Der Europa-Park

prinzphillip Besucht die Disney University
disneyfan5000 schrieb:
Wenigstens kann keiner bei dieser Attraktion behaupten der Europapark hätte da bei Disney abgekupfert.
Jedenfalls war das "Universum der Energy" (1994) vom "Universe of Energy" (1982) aus Walt Disney World abgekupfert. Der Europa-Park hat sich damals offensichtlich noch nicht einmal die Mühe gemacht, die Attraktion anders zu benennen.

Genauso dreist: eine 17 Jahre alte Disney-Attraktion (Soarin') nachzubauen und diese als "Weltsensation" zu verkaufen. So geschehen beim "Voletarium".

Und das soll dann der vermeintlich "beste Freizeitpark der Welt" sein.

 
disneyfan5000 Stammgast in den Parks
Gegen Ende des Jahres wird ja der neue Wasserpark Rulantica vom Europa Park eröffnet. Man hat schon mal jetzt die Preise für Rulantica bekanntgegeben.

Das normale Tagesticket für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren kosten 38,50 Euro. Allerdings nur wenn man Online ein Ticket kauft. Kauft man das Ticket vor Ort ist es um 4 Euro teurer. Und noch was, nur wenn man vorher Online kauft, ist es sicher das man auch rein kommt. Die Vororttickets werden nämlich nur nach Verfügbarkeit verkauft. Leider wurde nicht gesagt, ob man Mehrtagestickets kaufen kann. Wirklich begeistern tut mich diese Regelung nicht. Ansonsten finde ich den Preis für das, was angeboten werden soll, angemessen.

Schließfächer kosten 1 Euro pro Tag, das Parken schlägt mit 6 Euro pro Tag zur Buche. Kombitickets mit dem Europapark gibt es nicht.

Was denkt ihr darüber?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich finde, der Preis klingt völlig ok. Wenn ich mir anschaue was hier so manches Spaßbad für einen Tag nimmt. Und die Aqualagoon in den Villages Nature geht ab 50€ los. Da finde ich ca 40€ völlig ok.
Und ich kann nachvollziehen, dass es nicht garantiert werden kann, dass man beim Ticketkauf vor Ort evtl. nicht mehr reinkommt. Vermutlich kann noch niemand so richtig abschätzen wie groß der Andrang sein wird.
 
prinzphillip Besucht die Disney University
dörthe schrieb:
Ich finde, der Preis klingt völlig ok. Wenn ich mir anschaue was hier so manches Spaßbad für einen Tag nimmt. Und die Aqualagoon in den Villages Nature geht ab 50€ los. Da finde ich ca 40€ völlig ok.
Und ich kann nachvollziehen, dass es nicht garantiert werden kann, dass man beim Ticketkauf vor Ort evtl. nicht mehr reinkommt. Vermutlich kann noch niemand so richtig abschätzen wie groß der Andrang sein wird.
"Aqualagoon" kann ich also auch als Nicht-Hotelgast der "Villages Nature" besuchen? Das wäre nämlich sowieso eine Frage von mir gewesen.
 
daniii Disneyland? Kenn ich!
Ich hätte echt mit mehr gerechnet, dachte die Tagestickets werden bestimmt um die 50 Euro kosten. Was ich allerdings schade finde das es nicht auch Tickets nach Stundentarifen gibt.
 
disneyfan5000 Stammgast in den Parks
dörthe schrieb:
Ich finde, der Preis klingt völlig ok. Wenn ich mir anschaue was hier so manches Spaßbad für einen Tag nimmt. Und die Aqualagoon in den Villages Nature geht ab 50€ los. Da finde ich ca 40€ völlig ok.
Und ich kann nachvollziehen, dass es nicht garantiert werden kann, dass man beim Ticketkauf vor Ort evtl. nicht mehr reinkommt. Vermutlich kann noch niemand so richtig abschätzen wie groß der Andrang sein wird.
Aber diese reine Fokussierung auf den Online-Kauf hat aber für den Kunden den Nachteil, mal angenommen du buchst dir also dein Ticket für Rulantica, du musst ja erstmal nach Rust fahren. Je nach dem wie lange Rulantica auf hat, kann es sein, das du für den Tag 38,50 Euro bezahlt hast und bis du endlich in den Park kannst, es schon relativ spät ist. Mal angenommen du kommst um 15:00 oder 16:00 Uhr im Hotel an, dann das Einschecken, dann kommst du gerade mal um 16:30 Uhr in den Park. Und wenn der dann nur bis 18:00 oder 20:00 Uhr auf hat, dann hast du die Arschkarte gezogen. Dann hast du nicht mehr viel von deinem Tag in Rulantica. Und anscheinend kann man für Rulantica keine Mehrtageskarten kaufen. Das wäre ja zumindest für den Zeitraum interessant, in dem der Europapark geschlossen hat.
 
Goofyfan Besucht die Disney University
Ich kann mir vorstellen,daß du im Internet einen Festgelegten Eintrittstag buchst.So regelt man den Besuch.Die Spinte sind ja auch alle irgendwann belegt.
Hotelgäste u.Jahrekartenbesitzer haben vlt Vorzüge.
Gäste ab 60 Jahren erwartet eine Űberraschung ,laut Seite. :lol:

 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben