Mit dem Taxi zu den Disney Themenparks Orlando (Oder auch sonstige Empfehlung)

Tronico82 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Habe gerade rausgefunden, dass meine Handy Dual Sim hat. Von daher am allerbesten! :cool:

Wir haben jetzt auch erfahren, dass unser Hotel ein kostenloses Shuttle jeden Tag zu Epcot anbietet. Wir wären dumm das nicht zu nutzen.
Jetzt die Frage: Ich denke mit dem Disney Transportation System kommen wir doch von dort ohne Probleme zu allen anderen Parks, oder was meint ihr ?

Was mir nur noch nicht ganz klar ist, wie wir jeden Abend die Rückreise aus den Parks am besten antreten werden. Hier würde dann sicher UBER ins Spiel kommen. Funktioniert eine Abholung problemlos von den Parks? Kriegt man denn nach Parkschluss überhaupt Mitfahrgelegenheiten? Das stelle ich mir bei der Masse der Leute schwer vor.

Ansonsten muss ich sagen, einfach SUPER was für geniale Tipps ich hier von euch schon bekommen habe!! =)
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Es kommt darauf an, wo in Epcot Du ankommst. Haupteingang? Oder International Gateway/ Boardwalk Area?
Vom International Gateway gelangst Du mit dem Skyliner, zu Fuß oder per Boot in die Hollywood Studios.
Vom Haupteingang gibt es die Monorail zum Magic Kingdom und den Bus zum Animal Kingdom.
Das alles dauert aber ne ganze Weile, unterschätz die Zeit nicht, die dafür draufgeht.

Mit einem Uber bist Du da deutlich zügiger unterwegs, jedenfalls in 90% der Fälle.
Wenn Du ein Uber bestellt hast, sollte das auch bei größerem Andrang kein Problem sein, sonst kann es natürlich schon mal Wartezeiten geben, wenn 1000 Leute auf einmal einen Fahrer ordern.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben