Le Rendez-Vous Gourmand & Hiver Gourmand - Food & Wine Festivals in Disneyland Paris

torstendlp Administrator
Teammitglied
French Food and Wine Festival im Walt Disney Studios Park - 8. September bis 24. September 2017

Ähnlich wie in Epcot in Walt Disney World, wo es seit vielen Jahren das Food und Weine Festival gibt, soll es in diesem Jahr ein Festival mit französischen Spezialitäten und Weinen im Disneyland Paris geben.

Wie groß das wird ist allerdings noch nicht bekannt, die Größe und Vielfalt des Festivals in Epcot werden aber wohl kaum erreicht werden.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wenn sie das richtig anpacken, kann das was Tolles werden! Rund um den Place de Remy 3-4 Buden, an denen es jeweils regionale Spezialitäten und passende Weine (oder Cidre oder was auch immer aus der jeweiligen Region kommt) gibt. Das wäre Klasse!
Hoffentlich wird es so oder so ähnlich umgesetzt.

Nach den letzten Veranstaltungen habe ich allerdings ein wenig Angst davor, dass es am Ende eine Bude gibt, an der 2-3 Gerichte (Flammkuchen, Ratatouille, Croissant) angeboten werden, dazu ein Rotwein und ein Weißwein -fertig. Ich hoffe inständig, dass es nicht so kommt, denn daraus könnte man an sich so viel machen. Das könnte eine echte Bereicherung für die Studios sein. Klar, dass da nicht gleich 20 Buden stehen werden, denn so ein Festival muss sich ja auch entwickeln und mit der Zeit kann es dann wachsen.

Ich bin wirklich gespannt!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ok, jetzt gibt es ein Logo - es wird also langsam :)
Das "Wine" können wir demnach aus dem Titel streichen - finde ich jetzt nicht so dramatisch.
 
FoRever Besucht die Disney University
Ich weiß noch nicht so ganz was ich davon halten soll. Prinzipiell eher eine Bereicherung. Aber am Place de Remy ist doch relativ wenig Platz. Viele Buden kann man da nicht hinstellen. Zudem ist es in dem Bereich eh schon immer recht voll. Das hat auch Potential zu einem Möchtegern-Abklatsch vom großen Bruder aus den USA zu werden. Warten wir mal auf die Umsetzung!
 
MikeFink Imagineer
Ich finde es ebenfalls an sich eine recht tolle Aufwertung. Durchaus eine Sache die auch für mich interssant sein wird. Möglicherweise fürs nächste Jahr. Da ich bislang nichts davon mitbekommen habe (Ich bin nicht bei Facebook registriert.) das ein derartiges Event angedacht ist frage ich mich ob dieses dermaßen Zeitnah überhaupt richtig durchdacht bzw. richtig durchgeführt werden könnte.

Allerdings muß man vielleicht auch nicht immer sofort groß anfangen. Erst einmal antesten und schauen wie es angenommen wird. Dann kann man ja immer noch wachsen. Viel Erfolg!!!
 
Woody Cast Member
Für mich würde das ganze eher ins Disney Village passen. Ich bin da nicht sonderlich begeistert, weil es den Studios meiner Meinung nach an anderen Dingen fehlt. Da hätte man lieber an einem schnellen Ersatz für Cinémagique arbeiten sollen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
MikeFink schrieb:
Da ich bislang nichts davon mitbekommen habe (Ich bin nicht bei Facebook registriert.) das ein derartiges Event angedacht ist frage ich mich ob dieses dermaßen Zeitnah überhaupt richtig durchdacht bzw. richtig durchgeführt werden könnte.
Da hätte Dir auch eine Registrierung bei Facebook nicht viel genützt ;-)
Zwar geisterte ein derartiges Gerücht schon seit ein paar Wochen bei FB & Twitter herum (zum allerersten Mal sogar vor ein paar Monaten), aber ohne konkrete Infos, teils war sogar nur von einem einzigen Food & Wine Tag die Rede. Nun gibt es etwas mehr, allerdings abgesehen von Daten, Ort & Logo auch nicht wirklich etwas.
Ob das daher wirklich gut durchdacht ist, ist so eine Sache.
Und je länger ich darüber nachdenke, desto mehr verstärkt sich der Eindruck, dass es wirklich nur so eine abgespeckte Variante mit 1-2 Buden geben wird.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ihr freut Euch schon auf das neue Food & Wine Festival im Disneyland Paris, das den Namen "Rendez-vous Gourmand" tragen wird?
Dann schaut schnell in unser Blog, denn dort findet Ihr alle angebotenen Gerichte und Weine.


Und wie Ihr es von uns gewohnt seid, listen wir nicht einfach nur alles auf, sondern Ihr erfahrt bei uns auch ganz viel über die Hintergründe, die typischen Küchenstile der vertretenen Regionen, die Weinbaugebiete und vieles mehr in einem SEHR ausführlichen Artikel!

Ich muss echt sagen, ich finde, es hört sich klasse an, viel besser, als ich erwartet hätte!
 
MikeFink Imagineer
Recht aktuell habe ich auf Youtube 2 Beiträge gefunden. Ich stelle sie hier einmal mit rein damit man sich ggf. einen Überblick verschaffen kann.

[youtube]CN98c5TF_qE[/youtube]

[youtube]moFALBGaL0I[/youtube]

Viel spaß damit.

Tschuldigt, hat etwas gehakt. Deswegen die vielen Bearbeitungsversuche.
 
AbrahamDeLacey Cast Member
Hallo - kurzes (und noch frisches) Feedback aus erster Hand:

Am Freitag 8.9. war es recht ruhig an den 8 (?) Ständen zwischen RiesenBuzz und Remy, am Samstag dagegen wurde das vielfältige Angebot gut angenommen.
Jede der Buden widmet sich einer bestimmten Region Frankreichs mit einer Auswahl ihrer Spezialitäten. Das ist schon alleine spannend anzusehen, denn so etwas wie einen "Wurstkuchen - Salami am Stück in einer Art Kuchenteig eingebacken und dann aufgeschnitten?" kannte ich noch nicht.
Soweit ich das sehen konnte wurde das Meiste auch frisch vor Ort zubereitet und es roch ganz vorzüglich.
Die Portionen sind klein, es geht eher ums Durchprobieren als ums Sattessen, dafür fand ich die Preise auch durchaus fair. Ich blieb bei einer Fischsuppe (mit Käse und Röstbrot) für schlappe 3€ und einem Crepe mit Schinken/Zwiebel/Käsefüllung zu 5€ hängen und war danach pappsatt und angenehm überrascht.

Die Stände kommen sich dort in keiner Weise mit anderen Besucherströmen in die Quere und es gab auch ausreichend Platz um es sich an Stehtischchen oder sitzend vor dem Chez Remy schmecken zu lassen.

Mein Fazit: Sehr gelungenes Event, das man gerne auch öfter Mal anbieten sollte.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Nur noch wenige Tage, dann ist das große Schlemmen angesagt, am 27.7. startet das Rendez-vous Gourmand Festival im Disneyland Paris.

In unserem Blog findet Ihr jetzt alle Details dazu, aber nicht nur das! Wir haben auch eine pdf-Checkliste mit allen Ständen und Gerichten zum Ausdrucken und Bewerten für Euch, damit Ihr den Überblick über das Angebot und das, was Euch besonders gut geschmeckt hat, nicht verliert.

Zum Artikel:
Direkt zur Checkliste:
Und Ihr könnt die ausgefüllt Checkliste natürlich gerne hier teilen, damit andere von Euren Tests profitieren können!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wir haben die Liste zum Start des Festivals nochmal aktualisiert, weil doch noch ein paar Gerichte hinzugekommen sind. Vieles hört sich wirklich lecker an und vieles sieht auf Bildern auch sehr gut aus, die ersten Berichte lauten auch überwiegend "lecker" :)
 
dörthe Administrator
Teammitglied
An die guten Mainzer Brezeln kommt die aus dem Disneyland Paris aber bestimmt nicht ran!
Mal schauen, wie das Angebot insgesamt so ist und was wir probieren werden.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Also als der letzte Bayer mit uns den Vergleich zwischen Mainzer Brezeln und seinen aus dem Berchtesgadener Land angestellt hat, hat er am Ende kleinlaut zugeben müssen, dass die Mainzer viel besser sind 😁

Schade wir sind im April erst wieder im DLP. Wie war das Festival die letzten Jahre so?
Um es noch nett auszudrücken: miserabel.
Fast alles in der Mikro mehr oder weniger, oft eher weniger, aufgewärmt, sogar Crêpes... Und das in Frankreich...
Das meiste echt einfach ganz schlecht.
Und noch nicht einmal im Ansatz, nicht mal zu 1% mit dem Food & Wine Festival in Walt Disney World zu vergleichen.
 
Hades Disneyland? Kenn ich!
Okay dann verpassen wir nichts ;) Wobei wir Paris gar nicht versuchen mit Orlando zu vergleichen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Es gab in den letzten Jahren immer 2-3 Gerichte, die ganz lecker waren. Natürlich vollkommen überteuert, aber das ist bei solchen Food Festivals fast immer so. Im Disneyland Paris ist leider das Problem, dass das Essen teilweise wirklich nur lauwarm ist. Das schmälert den Genuss dann leider doch deutlich.

Und naja, Crepes und Flammkuchen aus der Mikrowelle.... armes Frankreich!
Mein Tipp: Pfannengerichte wählen. Wenn da irgendwas in einer großen Pfanne schmurgelt, dann ist es in der Regel ganz ordentlich.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
🍯 Von morgen bis 16.10.2022 kehrt das Rendez-Vous Gourmand in die Walt Disney Studios zurück - und lädt Euch ein, Leckereien aus französischen Regionen und einigen Ländern Europas zu entdecken.

Daneben wird ein Stand dem Thema Wein und ein weiterer dem Frühstück gewidmet sein und auch einen Stand mit Fokus auf vegane Gerichte wird es zu entdecken geben.

❓ Hier sind alle Speisekarten - auf was freut Ihr Euch besonders?

2022-05-31T12_22_28.2953320+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_30.1509140+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_32.3396240+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_34.4581820+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_36.3357510+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_38.1619580+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_40.4341800+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_42.5068680+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_44.2430930+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_46.2386050+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_48.2717280+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_51.0077290+02_00.jpg
2022-05-31T12_22_54.0060880+02_00.jpg
 
Oben