Jahreskarten (Infinity, Magic Plus & Flex, Discovery) | Bestellen, online kaufen, Preise, Vorteile, Freunde werben, Angebote

Wir haben natürlich in unserem Reiseführer auch eine spezielle Info-Seite mit allen wichtigen Informationen über die Disneyland Paris Jahreskarten!

hns Besucht die Disney University
Hallo!
Bräuchte mal euer Schwarmwissen.

Möchte vom Samstag 24.9.-27.9. mit 3 Kollegen ins Disneyland fahren.
Denke das es die günstigste und komfortabelste Lösung für uns ist wenn wir eine Wohnung in fussläufiger Entfernung mieten und uns Jahrespässe besorgen.
Scheint der Monat der Betriebsausflüge zu sein :)

Wenn ihr auf einen Tag verzichtet, unter der Woche in der Woche zuvor fahrt, bekommt ihr die Ranch für 4 Personen 2 Nächte / 3 Tage günstiger, als AP (229 €) oder nur 3 x Tageseintritt (216 €). RDC 20.-22. September 854 € - 213 € p.P.
 
Blume317 Stammgast in den Parks
Hallo ihr Lieben :)

Wir haben online Jahreskarten mit Ratenzahlung bestellt und müssen nun noch die Unterlagen hinschicken. Kann mir jemand sagen, was genau dieses RIB-Papier der Bank ist?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe!!!

Liebe Grüße
Evi
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Hallo ihr Lieben :)

Wir haben online Jahreskarten mit Ratenzahlung bestellt und müssen nun noch die Unterlagen hinschicken. Kann mir jemand sagen, was genau dieses RIB-Papier der Bank ist?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe!!!

Liebe Grüße
Evi
Das gibt es in Deutschland nicht, es reicht eigentlich eine Kopie der Bankkarte, die Kontonummer und Name des Kontoinhabers enthält. Vorder- und Rückseite einfach kopieren.
 
rapunzel7 Imagineer Azubi
Ich bräuchte noch einmal euren Rat.
Wir fahren in der kommenden Vacht ins Disneyland und haben für morgen einen reservieren Zugang über jüngere Jahreskarten.
Wenn wir nun morgen sozusagen in den Park eingecheckt haben, wäre es dann praktisch nach Passieren der Drehkreute möglich, einen neuen Tag zu reservieren, oder bekomme ich dann Probleme, wenn ich zwischen den Parks hoppeln möchte?
Die Frage stellt sich leider aus dem Grund, da ja gestern die Eröffnung für den AC angekündigt wurde, und jetzt praktisch in der Vorwoche der Eröffnung schon fast alle Termine weg sind..Wir bräuchten aber genau in der Woche noch einen Tag, da dort unser nächster Besuch liegt
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Ich bräuchte noch einmal euren Rat.
Wir fahren in der kommenden Vacht ins Disneyland und haben für morgen einen reservieren Zugang über jüngere Jahreskarten.
Wenn wir nun morgen sozusagen in den Park eingecheckt haben, wäre es dann praktisch nach Passieren der Drehkreute möglich, einen neuen Tag zu reservieren, oder bekomme ich dann Probleme, wenn ich zwischen den Parks hoppeln möchte?
Die Frage stellt sich leider aus dem Grund, da ja gestern die Eröffnung für den AC angekündigt wurde, und jetzt praktisch in der Vorwoche der Eröffnung schon fast alle Termine weg sind..Wir bräuchten aber genau in der Woche noch einen Tag, da dort unser nächster Besuch liegt
Moin, ja das ist möglich. Achte drauf, dass deine Reservierung auch von einem CM gescannt wird. Aus irgendwelchen Gründen kann es sein, dass das Scannen am Drehkreuz nicht reicht.
 
rapunzel7 Imagineer Azubi
Guten Morgen Madam Mim,
Danke für die schnelle Hilfe, was würden wir nur ohne dein Jahreskartenwissen tun.😄
Dann hoffe ich mal, das ich mit dem fehlenden Tag dann morgen noch Glück habe.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Es gibt etwas Neues für Jahrespassinhaber!
Eine neue Wartelisten-Funktion für die AP-Park-Reservierungen ist neuerdings verfügbar.
Solltet Ihr die Parks an einem ausgebuchten Tag besuchen wollen, könnt Ihr Euch jetzt in eine Warteliste eintragen und werdet automatisch benachrichtigt, wenn Kapazitäten frei werden und Eure Reservierung damit erfolgreich ist.

