Studio Tram Tour

Studios Tram Tour im Reiseführer

torstendlp Administrator
Teammitglied
jepp, ich fands auch SEHR schade.
Ich mag die Tour eigentlich sehr gerne und da wir auch eine Kamera hatten, die Serienbilder mit Highspeed machen kann, hatte ich mir eigentlich mal tolle Bilder vom Canyon erhofft.

Apropos Evakuierung:
Das würde ich ja liebend gerne auch mal machen. Allerdings nciht unbedingt bei der TramTour sondern mal bei SM, BTM oder so.
Gerade SM hell erleuchtet zu durchlaufen wäre halt mal klasse.
Leider hatte ich das Glück noch nie.
BTM mußte während unseres Aufenthalts einmal komplett evakuiert werden, aber wir waren gerade natürlich nicht drin, sondern saßen gemütlich hinter der Shooting Gallery und haben nur die Ansage gehört und das von dort beobachtet. Na Toll :(

Oder was habe ich kürzlich gelesen:
Irgendwo hat noch jemand geschrieben, dass er gerne mal evakuiert werden würde. Und dann war es endlich so weit. Juhuu! Aber dann mußte es natürlich ausgerechnet Cinemagique sein ;)
Ok, Animagique wäre ja auch nicht spektkulärer, oder die Tea Cups ;)

Viele Grüße,

Torsten
 
babyfinn1205 Besucht die Disney University
Hallo. Wir fahren demnächst ins Disneyland. Ich fand damals die Studio Tram Tour super. Ich lese nun immer wieder das die neue nicht so toll ist wie die alte. Ich war 2005 dort, das war bestimmt die alte oder? Was ist denn jetzt so "schlecht" geworden? Liebe Grüße
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Was genau meinst Du? Früher gab es halt in den Wagen verschiedene Länderabteilungen wo auf dem Monitor die Tour auch auf deutsch erklärt wurde, dies ist schon seit Jahren nicht mehr der Fall. Ich denke das wird damit gemeint sein.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
babyfinn1205 schrieb:
ach so wenn das alles ist :) hab gedacht am Canyon haben sie was geändert oder sonst was :) Danke für die Antwort.
jein, das mit den Monitoren ist nicht alles.
Die Strecke wurde nach dem Bau des Toy Playland etwas geändert und erneut, seit Ratatouille im Bau ist.
Man fährt jetzt nicht mehr durch das Costuming-Building und es gibt einige Requisiten weniger an der Strecke.
Außerdem hört man beim Canyon immer mal wieder von Problemen mit der Hydraulik (sprich: die Wagen schwanken des öfteren nicht mehr) und das Wasser kommt ab und an nur von einer Seite.
Und zu guter (oder eher "zu schlechter") Letzt, gibt es recht häufig mit Ton und Bildschirmen in den Wagen
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Stimmt, aber die Streckenänderung habe ich nie als so gravierend schlimm empfunden. Einzig allein - für mich gesehen - finde ich schade das die Fahrt durch das Costume Bulding nun fehlt.

Ich war aber auch nie so der Fan der Tram Tour.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
MinnieMouse1010 schrieb:
Stimmt, aber die Streckenänderung habe ich nie als so gravierend schlimm empfunden. Einzig allein - für mich gesehen - finde ich schade das die Fahrt durch das Costume Bulding nun fehlt.
Nein, die Änderung der Führung meine ich auch nicht, sondern das, was daraus resultierte, eben die weniger Stücke entlang der Strecke und der fehlende Costuming-Building Teil eben - einfach nur die Strecke ändern, wenn das Angebot nicht geringer wird, wäre mir die Streckenführung egal.
 
Flounder Cast Member
Aktuell funktionieren 3/4 der Effekte nicht ... könnte das gemeint sein? Ansonsten eine Attraktionen, die absolut vernachlässigt wird ... Wartung kann ich hier nicht erkennen :(

Cheers,
Flounder
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Flounder schrieb:
Aktuell funktionieren 3/4 der Effekte nicht ... könnte das gemeint sein? Ansonsten eine Attraktionen, die absolut vernachlässigt wird ... Wartung kann ich hier nicht erkennen :(
Leider ist auch das absolut wahr.
Ich schrieb ja schon von den nicht funktionierenden Bildschirmen, dem nur teilweise funktionierenden CC etc.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben