Aktuelle Sicherheitsvorkehrungen im Disneyland Paris

Flounder Cast Member
dörthe schrieb:
Stative sind inzwischen offiziell ach verboten. Sie werden am Sicherheitscheck zwar meistens durchgelassen, aber wenn du es im Park da aufstellst, kommt in der Regel ziemlich flott ein CM daher und weist dich auf das Verbot hin.
Huch, seit wann denn das? Ausgeschildert war es zumindest sichtbar noch nicht, auf der Webseite steht auch nichts ... und ohne Stativ gehe ich eigentlich nicht in die Parks - auch, wenn ich es dann nicht nutze ;) Vorletzte Woche war es noch kein Problem das Gerät nach Lust und Laune aufzubauen - wenn auch das Wetter nicht mitspielte. Ich könnte es ehrlich gesagt auch überhaupt nicht nachvollziehen, warum man es nicht mitnehmen sollte :( Die werden so sensibel eingesetzt ... und die Alternativen sind wesentlich nerviger für die Mitmenschen. Wie dem auch sei, ich werde mal drauf achten - wo auch immer das stehen mag ;)

Cheers,
Flounder

 
Flounder Cast Member
Gesucht, gesucht, gesucht und nix gefunden ... kann es sein, dass hier dieselben Regeln wie in den US-Parks gelten? Also kleines Stativ im Rucksack ok? Dass man keine Profiausrüstung mitnehmen kann sollte sich von selbst verstehen - wegen des Gefährdungsfaktors.

Hier im Thread steht auch nichts dazu ... :cheesy:


Cheers,
Flounder
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich habe es vor einer Weile irgendwo gelesen, finde es aber leider gerade nicht wieder. Sorry.
Allerdings wurde Eve, als sie vor wenigen Wochen im Disneyland Park ihr Stativ aufgebaut hatte, auf eben dieses Verbot hingewiesen. Es scheint also zu existieren. In den Parkregeln sind Stative in der Tat nicht explizit genannt.
 
eve Imagineer Azubi
Richtig, im November wurde ich auch von einem CM angesprochen nachdem ich das Stativ zur Baumerleuchtung nutzen wollte.
Ich war auch vollkommen verwirrt und irritiert, da es ja nirgends steht und man das Teil problemlos mit herein bekam(ok ich sehe auch immer noch massig Selfie-Sticks).Ich wollte eigentlich noch in der City Hall nachfragen, die war mir aber leider viel zu voll.
Verstehen kann ich das absolut nicht und bin darüber auch ehrlicherweise ziemlich verärgert. Mal schauen wie sich das weiter entwickelt.
 
Benmotu Cast Member
Wenn viele Leute da sind ,ist der Sicherheits Check für denn Bobes! Überall hatten sie Selfisticks usw die Kontrollen wurden überhaupt nicht mehr richtig durch geführt, hatten einen großen Waagen dabei voll beladen, einfach so rein gefahren an der Kontrolle.
 
Flounder Cast Member
eve schrieb:
Richtig, im November wurde ich auch von einem CM angesprochen nachdem ich das Stativ zur Baumerleuchtung nutzen wollte.
Ich war auch vollkommen verwirrt und irritiert, da es ja nirgends steht und man das Teil problemlos mit herein bekam(ok ich sehe auch immer noch massig Selfie-Sticks).Ich wollte eigentlich noch in der City Hall nachfragen, die war mir aber leider viel zu voll.
Verstehen kann ich das absolut nicht und bin darüber auch ehrlicherweise ziemlich verärgert. Mal schauen wie sich das weiter entwickelt.
Danke für die Infos ... wirklich komisch, da ich auch an der Kontrolle immer explizit auf meine Fotoausrüstung angesprochen werde - also, ich darf nach der Durchleuchtung immer wieder meinen Rucksack aufmachen und den Inhalt präsentieren. Verfolgen wir es einfach mal weiter ... hier und dort :)

Cheers,
Flounder
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben