Jahreskarten (Infinity, Magic Plus & Flex, Discovery) | Bestellen, online kaufen, Preise, Vorteile, Freunde werben, Angebote

Wir haben natürlich in unserem Reiseführer auch eine spezielle Info-Seite mit allen wichtigen Informationen über die Disneyland Paris Jahreskarten!

torstendlp Administrator
Teammitglied
Nein, das geht nicht.

Du kannst nur evtl. statt für den ganzen Tag auf dem Hauptparkplatz erst einmal für ein paar Stunden im Disney Village Parkhaus parken, dann die Jahreskarte kaufen (idealerweise an den Walt Disney Studios, die sind näher zum Parkhaus und dort geht es schneller) und dann mit der Jahreskarte umparken zum Hauptparkplatz.
 
Moritz24 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Guten Abend,

meine Freundin & ich möchten nach drei Disneyland Besuchen in 4 Monaten auch endlich die Infinity Karte kaufen.
Wir würden gerne kommendes Wochenende ins Disneyland fahren & uns die Karte vor Ort kaufen, am liebsten im Modell mit der Ratenzahlung.
Hierzu habe ich folgende Frage, habe dahingehend auch keine Antwort finden können:
Können wir vor Ort das Ratenzahlungsmodell abschließen bzw wie funktioniert dies dann mit dem Eintritt ?
Zahlt man am Eingang die 60€ (wie bei der online Bestellung) & füllt das SEPA Mandat aus oder muss man eine Tageskarte kaufen und die anrechnen lassen ? Ändert sich dadurch dann der monatliche Ratenbetrag ?

Vielen lieben Dank

Moritz
 
Ladykracher Disneyland? Kenn ich!
Wir haben unsere damals an Kasse 12 an den Studios gekauft. Wir wurden gefragt, ob wir alles sofort bezahlen.
Wir haben sie komplett bezahlt aber der Frage nach, müsste es auch an Kasse 12 gehen.


Hilft nicht viel weiter, ich weiß.
 
MadameMim1969 Cast Member
Ihr könnt es sowohl an Kasse 12 der Studios machen, dann läuft es so, wie du es beschreibst oder ihr holt euch Tagestickets, geht zum AP Büro und dort werden die Tickets dann angerechnet. Somit verringert sich der monatliche Betrag, da die Tickets ja mehr kosten als 60 €. Man könnte auch noch mehr anzahlen um die monatlichen Kosten zu verringern.
 
thatskk Stammgast in den Parks
wir wollen im Mai spontan mit dem Bruder meiner Frau und seiner Freundin uns im Disneyland treffen.
Wir haben beide eine Infinity und werden den beiden dann Freundeskarten holen an dem einen Tag.
Sie sitz jedoch im Rollstuhl und es kam die Frage auf ob eine Begleitperson immer auch ein Ticket braucht oder dann frei ist.
Mit der Jahreskarte ja nicht das Problem da die Tickets ja günstiger sind, aber sie wollten eventuell den Tag danach auch nochmal rein wenn wir schon wieder zuhause sind und würden dann ja normal Karten brauchen.
Gibt es da irgendwie eine Stufung ab wann eine Begleitperson frei ist oder brauchen die immer auch ein eigenes Ticket ?
 
Ellie Disneyland? Kenn ich!
Also laut meiner Erfahrung bekommt die Behinderte Person ab einem GdB von 50 % ein Ticket für eine assistierende Person (mind. 15 Jahre al) frei. D. h. ihr würdet das Freundschaftsticket für eure Freundin kaufen und diese muss dann an den Schalter 1 in den Studios oder die Kassen ganz rechts im Disneyland (Donalds Desk) die freie Karte besorgen.
Anschließend geht ihr beim ersten Eintritt bitte direkt in die Cityhall und lasst euch eine Priority-Card für alle Tage des Aufenthalts ausstellen. Damit kann Sie mit Begleitperson (evtl. auch die ganze Gruppe) durch ausgewiesene Eingänge zu den Fahrgeschäften ohne Anstehen und auch für die Parade (bei der Schlossbühne) und Illuminations (vorne am Schloss, neben den Infinity-Plätzen) gibt es spezielle, abgesperrte Bereiche, so dass man auch vom Rollstuhl aus gut sehen kann.
 
thatskk Stammgast in den Parks
Also laut meiner Erfahrung bekommt die Behinderte Person ab einem GdB von 50 % ein Ticket für eine assistierende Person (mind. 15 Jahre al) frei. D. h. ihr würdet das Freundschaftsticket für eure Freundin kaufen und diese muss dann an den Schalter 1 in den Studios oder die Kassen ganz rechts im Disneyland (Donalds Desk) die freie Karte besorgen.
Anschließend geht ihr beim ersten Eintritt bitte direkt in die Cityhall und lasst euch eine Priority-Card für alle Tage des Aufenthalts ausstellen. Damit kann Sie mit Begleitperson (evtl. auch die ganze Gruppe) durch ausgewiesene Eingänge zu den Fahrgeschäften ohne Anstehen und auch für die Parade (bei der Schlossbühne) und Illuminations (vorne am Schloss, neben den Infinity-Plätzen) gibt es spezielle, abgesperrte Bereiche, so dass man auch vom Rollstuhl aus gut sehen kann.
vielen dank also könnten die zwei am Ersten Tag durch unsere Infinity Freundschaftskarten noch ein Stück sparen und den Tag danach die karte normal an der Kasse kaufen ? und die Begleitkarte dann dazu bekommen einfach quasi ihre Karte und den Ausweiß nur vorzeigen. Das wäre natürlich super für die beiden und das mit der Prority Card auch da es wahrscheinlich das Wochenende 1 Mai sein wird wo es bestimmt sehr voll wird, aber leider klappt es an keinem anderen Wochenende bei den beiden
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben