Hercules Weihnachten - a sentimental journey

herculespoirot64 Imagineer Azubi
Da bin ich wieder zurück. Meine Reise ins Disneyland Paris ist wieder Tage her. Aber ich will euch gerne mitnehmen und von meinen Eindrücken erzählen. Vorher möchte ich euch aber noch einige Hinweise zum folgenden Bericht geben:

  1. Es könnte langatmig werden. (Hoffentlich nicht langweilig.)
  2. Das liegt unter anderem daran, dass ich seit 18 Wochen an einem Ernährungsprogramm teilnehme, um das Gewicht langfristig zu reduzieren. Darum habe ich auch meine Augustreise nicht angetreten, weil das Programm mit einer zwölfwöchigen Fastenphase angefangen hatte und ich da nur ungern in Urlaub gefahren wäre. Zu dem Programm gehören nämlich wöchentliche Gruppengespräche, Sport und ärztliche Checks. Auf all das wollte ich nicht gleich am Anfang auch nur einmal verzichten.
  3. Deshalb, befasse ich mich wohl auch ausgiebig mit dem Essen im Land der Maus. Ich versuche die Stellen zu kennzeichnen. Wer mag, kann die dann ja überspringen, wenn ich mich da auslasse.

Ich wünsche euch dennoch viel Spaß bei:

Hercules Weihnachten – a sentimental journey


Gonna take a sentimental journey

Gonna set my heart on ease

Gonna make a sentimental journey

To renew old memories...


Sonntag. Morgen geht es los. Endlich wieder ins Land der Maus. Der Koffer steht schon seit fast zwei Wochen, nahezu fertig, gepackt im Schlafzimmer. Nur noch die letzten notwendigen Kleinigkeiten einpacken. Ich kann es kaum erwarten. Da ich langsam wieder an mehr fester Nahrung gewohnt werde, müssen auch einige „Überlebenspakete“ mit in den Koffer, damit der Haushalt stimmt. Also landen Knäckebrot, Obst und drei Rohkostrationen à 200 Gramm ins Gepäck. Aus einem Impuls heraus, packe ich noch meinen aktuellen Lieblingstee mit ein. Und ausreichend Nahrungsersatz für die fünf Tage plus Reserve. (Für die es interessiert, das ist Pulver, dass in Wasser aufgelöst wird und den Körper mit allem notwendigen an Vitaminen, Proteinen und Sonstigem versorgt.) Wecker ist gestellt und dann heißt es warten.


Got my bag, got my reservation

Spent each cent I could afford

like a child in wild anticipation

long to hear that all aboard
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Dein Bericht darf ruhig langatmig werden, denn langweilig wird er bestimmt nicht!
Oha, das hört sich nach einer gewaltigen Willensanstrengung an. Zeigt es denn Erfolg? Hoffentlich!
 
thatskk Disneyland? Kenn ich!
ich liebe lange Berichte ^^
wow das scheint wirklich eine Umstellung dann auch zu sein, grade wenn man dann auch noch in den Urlaub fährt.
Bin gespannt was du dann so an Essenstationen aufsuchst
 
MikeFink Cast Member
Langatmigkeit ist gut. Das belebt das Geschäft wie man so sagt. Dann stehe ich mit meinen Berichten mit der "angedrohten" Länge nicht mehr alleine da. Auch wenn noch einige Zeit ins Land gehen wird bis ich selber wieder berichten und einen vom Stapel lassen kann.
 
Guinevere Disneyland? Kenn ich!
Ernsthaft? Du machst direkt eine Pause, bevor es richtig losgeht? Das ist g e m e i n!
Sagt die Frau, die im August (!!) angekündigt hat, dass sie im Oktober (!!!) berichten wird, warum es kein weiteres Jahr mit Jahreskarte geben wird. Das war auch G E M E I N!

('Tschuldigung, das konnte ich mir nicht verkneifen... Ich hoffe, du bist nicht für meine Bewichtelung zuständig, sonst war's das jetzt wohl mit meinem Wichtelgeschenk. :ROFLMAO:)
 
MadameMim1969 Cast Member
Sagt die Frau, die im August (!!) angekündigt hat, dass sie im Oktober (!!!) berichten wird, warum es kein weiteres Jahr mit Jahreskarte geben wird. Das war auch G E M E I N!

('Tschuldigung, das konnte ich mir nicht verkneifen... Ich hoffe, du bist nicht für meine Bewichtelung zuständig, sonst war's das jetzt wohl mit meinem Wichtelgeschenk. :ROFLMAO:)
Tja, ich habe einen guten Draht zu Santa...that´s the way, aha aha, I like it :-* Alles gut, den habe ich auch verdient.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben