Chez Remy – Ratatouille Restaurant

Alle wichtigen Infos zum Bistrot Chez Remy

torstendlp Administrator
Teammitglied
schumidog schrieb:
So vom Prinzip her finde ich es gar nicht so schlimm, auch wenn ich schon was anderes erhofft hatte. Im der beaver creek tavern ist es ja genauso, aber warum es nur eine Hauptspeise gibt kann ich nicht nachvollziehen.
Da geht es wohl um Effizienz - dafür spricht auch, daß die Buffets so gedacht sind das man einmal hin kann - denn wenn man Buffet-üblich mehrfach gehen kann, würde es mit der Durchschnittsrechnung von 45 Minuten kaum hinkommen.

Und das ist im beaver Creek doch auch anders, oder? Die Buffets für Vor- und Nachspeisen sein da doch all-you-can-eat, oder? Ich war da schon ewig nicht mehr, deshalb bin ich mir nicht zu 100% sicher.
 
schumidog Cast Member
Ja, soweit ich weiß kann man da öfters hin. Aber vielleicht wird es dort auch so sein.
Kann mir auch nicht vorstellen das das mit dem 45 min so umsetztbar ist, man wird doch wohl nicht gebeten zu gehen, wenn man drüber ist!
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
schumidog schrieb:
Ja, soweit ich weiß kann man da öfters hin. Aber vielleicht wird es dort auch so sein.
Kann mir auch nicht vorstellen das das mit dem 45 min so umsetztbar ist, man wird doch wohl nicht gebeten zu gehen, wenn man drüber ist!
Nein, das ganz sicher nicht - aber es wird wohl von der Art der Bewirtung her alles drauf angelegt sein, die Leute so schnell "abzufertigen" daß die durchschnittliche Zeit der 45 Minuten eingehalten wird.

Aber vielleicht ist das ganze auch nur der aktuelle Planungsstand und wird nicht umgesetzt - ich hoffe mal weiterhin, dass die Studios endlich ein vollwertiges Table-Service Restaurant bekommen.
 
ka*ti*nker Stammgast in den Parks
Hallo,
Ich habe da eine Frage zu den Kindermenüs...
Also meine Kinder sind total mäkelige Esser.
Das Kindermenü würden sie so wie es in der Karte steht niemals essen! :cry:
Da wir die Vouchers dabei haben, möchten wir dennoch gerne dorthin, das Restaurant sieht ja toll aus.
Nun meine Frage:
Weiß jemand, ob ich für die Kinder als Hauptspeise auch einfach eine Portion Pommes bestellen kann?
Den Voucher können sie ja gerne haben. :wink:

LG
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Als wir letztes Jahr dort waren, war der Kellner zwar super nett, aber in Bezug auf Änderungen sehr unflexibel. Damals ging es darum, dass wir einen Salat ohne dressing wollten.
Am besten reserviert ihr vor Ort und fragt dort direkt nach.
 
Dorette Stammgast in den Parks
Wir waren gerade erst im Chez Remy essen. Wir hatten keine Änderungen am Kindermenu (Petit Chef), darum kann ich zur Flexibilität nichts sagen. Mein großer Sohn hatte den Hähnchenspieß, da waren eh Pommes Frites dabei und zwar in einer Menge, die durchaus halbwegs satt macht.
Was allerdings definitiv geht, ist ein Gericht gegen ein anderes tauschen. Du kannst also beim Menu Petit Gourmet auch ein Gericht aus dem Petit Chef auswählen und umgekehrt (dann allerdings gegen Aufpreis). Da hat man uns nämlich extra drauf hingewiesen.
 
Hypnos Stammgast in den Parks
Wir waren im Chez Remis essen.
Eigentlich gibt es nichts negatives zu sagen. Das Essen war lecker und von der Qualität gut. Der Service war in Ordnung.
Das beste an dem Restaurant ist das Ambiente. Die überdimensionalen Einrichtungsgegenstände sind super gelungen.
Ein netter Nebeneffekt von der "Blätterdecke" ist, dass Sie den Schall schluckt. Trotz großem ausgebuchten Raum entsteht keine Unangenehme Geräuschkulisse.

Alles in Allem einen Besuch wert. :doubleup:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben