Ratatouille Dark Ride und Restaurant

Ratatouille the Ride und Bistrot Chez Remy

Natürlich findet Ihr auch in unserem Reiseführer ausführlich Informationen zur Attraktion Ratatouille und zu Remys persönlichem Restaurant, dem Bistrot Chez Remy, das sich ganz Steaks und Ratatouille verschrieben hat.

disneyfan1992 Cast Member
Hallo zusammen,

wie ihr mit Sicherheit wisst wird in den Disney Studios ein Rataouille Dark Ride mit Gustos Restaurant gebaut.

Wie man auf DLRP Today lesen kann gehen auch langsam die Arbeiten dazu los.

Hier mal ein Link dazu klickt euch einfach mal ein wenig durch:


Ich persönlich erhoffe mir sehr viel von diesen beiden Sachen.

A. Der Ride dürfte ein Unikat für die Disneyländer in Paris sein und macht auch so das DLP für Amerikaner und Japaner interessanter.

B. In den Studios fahlt ja noch ein richtiges Table Service Restaurant. Das Cafe de Cascadeurs ist ja nicht immer auf und so schön es im Cafe des Stars auch ist, es hat halt keine Tischbedinung fürs essen ;-) .

2014 soll das ganze wohl fertiggestellt werden.

Mfg.

Disneyfan1992
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Das wertet die Studios noch weiter auf!
Da hat sich in den letzten Jahren ja schon einiges getan und inzwischen kann man wirklich von einer Daseinsberechtigung als eigener Park sprechen - war am Anfang ja ein bissel anders...

Ein wirklich gutes Restaurant fehlt den Studios auf jeden Fall noch. Wer auf Fast Food steht kommt dort ja ganz gut über die Runden, aber ansonsten sieht es da eher mau aus. Das Café des Stars konnte mich noch nie begeistern - da wird es Zeit für was neues, wirklich gutes.
Bin gespannt!
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
So unterschiedlich sind die Geschmäcker, wir haben das Rendezvous des Stars gerade als "unser Lokal" entdeckt, das Buffet ist dort eines der besten im ganzen Park, dazu noch der kleine Koch Remy, allerliebst.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Seit Remy dort den Kochlöffel schwingt war ich noch nicht wieder dort essen - einfach weil es mir davor nie gefallen hat, incl. zwei Magenverstimmungen :-(

Vielleicht gebe ich dem aber doch noch mal ne Chance, so lange es ein Buffet bleibt, aber vermutlich eher nicht.
 
disneyfan1992 Cast Member
Aber das Restaurant ala Gustos wird trotzdem eine tolle Bereicherng für die Studios.

Ich meine auch das Restaurant der Stars war früher kein Buffet Restaurant, sondern man hat sich ein Gericht ausgesucht an der Kasse und dann an der passenden Stelle abgeholt.


War eher wie eine Filmkantine, Hatmir eigentlich noch ein ticken besser gefallen wie jetzt. Aber so ist auch schön.

Mfg.

Disneyfan1992
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Das Essen beim kleinen Koch war ein Gedicht und ich bin wirklich pingelig und ekel mich schnell, aber das Buffet war wirklich klasse, die Vor- Haupt- und Nachspeisen ein Traum.
 
eve Imagineer Azubi
Dlrp Express meldet auf fb den Namen der neuen Ratatouille-Attraktion und postet passend dazu ein erstes offizielles Bild, aber seht am Besten selbst: Hier

"Ratatouille : L’Aventure Totalement Toquée de Rémy" - find ich ja umständlich lang und gewöhnungsbedürftig...
 
eve Imagineer Azubi
Nun auch offiziell von Disneyland® Paris bei fb:
"Wer sich lieber den Gaumen vom Anblick köstlicher Süßspeisen kitzeln lässt, kommt in „Ratatouille: L’Aventure Totalement Toquée de Rémy“ voll auf seine Kosten. Diese neue Attraktion rund um die berühmte Kochkünstler-Ratte wird 2014 eröffnet und arbeitet mit fortschrittlichsten Technologien, um Euch rattenklein erscheinen zu lassen. So auf Miniaturgröße geschrumpft findet Ihr Euch in einer Pariser Restaurantküche wieder, in der Euch – wie sollte es auch anders sein – jede Menge Überraschungen erwarten."
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Dem schließe ich mich an bin auch schon gespannt wie ein Flitzebogen auf den neuen Ride :clap:
Mal Abwarten wann Offiziell bekannt gegeben wird wann der Ride ungefähr eröffnen soll momentan geistern ja mehrere Daten von April bis August im WWW herum :read:
 
MinniMaus69 Besucht die Disney University
Ich bin auch schon ganz gespannt, die Bilder sehen ja echt toll aus. Hoffentlich "bummelt" Disney nicht bis August; das wäre doch zu ärgerlich, wenn die Eröffnung erst nach unserem Besuch stattfinden würde :nee::kipp-um:

LG MinniMaus69
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Aktuellen Infos zu Folge wird die Attraktion doch schon früher eröffnet werden, als bisher vermutet wurde.
Es sieht so aus, als wäre es schon Ende Juni soweit!

