Bezahlsender Disney Plus Start in Deutschland

Nico91 Besucht die Disney University
Ich bin nun auch am überlegen, mir Disney Plus zuzulegen. Nun bei zwei Sachen bin ich mir noch unsicher.

Welche Zahlungsmethoden werden für ein Disney Plus ABo aktzeptiert?

Und wenn ich mir über PC ein Konto anlege, kann ich mich mit diesem Konto dann auch autoamtisch über Handy anmelden, wenn ich darauf Disney Plus benutzen möchte?
 
Roger7520 Stammgast in den Parks
Ich weiß nicht wie der Stand heute ist, damals war PayPal, Lastschrift über Klarna und Kreditkarte möglich. Als Kunde der Telekom kannst Du auch über Telekom abrechnen lassen.

Dein Disney Plus Konto kannst Du auf allen möglichen Geräten nutzen (PC, Android oder iOS Smartphone/Tablet, Apple TV, Fire TV Stick, Xbox One, PS 4 und noch andere). Du kannst sogar mit Deinem Account an bis zu 4 Geräten gleichzeitig schauen.
 
MikeFink Cast Member
Offenbar hat Disney aufgrund der Coronakrise vor den neuen Film Mulan zumindest in den USA auf ihrer Streamingplattform Disney+ starten zu lassen wofür sie dann allerdings 29,99 US$ extra haben wollen. So wird vermutet das es hier ebenfalls so kommen könnte. Hierzu entsprechendes Youtubevideo: (keine Angst Video läuft auch wenn hier ein Fehlerzeichen aufleuchtet als sei es gesperrt worden).

Ein Pay-TV-Sender der dann noch extra Geld nimmt? Bleibt abzuwarten ob es so kommt. Schön wäre es nicht. Hat jemand von euch das Musical Hamilton auf der Plattform gesehen? Der Film könnte durchaus etwas sein.

 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Ja, die Mulan Geschichte habe ich auch schon gelesen. Mir egal, eh kein Film, den ich sehen will, selbst wenn er normal auf Disney+ laufen würde. 29,99 sind aber schon gepfeffert, da lohnt es sich vermutlich eher, auf die Bluray zu warten.
Hamilton habe ich mir angeschaut, auch bis zum Ende. Ist aber weder meine Geschichte noch meine Musik. Aber ich habe durchgehalten, was ich bei Mariah nicht geschafft habe.
 
MikeFink Cast Member
Meine Befürchtung bei Spielfilmen die auf Streamingplattformen laufen ist eben das diese Filme es nie auf DVD, BluRay oder anderen Filmträgern schaffen. Denn wer bezahlt wirklich möglicherweise 30,00€ auf der Plattform wenn es diesen Film für 20 oder 25,00€ auch früher oder später im Handel zu kaufen gibt???
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hamilton hat uns total begeistert. Die ersten 5 Minuten waren etwas schwierig, da mussten wir uns erstmal auf den Stil einlassen, aber danach fanden wir es absolut großartig, auch wenn der Musikstil normalerweise gar nicht so unser Ding ist.

Die Pläne zu Mulan finde ich völlig daneben, weil Disney Plus aktuell eh kaum etwas tolles neues bietet und dann auch noch so saftig zu kassieren? Nein, Danke!
 
MikeFink Cast Member
Auch das für nächsten Monat angekündigte Highlight für den nächsten Monat (September) scheint mir eher einer nach dem Motto "wer es sehen möchte". Mir scheint dieser nicht wirklich besonders. Bitte entschuldigt aber das Youtubevideo wurde erst nach meinem gestrigen Schreiben auf Sendung geschickt und somit nicht gleichzeitig hier gezeigt:

 
Woody1985 Disneyland? Kenn ich!
Habe heute eine E-Mail von Disney+ erhalten das ich mir ein VIP Zugang für Mulan erkaufen kann. 21,99€ soll der Spass kosten, für EINEN Film. Bekomm ich Popcorn Nachos und ne Coke kostenlos nach Hause geliefert? Tut mir leid aber das ist doch völlig daneben. Muss man denn jetzt mit ach und Krach irgendwie Kröten reinholen? So wird sich Disney in meinen Augen wieder mal ein Eigentor schießen und sich noch unattraktiver als Netflix und Co. machen. Habe damals das Jahresabo für 59,99€ abgeschlossen. Aber so wirklich gelohnt hat sich der Quatsch bis jetzt nicht, vor allem wenn ich mir das Angebot in Übersee so anschaue ist unser deutsches leider echt mies, auch wenn natürlich ein paar Klassiker und für mich noch wichtiger Star Wars laufen. Kurzum: ich habe mir meiner Meinung nach mit meinen Abo uneingeschränkten Zugang erkauft, aber so läuft das Geschäft nicht. Werde aller Voraussicht nach mein Abo nicht mehr verlängern. So genug gemotzt 😉 Wie ist eure Meinung dazu? Grüße euer Woody 🤠
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben