Ein spontaner Kurztrip in's Zauberreich

Duchesse Besucht die Disney University
Ohhh, wie schön :rosabrille: Vielen lieben Dank !!!!!!!!!!
Auf das haben wir schon lange gewartet!
Liebe Grüsse Duchesse :bye:
 
karin Stammgast in den Parks
So, hier kommt noch ein kleiner Nachtrag zum zweiten Tag, wenn man alles nur aus dem Gedächtnis schreibt, vergisst man halt doch etwas.

Irgendwann am frühen Abend schauten wir eher Zufällig in's Café Hyperion und sahen dabei dass die jungen Padawane gerade auf dem Weg zur Bühne und damit zu ihrer Ausblidung im Kampf gegen die "Dark Side" waren. Also schauten wir von einem der oberen Plätze natürlich auch noch bei der Jedi Training Academy zu - wie ja einzelne von euch wissen (*hust* JUTTA *hust*), gibt es da einen ganz speziellen Grund warum man sich unbedingt einmal dieses kleine Spektakel ansehen sollte und ich war schon voller Vorfreude. Aber was ist das?! Oder eher WER ist das?!?! Und WO IST NUR MEIN JEDI MASTER???? Naja gut, dann schauen wir ausnahmsweise mal trotzdem zu, obwohl es ein anderer war, der die Padawane ausbildete, auch ein Jedi braucht wohl mal Urlaub... :cry:

Bevor wir uns zum Abendessen in das Market House Deli begeben haben, nutzten wir die Gelegenheit die letzte Vorstelling vom Frozen Singalong anzusehen. Um 22:15 war die letzte Vorstellung des Tages angesetzt und diese war auch noch auf Englisch. Es war nett wie immer, das mit den Bällen hat nicht so gut funktioniert da relativ wenig Zuschauer anwesend waren, aber es war schön.

Zum dritten Tag gibt es nicht mehr all zu viel Disneyland-mäßiges zu berichten.
Wir nutzten die Chance bis 12 in unserem Zimmer bleiben zu können und konnten dadurch realtiv lange schlafen, Nach dem check out schlenderten wir noch einmal durch's Village und ich beschloss dann doch noch meine Jahreskarte zu verlängern - das war ein ewiges hin und her in den beiden Tagen zuvor, aber wenn man die Chance auf 18 weiter Monate voller Magie hat, sollte man diese doch nutzen, oder was meint ihr? Also ging ich noch einmal alleine durch die Main Street Sation hindurch, auf der Main Street entlang in Richtung Jahreskartenbüro. Eine viertel Stunde später war ich ziemlich happy denn jetzt MUSS ich ja weiterhin öfter wieder kommmen.
Langsam machte ich mich auf den Weg zurück zum Ausgang, konservierte noch einmal das Gefühl das man hat wenn man die Main Street entlang geht, verabschiedete mich still und machte mich auf den Weg zurück in's Village.
Vor der Abfahrt stärkten wir uns noch beim Earl of Sandwich und dann gingen wir ganz, ganz langsam zum Auto.
Es war ein perfekter Kurzurlaub mit der perfekten Begleitung und bis auf den Tag an dem wir wieder nach Hause fuhren, auch mit perfektem Wetter!

Wir kommen wieder!

 
jutta Cast Member
Das ist ja unerhört! Der Jedi-Meister hatte Urlaub? Ich wäre zusammengebrochen!
Aber das sei ihm gegönnt!

Schöner Bericht, danke dass wir dabei sein durften!
 
pooh74 Cast Member
Ihr sollt Euch die Show ansehen und nicht die Jedi-Meister...:wink:

Ich schau mir nur die Show an - weil Padme nicht dabei ist :oops:
 
jutta Cast Member
Aber selbstverständlich schauen wir uns nur die Show an, es geht nur um die tapferen kleinen Padawane :rolleyes2: :deri:.
 
Wehe einer von den Herren der Schöpfung, würde sagen er ginge wegen der schönen Beine von Elsa ins Frozen sing a long...

Danke für den Schlussbericht. Ich kann verstehen, dass du trotz allem deinen Pass verlängert hast.
 
karin Stammgast in den Parks
Ich gebe jetzt wohl lieber nicht, zu dass ich gar nicht sooooo wahnsinnig an den Jungen Padawanen interessiert bin, oder? :lol:
 
G
Gelöschtes Mitglied 511 Gast
Du hast die Berichte wirklich toll geschrieben und es macht groooßen Spaß sie zu lesen....danke
 
Oben