Daumen drücken, dass das wirklich schon vor dem Sommer so sein wird und das DLP damit seine Sommer-Saison stärken kann!

Während die Eröffnung von Ratatouille näher rückt, bespricht sich Remy schon mal mit Paul Bocuse und die beiden tauschen Kochtipps aus, wie dieses Bild zeigt:

 
disneydreamer Imagineer Azubi
Was mich persönlich total aus dem Konzept gebracht hat und den Mund hat offen stehen lassen ist das der Deutschsprachige Trailer der aller erste ist der rausgekommen ist wie es scheint :eek:
Das ist ja wie Weihnachten! Gerade wir bekommen den ersten Trailer O-M-G! :dance:
 
Tinki_Bell Besucht die Disney University
Ich bin schon so gespannt. Bei der Aktionärsversammlung, soll so wie es aussieht, endlich das Eröffnungsdatum bekannt gegeben werden und es wird wohl ein neuer Character im Disneyland geben, nämlich Linguini :dance:
Quelle: pixiedust.be
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich denke mal Linguini wird für die Attraktion/Restaurant gecastet werden so wie ich das verstanden habe.

Der Trailer macht Lust auf mehr, so wie die Attraktion beworben wird muss sie einfach toll werden.:rosabrille::rosabrille::rosabrille::rosabrille:
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Das der Original Name der Attraktion Ratatouille L’Aventure Totalement Toquée de Rémy sein wird wissen wahrscheinlich schon die meisten aber da der Name für Internationales Publikum zu schwer scheint wird dieser International einfach Ratatouille The Ride sein
 
Flounder Cast Member
disneydreamer schrieb:
Das der Original Name der Attraktion Ratatouille L’Aventure Totalement Toquée de Rémy sein wird wissen wahrscheinlich schon die meisten aber da der Name für Internationales Publikum zu schwer scheint wird dieser International einfach Ratatouille The Ride sein
Endlich mal was, das ich mir merken kann :lol: Ich bin weiter gespannt :)

Cheers,
Flounder
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Vor knapp 4 Std. also gestern den 11 Februar wurde der Ride Score für Ratatouille The Ride aufgenommen im Capitol Records Studio A in Hollywood Kalifornien.
Die Musik zur Attraktion liefert niemand geringeres als der Komponist Michael Giacchino welcher bereits schon dem Film Ratatouille seine Musikalische Untermalung spendierte wir dürfen uns also auf einen wieder einmal Grandiosen Onride Soundtrack freuen! :music:

Michael Giacchino lieferte vor knapp 4 Std. auch direkt ein Bild aus dem Tonstudios welches die Arbeitsmappe zeigt Das Bild findet ihr Hier

 
disneyfan1992 Cast Member
Hier mal ne halbwegsübersetzung:



110 Millionen Euro. Wie viele Disneyland Paris verloren wird geschätzt, dass die Gebäude Ratatouille: The Ride. Zweieinhalb Jahre als hoffnungslos Attraktion war die neue Baustelle. Nächsten Sommer wird schließlich ein Band geschnitten. Ratatouille sollte eine noch nie da gewesenen Ingenieursleistung der Freizeitpark-Welt, aber bisher der zugehörigen Preis zeichnet die meiste Aufmerksamkeit. Eine schnelle Berechnung zeigt uns, dass wenn die Tore öffnen, den Bau Anfang Juli eine schlampige 3,8 Millionen pro Monat gekostet hat. Dies entspricht auf den unglaublichen Betrag von 125.000 Euro pro Tag. Und wenn es jeden Tag von neun auf fünf, etwa 16.000 Euro pro Stunde oder 260 Euro pro Minute gearbeitet werden würde. Auch für eine berüchtigte Geld Waster Wenn Disney das lächerlich viel ist. Wie erstaunlich die Fahrt sein kann. Und diese verrückten Franzosen aber frage mich, wie es ist, dass sie Verlust jedes Jahr laufen.


Also die Baukosten kann ich mir schon so in dem Dreh vorstellen, da sind ja auch noch die berüchtigten Lizenzgebühren dabei. Und das TSPL war ja auch nicht billig.

Und ich finde die Rechnung geht nicht auf, Es wird nur die 2.5 Jahre Bauzeit gewertet, so Attraktionen werden denke ich mal auf 10 Jahre und länger Abschreibungstechnisch veranlagt.

Mfg.

D92
 
Oben