Disney's Hotel Santa Fe | Fragen & Antworten

Alles Wissenswerte über Disney's Hotel Santa Fe auf einen Blick - hier bist du richtig!

torstendlp Administrator
Teammitglied
Aber Achtung! Du schreibst ja, dass es auch wirklich Nutella sein muss und nichts nachgemachtes sein darf: Wenn Euer Kind wirklich nur Nutella will, wie es das kennt, dann könnte es schwierig werden.
Nutella ist in Frankreich (und auch anderen Ländern, am deutlichsten in Italien) nicht exakt so, wie in Deutschland, sondern auch diese Markenproduktr werden immer dem Geschmack der Länder angepasst - das sieht man auch daran, dass Nutella in unterschiedlichen Ländern unterschiedliche Zusammensetzungen bei den Zutaten hat.
Die französische Nutella schmeckt deutlich nussiger, aber weniger süß, als die deutsche Version.
 
MadameMim Stammgast in den Parks
Von meinen Kindern kann ich da nur anmerken, dass dabei schon ganz entscheidend ist, dass Nutella drauf steht. Da stört es dann nicht mehr, wenn der Geschmack etwas anders ist :cheesy: zumal es ja auch nicht einen so großen Unterschied ausmacht.
Stelle ich Nusspli, Nutoka oder wie sie alle heißen auf den Tisch, dann wird sofort gemault ohne auch nur probiert zu haben :crazy-gr:
 
disneyfan60 Cast Member
Bin zwar kein so großer Nutella Fan ,eß es mal hin u. wieder, aber ich bemerke keinen deutlich anderen Gschmack.
Derzeitig war ich beim Kinderarzt betreff meiner Sorge, dass meine Tochter zu dünn wäre. Nach Begutachtung teilte er mir mit, dass ihr Gewicht im normalen Bereich wäre. Ich würde nicht glauben wieviele Mütter mit der gleichen Besorgnis zu ihm kämen wo sich dann herraus stellt, dass ihr Kind noch Übergewicht hätte. "Keine Angst, in Deutschland verhungert kein Kind", war sein letzter Satz
Das habe ich mir gemerkt.
Ob 100% Nutella oder 90% Nutella hindert Kinder sicher nicht daran, irgendwas zu essen:)
 
disneyfan60 Cast Member
MadameMim schrieb:
Von meinen Kindern kann ich da nur anmerken, dass dabei schon ganz entscheidend ist, dass Nutella drauf steht. Da stört es dann nicht mehr, wenn der Geschmack etwas anders ist :cheesy: zumal es ja auch nicht einen so großen Unterschied ausmacht.
Stelle ich Nusspli, Nutoka oder wie sie alle heißen auf den Tisch, dann wird sofort gemault ohne auch nur probiert zu haben :crazy-gr:
ja, es sind orginal kleine Nutella Schächtelchen
 
mickymauserl Stammgast in den Parks
MadameMim schrieb:
Von meinen Kindern kann ich da nur anmerken, dass dabei schon ganz entscheidend ist, dass Nutella drauf steht. Da stört es dann nicht mehr, wenn der Geschmack etwas anders ist :cheesy: zumal es ja auch nicht einen so großen Unterschied ausmacht.
Stelle ich Nusspli, Nutoka oder wie sie alle heißen auf den Tisch, dann wird sofort gemault ohne auch nur probiert zu haben :crazy-gr:

dem kann ich mich nur anschliessen.... ist bei uns genauso :deri:
 
whiskas Cast Member
Ich esse hier wie da Nutella. Aber ein geschmacklicher Unterschied ist mir bisher noch nie aufgefallen. :eek:

Einen Unterschied konnte ich bisher nur feststellen bei Nutella aus dem Glas und Nutella aus dem Plastikschälchen. Aber meines Erachtens nach schmeckt es aus dem Plastikschlälchen in deutschen Hotels genauso wie im DLP.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Bei Nutella im Glas gibt's sowohl geschmacklich als auch optisch einen Unterschied zwischen deutscher und französischer Version. Wir haben hier schon hin und wieder beide Varianten parallel gehabt und konnten diese Unterschiede auf einen Blick bzw. Biss feststellen.
Ob es den Unterschied auch bei den Plastikschalen gibt, weiß ich nicht. Es ist allerdings ziemlich wahrscheinlich.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Also bei den Gläsern ist mir auf jeden Fall ein Unterschied aufgefallen.
Da ich ja recht oft auch beruflich Weine verkosten muss, habe ich eigentlich recht gute Geschmacksnerven.
Nachdem es mir mal aufgefallen war, haben wir die Zutaten verglichen und da gab es auch entsprechende Unterschiede und das deckte sich mit meinem Geschmackseindruck. Die französische Nutella hatte einen höheren Nuss- und geringeren Zuckeranteil, war als nussiger und dafür weniger süß. Da wir das besser fanden, haben wir auch immer mal wieder Nutella extra aus Frankreich mitgenommen, letztmals im November 2014 - kann sich seitdem natürlich geändert haben, aber ich glaube es eher nicht.
Würde ja auch ins Bild passen, dass in Deutschland deutlich gerne süßer gegessen wird, die italienische Nutella hatte auch immer deutlich weniger Zucker, aber da muss ich sagen ist mein letzter Vergleich deutlich länger her.
Oder auch bei anderen Produkten: Traditionell ist z.B. Ovemaltine in der Schweiz gar nicht zusätzlich gezuckert, während sie in Deutschland und Österreich immer schön extrem süß war, weil sie ca. 15% Kristallzucker enthält - auch da mag ich die Schweizer Version deutlich lieber.
Oder auch Fanta - die schmeckt z. B. in Spanien ganz anders, als in Deutschland etc.
 
FoRever Stammgast in den Parks
Ich kann nur für meinen Geschmack sprechen, aber ich habe bei der Nutella schon einen Unterschied zur deutschen Variante geschmeckt. Richtung mehr nussig beschreibt es schon ganz gut. Ich werde das Montag beim Frühstück nochmal testen :D

Aber wie schon selber geschrieben: Kinder haben da nochmal eine andere Sichtweise. Hauptsache Nutella steht drauf. 8)

 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben