris Hotels nun nicht mehr einfach eine Pauschale für 1 Person buchen und dann weitere Personen zum Preis der Ortstaxe zubuchen könne.
Die Clubetagen verlangen dafür nun deutlich höhere Preise.

Die Preise seien nicht fix, sondern variabel nach Saison, Andrang etc. und oblägen der Entscheidung des Cast Members an der Club Level Rezeption.
Beim Golden Forest Club kämen aber zum Beispiel schon Preise von 80 Euro pro Nacht und zugebuchter Person vor, beim Empire State Club und Compass Club von 90 Euro!
 
Tinki_Bell Cast Member
Ich habe mir heute die Preise angeschaut. Wenn ich nun für eine Person eine Pauschale buche kann ich auch nur für diese Person in der weiteren Buchung das Frühstück auswählen bzw. den Meal Plan. Oder gibt es eine Option dies gleich für mehrere Personen zu tun? Vielleicht habe ich dies auch übersehen.
 
minimizzi Stammgast in den Parks
tinki in deinem fall würd ich dir empfehlen das ganze über die hotline zu buchen, dort kannst du problemlos bereits die tax für die zugebuchten personen mit zahlen wenn du angibst, dass du nur eine pauschale möchtest und den rest zubuchen im internet ist diese option wohl nicht vorgesehen, da man vermutlich für alle im zimmer pauschalen verkaufen möchte O:)

dass, das zubuchen der willkür von cms ausgeliefert werden soll macht mich nahezu sprachlos o_O
es ist doch generell in frankreich landesüblich, dass man pro zimmer nicht pro person zahlt und entsprechend die preise zb. für das frühstück sofern inbegriffen schon mit einberechnet sind.
hier nun nochmals zur kasse zu beten und das womöglich noch launenbedingt :eek:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Nur noch mal zu Erinnerung: die Änderung soll aktuell nur die Club-Etagen betreffen, nicht die normalen Zimmer!
 
jens1977 Stammgast in den Parks
Ich bin mal gespannt, kann mir das aktuell nicht vorstellen, bin auf die ersten Erfahrungen gespannt. Ich fahre im Januar
 
Tinki_Bell Cast Member
minimizzi schrieb:
tinki in deinem fall würd ich dir empfehlen das ganze über die hotline zu buchen, dort kannst du problemlos bereits die tax für die zugebuchten personen mit zahlen wenn du angibst, dass du nur eine pauschale möchtest und den rest zubuchen im internet ist diese option wohl nicht vorgesehen, da man vermutlich für alle im zimmer pauschalen verkaufen möchte O:)

dass, das zubuchen der willkür von cms ausgeliefert werden soll macht mich nahezu sprachlos o_O
es ist doch generell in frankreich landesüblich, dass man pro zimmer nicht pro person zahlt und entsprechend die preise zb. für das frühstück sofern inbegriffen schon mit einberechnet sind.
hier nun nochmals zur kasse zu beten und das womöglich noch launenbedingt :eek:

Vielen Dank für den Tipp. Dann werde ich noch bis Mitte November warten, bis die Preise draußen sind und dann direkt bei der Hotline anrufen.
 
jayde Gesperrt
Hallo,

ich hoffe ihr haltet mich nicht für blöde, aber ich muss mal etwas fragen.

Ich habe ein Angebot gesehen für Mai 2017 für das Disney’s Sequoia Lodge Golden Forest Room.
Ich habe eigentlich eine Jahreskarte, aber ich glaube nicht das diese billiger ist als diese Pauschale.
Ist es möglich das ich das Angebot für 1 Person buchen und eine zweite Person mit Jahreskarte vor Ort dazu buche? (Kann ich die zweite Person schon an der Hotline dazu buchen?).
Also nur für den Preis der Kurtaxe? Ist das auch für die zweite Person Frühstück dabei?

Vielen Dank :)
 
Benmotu Cast Member
JayDe schrieb:
Hallo,

ich hoffe ihr haltet mich nicht für blöde, aber ich muss mal etwas fragen.

Ich habe ein Angebot gesehen für Mai 2017 für das Disney’s Sequoia Lodge Golden Forest Room.
Ich habe eigentlich eine Jahreskarte, aber ich glaube nicht das diese billiger ist als diese Pauschale.
Ist es möglich das ich das Angebot für 1 Person buchen und eine zweite Person mit Jahreskarte vor Ort dazu buche? (Kann ich die zweite Person schon an der Hotline dazu buchen?).
Also nur für den Preis der Kurtaxe? Ist das auch für die zweite Person Frühstück dabei?

Vielen Dank :)
Frag mal bei der Hotline nach, du müsstest auf Hotels mit dem Dream Pass immer noch 60 % bekommen. Und dann Sehst du ja was billiger ist :D
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
JayDe schrieb:
Ich habe ein Angebot gesehen für Mai 2017 für das Disney’s Sequoia Lodge Golden Forest Room.
Ich habe eigentlich eine Jahreskarte, aber ich glaube nicht das diese billiger ist als diese Pauschale.
Früher war das Zubuchen kein Problem. Es ist auch aktuell noch nur für die Kurtaxe möglich.
ABER bzgl. der Club-Etagen gibt es aktuell Berichte, dass Disney da nun einen Aufschlag für deren Leistungen verlangen würde.
Das ist aber nicht bestätigt.

Bisher war auch das Frühstück immer mit drin, im kommenden Mai soll aber das Frühstück nicht mehr Teil der Pauschale sein, dann müsste es auch für zugebuchte Personen extra gebucht werden, das gilt auch für etwaige andere Varianten der Meal Plans, die man bucht.
Allerdings geht es bei Dir ja um eine Club-Etage: Da wird das Frühstück dabei bleiben, auch für zugebuchte Personen ABER, es gibt dann eben das Risiko, siehe oben, dass das Disneyland dann für das Zubuchen in die Club-Etagen einen Aufschlag verlangt und nicht mehr nur die Kurtaxe.
 
Chaos_Macker Besucht die Disney University
Hallo Zusammen,

Wir haben diese Woche den Praxistest absolviert... um es vorweg zu sagen: leider sind unsere Erfahrungen vermutlich wenig hilfreich, um eine generelle Aussage zu treffen.

Wir haben 3 Zimmer mit jeweils einer Person im Golden Forest Club in der Sequoia Lodge gebucht. Vor Ort haben wir jeweils eine Person in zwei der drei Zimmer an der Rezeption hinzugebucht. Ohne irgendwelche Fragen oder Diskussion wurden 2 zusätzliche Hotel easy-pass- Tickets ausgestellt. Es wurden nicht die bereits ausgestellten Tickets um die weitere Person ergänzt, sondern 2 zusätzliche erstellt. Aber es wurde ebenfalls auch nur die Steurer berechnet. So weit, so gut!

Beim nachmittäglichen Zutritt zur Club-Lounge bemerkten wir (leider erst), dass die zusätzlichen easy-passes nicht den rückseitigen Aufdruck "Golden Forest Club" enthielten. Auch der CM in der Lounge bemerkte dies natürlich, winkte aber alle 5 Personen ohne Kommentar durch... Glück gehabt?!

Da wir dieses Glück an den folgenden Tagen weder beim Frühstück noch bei der Teezeit erneut herausfordern wollten, sprachen wir eine andere CM an der Club-Rezeption bei der Übergabe der Zimmerkarten auf das Fehlen des Aufdruckes an. Diese bemerkte den "Fehler" umgehend und druckte uns (ohne erneut in die Buchung zu schauen) zwei neue Easy-Passes mit Golden Forest Aufdruck aus. Somit war für uns wieder alles gut!

Fazit: Da wir natürlich mit dem Vorwissen aus dem Forum keinen großen Aufriss veranstalten wollten, können wir im Nachhinein leider nicht sagen, ob die erste CM mit Absicht nur die "einfachen" easy-passes ausgestellt hat und wir nur durch Zuzahlung die Club-Leistungen erhalten hätten oder ob es einfach nur ein Versehen war...
Zukünftig werden wir das Risiko der Club-Zuzahlung jedenfalls nicht mehr eingehen...
 
karin Stammgast in den Parks
Hallo Ihr Lieben.

Weiß denn jemand wie es inzwischen mit dem dazu buchen aussieht? Mein Freund und ich möchten meinem Neffen zur Kommunion einen Kurztrip ins Disneyland schenken. Wir beide haben Jahreskarten, mein Neffe nicht. Jetzt hätten wir über die französische Homepage ein Angebot für die Davy Crockett Ranch gefunden, zwei Nächte mit Eintritt für eine Person und 100€ Guthaben für Restaurants und Shops für 440€ - das wäre grundsätzlich kein schlechtes Angebot für die Pfingstferien, wenn es immer noch so einfach machbar ist zwei Personen mit in die Blockhütte zu buchen. Es dürfte ja auch kein Problem sein, wenn mein neunjähriger Neffe mit einer normalen Eintrittskarte in den Park kommt, oder? Disney wäre ja doof, wenn sie Kinder nur mit den etwas günstigeren Eintrittskarten reinlassen würden.
Passt jetzt nicht genau zum Thema, aber die Friendstickets stehen auch noch zur Debatte - gibt es da eine Regelung mit der Dreams Jahreskarte, da es ja bei den neuen Jahreskarten eine bestimmte Anzahl pro Jahr gibt und bei den bisherigen gab es immer spezielle Zeiträume.

 
jayde Gesperrt
Also ich denke das geht.

Wir fahren im Mai haben vom 15.05-19.05 eine Pauschalereise für 1 Person gebucht und 2 mit Jahreskarten kommen dazu.

Jetzt haben wir für den 14.05 noch eine Nacht über Room Only dazu gebucht, weil wir an dem Tag relativ spät anreisen werden und wahrscheinlich nicht in den Park gehen. War kein Problem die 3 Person ohne Jahreskarte wurde auf der Buchung eingetragen und gut.


Und bei der Pauschale müssen wir vor Ort noch die Tax zahlen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Das mit dem Dazubuchen funktioniert nach wie vor. Kann mir auch nicht vorstellen, dass es ein Problem ist, wenn ein Kind ein Ticket für Erwachsene hat. Das ist ja preislich höherwertig und sollte daher gehen.
Ob es nochmal eine Friends-Ticket Aktion geben wird, ist aktuell noch nicht bekannt.
 
keksje1608 Stammgast in den Parks
Hallo zusammen,

wir fahren am Freitag ins Disneyland und nehmen spontan 2 Erwachsene mit. Kann man beim Check-In die zwei Erwachsene mitangeben, damit sie auch die Karten von dem Hotel erhalten? Wir haben ein Zimmer mit 2 Doppelbetten, also Platz im Zimmer wäre vorhanden, da unsere zwei Kinder (4 Jahre und 1 Jahr) in unserem Bett schlafen.

Danke für eure Hilfe
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hi, grundsätzlich geht das. In Eurem Fall leider nicht, denn Ihr seid bereits zu dritt, egal ob das 4jährige Kind in Eurem Bett schläft oder nicht. Die Zimmer sind immer für 4 Personen ausgelegt - und ab 3 Jahre zählt man in dieser Hinsicht als vollwertiger Gast. Ihr könntet also nur eine Person mit ins Zimmer nehmen.
Das ginge aber so: An der Rezeption melden, Daten der Person angeben, Kurtaxe (ca. 1,50€ pro Nacht bezahlen) und schon darf die Person in Eurem Zimmer mit übernachten. Sie bräuchte halt noch eine Eintrittskarte.

Willst Du die beiden Gäste zusätzlich mitnehmen, müsstest Du umbuchen: entweder auf die Davy Crockett Ranch oder nach einem Familienzimmer im Hotel Cheyenne fragen.
 
keksje1608 Stammgast in den Parks
Danke für deine Antwort. Leider ist im Hotel Cheyenne nichts mehr frei. Wir müssen jetzt mal nach einer anderen Lösung schauen und wie du sagtest Umbuchen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Viel Erfolg!
Familienzimmer gibt es auch in anderen Disney Hotels. Am besten frag an der Hotline nach entsprechenden Zimmern.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Und ich würde auch auf keinen Fall auf die Idee kommen, es einfach mal zu versuchen! Davon abgesehen, dass die Betten sehr schmal für Doppelbetten sind und ich mir das mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern in einem schon extrem eng vorstelle, ist es vor allem ein versicherungsrechtliches Problem.
Wenn Ihr Euch darüber hinwegsetzt, riskiert Ihr den Versicherungsschutz, zum Beispiel im Falle eines Brandes und macht Euch sogar strafbar! Wenn das auffällt, kann das schnell mit mehreren tausend Euro Strafe belegt werden!
 
Ayaein Disneyland? Kenn ich!
Hallo,
Ich bin mir nicht ganz sicher wie das mit dem Dazubuchen geht. Wenn 1 Person zB. Die Davy Crockett Ranch bucht, können dann einfach 6 Leute ankommen und man bezahlt für 5 dann nur die Kurtaxe? Oder muss man vorher anrufen? Da kann man ja dann ordentlich sparen wenn man keine Eintrittskarten braucht. Geht das so?
 
MinnieMouse Imagineer
Ayaein schrieb:
Hallo,
Ich bin mir nicht ganz sicher wie das mit dem Dazubuchen geht. Wenn 1 Person zB. Die Davy Crockett Ranch bucht, können dann einfach 6 Leute ankommen und man bezahlt für 5 dann nur die Kurtaxe? Oder muss man vorher anrufen? Da kann man ja dann ordentlich sparen wenn man keine Eintrittskarten braucht. Geht das so?
Man kann so viele dazubuchen, wie für die Hütte zugelassen sind, der Preis für nur 1 Person zum buchen ist halt teurer einzeln gerechnet als für alle zusammen. Für die dazu gebuchten zahlt man nur die Tax, aber natürlich muss der Gesamtpreis den die einzelne gebuchte Person zahlt ja noch durch alle geteilt werden.

Dann benötigen die anderen ja noch Eintrittskarten, sofern sie keine Jahreskarten haben. Da würde ich dann vorher schauen welche Variante die günstigste ist.
 
AbrahamDeLacey Cast Member
Weiss zufällig jemand wie das bei Halbpension inclusiv mit den Essensvouchers geht beim Zubuchen.
Also folgender Fall: 3 Nächte - 1 Pauschalzahler mit HP und dazu 2 Zubucher (ohne Essen).

Sind die Essensvouchers dann Datumsgebunden oder kann man z.B. an einem der drei Tage einfach zu dritt gemeinsam die drei Vouchers einlösen?

Danke, wir spielen gerade verschieden Halloween 2018 Varianten durch. Da da ja alle AP´s ausser Infinity geblockt sind und wir uns als Ablöse für unsere Fantasypässe eigentlich nur einen Infinity (und zwei ???) leisten wollten würden wir dann mit 1xPauschale 1xInfinity und 1x Tagesticket zum Infinityangebotspreis eigentlich ganz gut fahren.

VG AdL
 
Oben