Zubuchen von Personen bei Pauschalen

lena3003 Stammgast in den Parks
Das heisst dann, man bezahlt nur die Kurtaxe, die offensichtlich sehr gering ist und dann nur noch das Ticket für die Parks?
Vielen Dank
 
PrincessMom Stammgast in den Parks
Hallo Ihr Lieben,

ich hatte das Thema schon irgendwo gelesen doch finde ich es leider nicht mehr.

Es geht darum, dass ich für meine 2 Kids und mich einen Aufenthalt Ende März im DLRP gebucht habe. Ich bin in einem Disneyhotel. Nun hat mein Mann doch frei bekommen und möchte mit fahren. Ich hatte irgendwo einmal gelesen, dass es kein Problem darstellt, beim Check In einfach noch eine Person auf das Zimmer dazu zu buchen. Stimmt das noch und geht das wirklich so einfach?
ALs Eintrittskarte würden wir für ihn dann einen Jahrespass direkt an der Kasse kaufen. Bekommt man den auch schon ab den EMH oder erst ab 10.00 Uhr zur regulären Öffnung?
Kann er dann mit seiner Jahreskarte mit uns zu den EMH rein in den Park, er ist ja dann auch Hotelgast?

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe

Grüße
 
MinnieMouse Imagineer
Ja, das geht immer noch, einfach beim Check in Bescheid sagen und die Tax zahlen und schon wohnt er mit Euch im Hotel :cheesy:

Als AP dürfte er dann aber nicht den Francilien nehmen, denn der hat direkt nach dem Kaufdatum 2 Sperrtage.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Du kannst den Jahrespass auch schon in den EMH kaufen, gibt dann halt erstmal den Vorläufigen. Im Laufe des Tages musst Du diesen dann in einen "echten" AP umwandeln lassen, dass geht im AP-Büro, das aber erst so gegen 10:00 uhr öffnet.

Mit dem AP kann Dein Mann die EMH nutzen, da er ja auf dem Easy Pass vom Hotel mit eingetragen ist. Außerdem braucht er eh Fantasy oder Dream, da Francilien ja die 2 Sperrtage hat, und dann sind die EMH ganz unabhängig vom Hotel möglich.
 
PrincessMom Stammgast in den Parks
Vielen lieben Dank für die Antworten.

Ich freu mich, dass das so unkompliziert funktioniert.
Wir hatten uns für den Fantasy AP entschieden.:party:

 
Daeumelinchen77 Stammgast in den Parks
Hallo!
Nun muss ich nun noch mal blöd nachfragen, ich habe hier schon öfter gelesen, dass man einfach noch Personen mit ins Zimmer buchen kann vor Ort - also bis es quasi voll ist.
Wir fahren zu 3 - meine Schwägerin kommt von Sa-Mo mit und würde bei uns mit im Zimmer übernachten. Wenn wir das beim Check in so angeben, sollte es klappen oder? Wie sieht es dann mit den Extra-Magic-Hours aus? Darf sie dann auch rein - sie kauft sich nämlich ein 3 Tagesticket online...
Frühstücken darf sie dann doch auch, oder? Nur die Halbpension ist für sie natürlich nicht mit drin (war bei uns dabei).
Vielen Dank an die Profis!
LG
Däumelinchen
 
fanny Cast Member
Hallo Daeumelinchen77,

ja, genau so könnt ihr es machen und Frühstück und Magic Hours kann deine Schwägerin dann auch nutzen.

LG
fanny

 
MinnieMouse Imagineer
Vor Ort dazu buchen plus eine normale Eintrittskarte sind viel zu teuer, da lohnt sich wie Alex (schumidog) schon sagte eine Jahreskarte die viel weniger kostet. Das dazubuchen ist immer nur in gewissen Konstellationen billiger.

Da sie in einem DLP Hotel übernachtet, würde sie sogar mit dem günstigsten AP Francilien auskommen, den man dann aber wegen der 2 Sperrtage nach dem Kauf besser vorab erwerben sollte.

 
Sepp1904 Stammgast in den Parks
Da hätte ich auch noch eine kurze Frage. Geht das in jedem Hotel in jeder Kategorie?

Ich habe aktuell eine Buchung im Juni, für zwei Personen, im Compass Club in einem Standardzimmer auf der Seeseite. Eine dritte Person soll jetzt mit dazu kommen und wir überlegen jetzt, was die beste Alternative ist.

Mein Plan ist Folgender:
Mit drei Personen anreisen und vor Ort die dritte Person hinzubuchen und die genannte Tax in Höhe von max. 1,60€ bezahlen. So wie ich das verstanden habe, kann die dritte Person dann im Hotel übernachten und Frühstücken. Für die dritte Person kaufen wir vor Ort einfach eine Jahreskarte und alles ist gut.

Funktioniert das?
 
MinnieMouse Imagineer
Sepp1904 schrieb:
Da hätte ich auch noch eine kurze Frage. Geht das in jedem Hotel in jeder Kategorie?

Ich habe aktuell eine Buchung im Juni, für zwei Personen, im Compass Club in einem Standardzimmer auf der Seeseite. Eine dritte Person soll jetzt mit dazu kommen und wir überlegen jetzt, was die beste Alternative ist.

Mein Plan ist Folgender:
Mit drei Personen anreisen und vor Ort die dritte Person hinzubuchen und die genannte Tax in Höhe von max. 1,60€ bezahlen. So wie ich das verstanden habe, kann die dritte Person dann im Hotel übernachten und Frühstücken. Für die dritte Person kaufen wir vor Ort einfach eine Jahreskarte und alles ist gut.

Funktioniert das?
Ja, das geht in allen DLP Hotels, ob das allerdings auch für das Club Level gilt kann ich aktuell nicht sagen, bei den Standard Zimmern auf jeden Fall. Falls das auf der Club Etage gehet, dann sicherlich für etwas mehr als nur ca 1,60 Euro.

Die Pauschale habt Ihr dann für zwei Personen gebucht? Für die dritte kauft Ihr dann einen AP, das wäre eine Idee.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Es geht auch in den Club Leveln und der Preis sollte der selbe sein, da sich die Kurtaxe in Frankreich an der Sterne-Kategorie des Hotels bemisst.
ABER: in den Club Leveln im DLP ist der Anteil der Zimmer mit 1 großen Doppelbett + Sitzecke statt mit 2 kleinen Doppelbetten größer, als in den normalen Etagen.
Wenn Ihr ursprünglich für 2 Personen gebucht habe, erhöht Ihr, wenn es ein voller Zeitraum sein sollte, auch, wenn Ihr nicht extra so ein Zimmer gewählt habt, das Risiko, dass Ihr bei der Zimmereinteilung so eines bekommt.
Ich würde ca. 7-10 Tage vorher im Hotel anrufen und Bescheid sagen, was Ihr vi
vorhabt.
 
Sepp1904 Stammgast in den Parks
MinnieMouse1010 schrieb:
Die Pauschale habt Ihr dann für zwei Personen gebucht? Für die dritte kauft Ihr dann einen AP, das wäre eine Idee.
Ganz genau, die Pauschale wurde für zwei Personen gebucht.

torstendlp schrieb:
Ich würde ca. 7-10 Tage vorher im Hotel anrufen und Bescheid sagen, was Ihr vi
vorhabt.
Gibt es nicht die Möglichkeit an der Hotline Wünsche zu äußern. Ich hatte beim letzten Besuch im Sommer, im Hotel Cheyenne telefonisch über die Hotline gesagt, dass ich gerne ein Zimmer nahe des Rio Grande haben möchte, da wir immer zu Fuß unterwegs sind. Das hat wunderbar geklappt.
Vielleicht kann so im Vorfeld schon sicherstellen, dass wir auch tatsächlich zwei Doppelbetten zur Verfügung haben.


Vielen Dank schonmal für die schnelle Reaktion von euch Beiden :)
 
MinnieMouse Imagineer
Sepp1904 schrieb:
Gibt es nicht die Möglichkeit an der Hotline Wünsche zu äußern. Ich hatte beim letzten Besuch im Sommer, im Hotel Cheyenne telefonisch über die Hotline gesagt, dass ich gerne ein Zimmer nahe des Rio Grande haben möchte, da wir immer zu Fuß unterwegs sind. Das hat wunderbar geklappt.
Vielleicht kann so im Vorfeld schon sicherstellen, dass wir auch tatsächlich zwei Doppelbetten zur Verfügung haben.