Aber Achtung! Die Warteliste existiert nicht für alle Tage, sondern nur für die Tage, die blau markiert sind.
 
Lumine Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo, ihr Lieben. Ich benötige mal euer Schwarmwissen. (Ich habe mich aber bereits mit einer Mail an den Kundenservice gewandt). Ich habe mich anfang der Woche für die Magic Flex registriert und habe per Mail auch bereits die Nummer der Karte bekommen. Nun wollte ich für meinen Freund auch eine beantragen und habe dafür (dummerweise) meine E-Mail nochmal verwendet, damit ich das alles soweit abwickeln kann. Jetzt kann ich meine Karte nicht mehr mit meinem Account verknüpfen, die Reservierungen, die ich bereits getätigt habe sind aber scheinbar noch vorhanden. Habe ich damit jetzt alles ruiniert? Ich hatte beide Karten schon mit 60€ angezahlt und der Rest wird monatlich abgebucht. Vielleicht kennt sich damit ja jemand von euch aus.
 
Steph Besucht die Disney University
Hmm, also bei den letzten Karten meiner Family war auch nur ein und die selbe Mailadresse für alle hinterlegt und ich konnte alle Karten ohne Problem zu meinem Account hinzufügen und auch Tage reservieren. Bei mir gab's da keierlei Probleme.
Allerdings wurden die Karten vor Ort und vor dem ganzen Registrierungswahnsinn gekauft. Ich kann leider nicht einschätzen, ob das irgend einen Einfluss hat.
 
rapunzel7 Imagineer Azubi
Ich habe unsere 3 Karten auch alle über eine Mailadresse verknüpft.
Da gab es keine Probleme.
Versuch doch vielleicht noch einmal die 2te Karte zu verknüpfen, dann sollte es eigentlich möglich sein, für diese Termine zu reservieren
 
Lumine Hat den Namen Disney schonmal gehört
Von der zweiten Karte habe ich leider noch keine Nummer, da ich es gestern erst in Auftrag gegeben hatte. Meine Karte war schon in meiner App verknüpft, nachdem ich die zweite beantragt hatte, war ich plötzlich aus der App abgemeldet und die Karte weg. Will ich sie jetzt wieder dort hinterlegen steht nur :"Dieses Ticket bzw. der Pass ist nicht mehr gültig."
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Von der zweiten Karte habe ich leider noch keine Nummer, da ich es gestern erst in Auftrag gegeben hatte. Meine Karte war schon in meiner App verknüpft, nachdem ich die zweite beantragt hatte, war ich plötzlich aus der App abgemeldet und die Karte weg. Will ich sie jetzt wieder dort hinterlegen steht nur :"Dieses Ticket bzw. der Pass ist nicht mehr gültig."
Die App schon mal deinstalliert und neu aufgespielt? Ist die Karte denn noch mit deinem Account verknüpft, wenn du dich am PC einloggst?
 
Lumine Hat den Namen Disney schonmal gehört
Wo kann ich denn einsehen, ob sie verknüpft ist? Unter "Buchungen" und "Tickets" wird meine Jahreskarte als zukünftig angezeigt und ist wohl per Post versendet.
 
Lumine Hat den Namen Disney schonmal gehört
Da geht es leider auch nicht mehr, dort wird sie auch als ungültig angezeigt... 🙁 Meine bereits reservierten Tage werden aber noch angezeigt.
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Da geht es leider auch nicht mehr, dort wird sie auch als ungültig angezeigt... 🙁 Meine bereits reservierten Tage werden aber noch angezeigt.
Dann weiß ich auch nicht weiter (was aber vielleicht auch an dem hervorragenden spanischen Rose liegt, mit dem wir das WE einleuten). Ich hoffe, der Support von Disney kann helfen.
 
Lumine Hat den Namen Disney schonmal gehört
Dann weiß ich auch nicht weiter (was aber vielleicht auch an dem hervorragenden spanischen Rose liegt, mit dem wir das WE einleuten). Ich hoffe, der Support von Disney kann helfen.
Trotzdem vielen Dank, für deine Hilfe 🥰 Ich warte jetzt erstmal, bis die Karte hier im Briefkasten ist, dann schaue ich weiter. Habe heute erst wieder eine Mail bekommen, ich könne doch mit meiner Jahreskarte ein Restaurant buchen, bekäme ja 10% Rabatt... als ob es Absicht wäre 😅
 
Gundel Besucht die Disney University
Ich habe festgestellt, das ich seit meine neue Infinty Karte gültig ist, keine E-Mails mehr vom DLP bekommen. Während der Gültigkeit meiner alten Infinity Karte habe ich die Mails mit den Einladungen zu den Events und andere Hinweise per Mail bekommen. Die neue Karte habe ich am Schalter im Studio Park mit den Daten meiner alten Karte verknüpfen lassen. Eventuell ist da etwas schief gelaufen. Habt ihr einen Tipp, welche Hotline mir in diesem Fall weiterhelfen kann? Oder gibt es sogar eine Mailadresse, über die man seinen Daten prüfen lassen kann?
 
Steph Besucht die Disney University
Ich weiß gar nicht, ob unbedingt was schief gelaufen ist... Erfahrungsgemäß ist es eh eher Glückssache ob man Mails von Disney bekommt...
Mal klappt's, mal eben nicht.

Aber mal nachfragen schadet ja nicht...
 
Woody Cast Member
Wie sieht es eigentlich momentan mit den zahlreichen Boni für Infinity Jahreskarten aus? Sie sind ja nicht mehr aufgelistet, aber man scheint ja auch kommentarlos weiterhin die Begrüßungscocktails, usw. auszugeben.

Ich habe noch ein kleines bisschen Hoffnung, dass man zumindest die VIP Zonen für Illuminations und die Parade beibehält. Kann mir zwar vorstellen, dass man die zugunsten von "Lightning Lane" streicht, aber es wäre eben schon schade, wenn am Ende der einzige Vorteil der teureren Jahreskarte ist, dass man an Silvester und Halloween in den Park kann.
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Ich habe festgestellt, das ich seit meine neue Infinty Karte gültig ist, keine E-Mails mehr vom DLP bekommen. Während der Gültigkeit meiner alten Infinity Karte habe ich die Mails mit den Einladungen zu den Events und andere Hinweise per Mail bekommen. Die neue Karte habe ich am Schalter im Studio Park mit den Daten meiner alten Karte verknüpfen lassen. Eventuell ist da etwas schief gelaufen. Habt ihr einen Tipp, welche Hotline mir in diesem Fall weiterhelfen kann? Oder gibt es sogar eine Mailadresse, über die man seinen Daten prüfen lassen kann?
Das wird vermutlich ein Problem, du bist leider nicht die einzige, die keine Emails bekommt. Wenn überhaupt sollte die Infinity Hotline helfen können.
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Wie sieht es eigentlich momentan mit den zahlreichen Boni für Infinity Jahreskarten aus? Sie sind ja nicht mehr aufgelistet, aber man scheint ja auch kommentarlos weiterhin die Begrüßungscocktails, usw. auszugeben.

Ich habe noch ein kleines bisschen Hoffnung, dass man zumindest die VIP Zonen für Illuminations und die Parade beibehält. Kann mir zwar vorstellen, dass man die zugunsten von "Lightning Lane" streicht, aber es wäre eben schon schade, wenn am Ende der einzige Vorteil der teureren Jahreskarte ist, dass man an Silvester und Halloween in den Park kann.
Den AP Cocktail, bei uns im Hause liebevoll Sugarwater genannt, gibt es offiziell ja schon einige Jahre nicht mehr. Und es gibt ihn ja auch nicht immer und überall...
Ich verlasse mich nicht darauf, dass die Infinity Vorteile beibehalten werden. Ich habe bei der Verlängerung die Magic Plus genommen.
 
Rotkehlchen Disneyland? Kenn ich!
Ich habe gehört, dass der AP-Rabatt in den Shops und Restaurants im Avengers Campus nicht gelten soll. Ist da was dran?
 
Gundel Besucht die Disney University
Am Samstag, den 16.07.2022 gab es den Rabatt nur auf Produkte, welche nicht speziell für den Avengers Campus sind. Manche Pins, Anhänger und z.B. ein Autogrammbuch konnte ich mit Rabatt erwerben. Die kleine Spinne für meine Tochter wurde ohne Rabatt verkauft.
 
thatskk Besucht die Disney University
ich mein ich hätte das auch schon öfters jetzt gelesen das mindestens bis September (wenn nicht länger) es keinen Jahreskarten Rabatt auf die neuen Sachen vom Campus oder den Attraktionen gibt
 
Woody Cast Member
Dass man den Rabatt mit den Jahreskarten streicht hängt ja denke ich damit zusammen, dass man nicht mehr möchte, dass irgendwelche Reseller wieder die Läden leer kaufen. Deshalb auch die Regel, dass man den Shop nur nach Nutzung der Attraktion betreten darf. Ist blöd, aber scheinbar ja notwendig.
 
Oben