Vielen Dank schonmal für die schnelle Reaktion von euch Beiden :)
Gerne :)

Ruf doch einfach bei der Hotline an und frag, das geht bestimmt auch so.

Die Zimmer im Cheyenne nahe des Rio Grande etc kann man sogar so buchen, das muss gar nicht als Wunsch angegeben werden. Man kann beim Santa Fe und Cheyenne entweder "Nähe zum Hauptgebäude" oder "zum Rio Grande", gegen Aufpreis, buchen.
 
Kaffeetasse Disneyland? Kenn ich!
Ich war gerade zum ersten Mal im DLP. Wir waren zu Dritt mit APs (Fantasy) und haben im Explorers gewohnt. Im Oktober (10.-12.) wollen wir zu Viert fahren, in ein Disney-Hotel, die vierte Person hat keinen AP. Wenn ich das richtig verstehe, würde ich jetzt so vorgehen:
Ich buche eine Pauschale 2 Ü. mit 3 Tagen Eintritt für eine Person auf meinen Namen (weil ich die 25 % auf den Fantasy bekomme) und buche dann die anderen drei Personen vor Ort dazu. Das Ticket lautet dann aber auf mich, würde aber von der vierten Person benutzt, geht das oder sind die Pauschalen-Tickets personengebunden?
Und falls es zu dem Termin gerade ein Angebot mit Halbpension gibt, dann hätte eine Person die HP frei und die drei anderen müssten im Restaurant vor Ort bezahlen, ist das so korrekt?
Oder hat jemand noch andere Tipps, wie ich die Buchung machen sollte?
Weiß vielleicht auch jemand, wie teuer das ungefähr wird, wir würden furchtbar gerne ins New York gehen.
Tut mir leid, dass ich so viele Fragen habe, kann mit zunehmenden Besuchen im DLP nur besser werden...
 
MinnieMouse Imagineer
Ich war gerade zum ersten Mal im DLP. Wir waren zu Dritt mit APs (Fantasy) und haben im Explorers gewohnt. Im Oktober (10.-12.) wollen wir zu Viert fahren, in ein Disney-Hotel, die vierte Person hat keinen AP. Wenn ich das richtig verstehe, würde ich jetzt so vorgehen:
Ich buche eine Pauschale 2 Ü. mit 3 Tagen Eintritt für eine Person auf meinen Namen (weil ich die 25 % auf den Fantasy bekomme) und buche dann die anderen drei Personen vor Ort dazu. Das Ticket lautet dann aber auf mich, würde aber von der vierten Person benutzt, geht das oder sind die Pauschalen-Tickets personengebunden?

Eine Pauschale kann nicht mit dem AP Rabatt kombiniert werden, entweder room only mit AP oder Pauschale (mit den gerade gültigen Rabattaktionen vom DLP). Ansonsten ja, Du buchst eine Pauschale für eine Person, die 3 anderen Personen vor Ort dazu, 3 haben ja einen AP, für die andere Person nimmst DU dann das Pauschalticket. Das Ticket kann jeder nutzen, es wird nicht kontrolliert ob der Name korrekt ist.



Und falls es zu dem Termin gerade ein Angebot mit Halbpension gibt, dann hätte eine Person die HP frei und die drei anderen müssten im Restaurant vor Ort bezahlen, ist das so korrekt?
Oder hat jemand noch andere Tipps, wie ich die Buchung machen sollte?

Yep, so ist das.


Weiß vielleicht auch jemand, wie teuer das ungefähr wird, wir würden furchtbar gerne ins New York gehen.

Das kann dir niemand sagen, das kommt darauf an welche Pauschale du buchst, danach berechnet sich ja der Preis, es gibt ja nicht einen Preis für alle :)
 
Kaffeetasse Disneyland? Kenn ich!
danke, jetzt sehe ich etwas klarer, insbesondere dass das Ticket nicht namentlich kontrolliert wird. Dann werde ich mal rechnen..........
Noch eine Nachfrage: Gibt's hier irgendwo Tipps, wenn die Rabatte in die Höhe gehen - es sollen ja mal 55 % gewesen sein???
 
MinnieMouse Imagineer
Kaffeetasse schrieb:
Noch eine Nachfrage: Gibt's hier irgendwo Tipps, wenn die Rabatte in die Höhe gehen - es sollen ja mal 55 % gewesen sein???
Room only ist für die AP`s Classic und Fantasy noch bis November buchbar, diese Tarife bekommst Du tel. bei der DLP Hotline genannt.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
MinnieMouse1010 schrieb:
Kaffeetasse schrieb:
Noch eine Nachfrage: Gibt's hier irgendwo Tipps, wenn die Rabatte in die Höhe gehen - es sollen ja mal 55 % gewesen sein???
Room only ist für die AP`s Classic und Fantasy noch bis November buchbar, diese Tarife bekommst Du tel. bei der DLP Hotline genannt.
Allerdings gilt das Angebot nicht unbegrenzt, sprich es gibt eine gewisse Anzahl von Zimmern pro Hotel und ein paar Einschränkungen beim Datum. Da musst Du einfach probieren.
Für das Explorers gilt dieses Angebot übrigens nicht, falls Du das wieder buchen wolltest.
 
MinnieMouse Imagineer
Das ist richtig, eg ibt da gewisse Einschränkungen und diese Deals gelten natürlich auch nur für die dlp-eigenen Hotels.
 
Kaffeetasse Disneyland? Kenn ich!
MinnieMouse1010 schrieb:
Das ist richtig, eg ibt da gewisse Einschränkungen und diese Deals gelten natürlich auch nur für die dlp-eigenen Hotels.
genau darum geht's mir, ich möchte diesmal wenigstens einmal ein Disneyhotel, möglichst das New York buchen, bei späteren Besuchen darf es dann wieder das Explorers sein, das war ganz okay - danke für die Antworten:D
 
poppko1 Cast Member
Hallo zusammen...Ich bräuchte mal Euren Rat.
Wir wollen im Dezember wieder ins DLP fahren. Normalerweise sind wir zu 5. oder zu 6.
Dieses mal ist es was kompliziert und wir wissen nicht ob wir zu 4. oder zu 5. fahren können.
Ich hab hier mal gelesen , das man eine Person vor Ort dazubuchen kann. Gilt das nur für AP Besitzer oder könnte ich 2 Doppelzimmerpauschale buchen und dann vor Ort noch 1 Person in einem der Zimmer dazubuchen? Wenn ja, dann muss dieser bestimmt den vollen Preis zahlen, ohne ein Frühbucherangebot wie die anderen..oder?
Bin dankbar für Eure Tips
 
MinnieMouse Imagineer
Man kann jede Person dazubuchen, ob AP Holder oder nicht, wenn derjenige keinen AP at, hat er allerdings auch kein Ticket, denn das dazubuchen beszieht sich nur auf das Hotelzimmer plus Frühstück .....

Man sagt einfach beim check in das eine weitere Person dabei ist, die dann nur die Tax von ein paar Euro zahlt.
 
Meini_S Stammgast in den Parks
Letztes Jahr het eine Freundin von uns ein Zimmer im Newport Bay Club gebucht. 2 Wochen vor Anreise wurde noch eine weitere Freundin dazu gebucht. Da Sie keinen AP hatte hat Sie quasi nur Tickets, Frühstück + HP (wurde von der 1. Pers. dazgebucht war nicht inkl.) beazhlt.

Man sagte, dass der Zimmerpreis ansich bereits durch die 1. Person bezahlt sei. jede weitere Person müsse jedoch für die komplatte Zeit und mit dem gleichen Leistungsumfang dazugebucht werden. Insgesamt war es für die 2. Person reletiv günstig.
 
Meini_S Stammgast in den Parks
Bei uns konnte die gesamte Pauschale eine Woche vor Anreise über die Hotline dazugebucht werden.
 
Oben