Vom Flughafen Charles de Gaulle (CDG) ins Disneyland | Orientierung, Magic Shuttle (VEA), TGV, Shuttle, Taxi

Mehr Infos zu Anreise mit dem Flugzeug findet Ihr hier in unserem Reiseführer!

disneyfan1992 Cast Member
Leider werde ich dir keine große Hilfe sein.

1995 waren wir mal mit dem Flieger da. Sind damals an dem Terminal raus gekommen wo Air France landet und startet.

Der VEA Shuttle Bus ist damals nur von einem Terminal aus gefahren. Ob das heute noch so ist weiß ich nicht.

Schau mal hier:
Es gibt auch Privattaxen die einen Shuttle Service bieten. Soll bequemer sein und nur ein wenig teurer meine ich.

Flynn hattest du so was nicht mal gemacht oder Schumidog?????

Mfg.

D92
 
Flensch Stammgast in den Parks
Da bin ich jetzt schon mal schlauer, wann sollte man so ein Shuttle buchen ?
Wenn man weiß !WO! man landet denke ich oder ?
Sorry wegen die dummen Fragen, aber bei euch fühle ich mich einfach aufgehoben. :emp:
Mit dem Auto bin ich gut 9 - 10 STD unterwegs, deswegen möchten wir dieses mal Stressfreier reisen.
 
FoRever Besucht die Disney University
Wenn ihr den Magical Shuttle wählt (Shuttle Bus CDG - Disneyland): Der Bus fährt außen vor Terminal 2E/2f ab. Wo ihr landet ist ziemlich willkürlich, aber auch recht unkompliziert vom Transfer. Deutsche Airlines fliegen gerne mal Terminal 1 an, von wo man den Airport Zug nehmen muss Richtung Terminal 2. Der fährt von Terminal 1 über 2 Parkhäuser und Terminal 3 zur Endstation Terminal 2. Wenn man über AirFrance bucht kann man Glück haben und direkt bei Terminal 2 F landen. Wenn die allerdings einen Flieger Chartern kann man auch auswärts bei Terminal 2G landen. Von 2G kommt man nur mit dem Airport Shuttle Bus zu 2F. Sowohl Airport Zug als auch Airport Bus fahren sehr häufig und sind sehr schnell am richtigen Terminal. Also auf jeden Fall kein stundenlanges Warten aufgrund Transfer innerhalb des Flughafens.

Warten kann man beim Magical Shuttle trotzdem ganz gerne mal. Zu Stoßzeiten fährt der laut Plan alle 45 Minuten. Wir haben mal den Bus gewählt und haben da locker ne Stunde gewartet bis der abgefahren ist. Unser Bus stand übrigens dabei schon bevor wir ankamen. Keine Ahnung wie lange er tatsächlich da rumstand. Nach dem Fahrplan laut Homepage ist er auf jeden Fall nicht gefahren.

Das Buchen von Bustickets ist unproblematisch. Das kann notfalls auch vor Ort geschehen. Am Flughafen ist extra ein Schalter für den Magical Shuttle, wo Ticktes gekauft werden können. Von Disneyland aus habe ich auch schon beim Fahrer ein Ticket gekauft. Ansonsten Online über die Homepage vom Magical Shuttle. Mit dem richtigen Gutschein-Code sinkt der Preis auf 15 Euro.

Preislich liegt der Magical Shuttle bei 20 €, TGV bei maximal 30 € und Privater Shuttle je nach Anbieter, aber der könnte sich bei mehreren Personen lohnen und stressfreier sein. Der TGV ist in 10 Minuten unschlagbar schnell in Disneyland. Allerdings mit dem Manko, dass der nur sehr unregelmäßig fährt.

Ich würde mich preislich nach Privaten Shuttles erkundigen. Zudem die Zugfahrten des TGV mit der Ankunftszeit des Fliegers abgleichen. 30 Minuten Puffer schafft man da schon. Je nach Fahrtzeit liegt der sogar unter dem Preis vom Bus. Ansonsten kann man den Magical Shuttle Bus nach Disneyland immer noch als Notlösung in der Hinterhand behalten, da vor Ort buchbar.
 
Flensch Stammgast in den Parks
Wow, vielen Dank für die tollen Infos, jetzt bin ich erleichtert.
Werde die Tage unsere Flüge buchen, werd dies wahrscheinlich über airfrance machen.
Seh ich nach der Buchung auf welchem Terminal ich lande ? Und steht das erst auf den Tickets?
 
Eiskönigin Stammgast in den Parks
Hallo Flensch,

wir haben vor ein paar Tagen super Erfahrung mit diesem Shuttle gemacht.

Meine Tochter hatte im Januar online den shuttle gebucht. Wir wurden umgehend kontaktiert.
Die wollten genau wissen, wo wir wann ankommen (bei uns Bahnhof, mit Angabe von unserer Telefonnummer. Barzahlung erfolgte dann direkt beim Fahrer. Wir hatten 90,00€ pro Fahrt gezahlt. Bei 5 Personen ein für uns akzeptabler Preis.

Als wir im Bahnhof einfuhren, bekam ich einen Anruf vom Fahrer, dass er direkt am Bahnsteig steht. Wir stiegen aus und ein niedlicher, kleiner Inder wartete dort mit Schild, auf dem groß mein Name stand. Ruck-Zuck waren wir nach nicht mal 45min. im Reich der Maus.

Am Rückreisetag stand der Fahrer bereits 15min. vor Abreise an unserem Hotel bereit, GsD früher!!
Wir fuhren los, nach nicht mal 15min und 130km/h auf der Autobahn ist ein Reifen geplatzt.:eek: Ein riesen Schreck und natürlich die Zeit im Nacken. Alles ist sehr professionell abgelaufen. Nach ca. 15min. ist der nächste shuttle gekommen um uns noch rechtzeitig zum Bahnhof zu bringen.

Wir können diesen Shuttleservice zu 100% weiterempfehlen.
 
FoRever Besucht die Disney University
Flensch schrieb:
Werde die Tage unsere Flüge buchen, werd dies wahrscheinlich über airfrance machen.
Seh ich nach der Buchung auf welchem Terminal ich lande ? Und steht das erst auf den Tickets?
Das sieht man leider weder nach der Buchung noch auf dem Boarding Ticket. AirFrance landet nach eigener Aussage allerdings immer bei 2F und wenn die eine andere Airline einsetzen bei 2G. Ich bin allerdings auch schon von 2G aus abgeflogen, obwohl es ein eigener AirFrance Flieger war.

 
MickeyMaus Stammgast in den Parks
Bei einem privaten Shuttleservice gibt man die Flugnummer an. Die schauen dann wann und wo der Flieger aktuell ankommt und stehen dann mit dem Namensschild vor dem Ausgang. :truce:
Die Koffer werden gleich ins Auto geladen und ab gehts! Alles sehr entspannt, nur zu empfehlen. :thumbsup:
Bei mehreren Personen meist auch die günstigste Variante. Und kein Suchen nach der Abfahrtsstelle, keine Wartezeiten, kein Kofferschleppen!
 
MickeyMaus Stammgast in den Parks
Den Flug kannst du über Suchmaschinen im Internet suchen, aber auch direkt bei Airfrance schauen. Dort sind die Flüge oft auch günstig.
Aufpassen mußt du bei allen Angeboten, ob du Gepäck extra zahlen mußt. Da wird so manch günstiger Flug auf einmal doch teurer.
 
Flensch Stammgast in den Parks
Hi ihr,
Also Flug hab ich für hin Flug pro Person 64€ bezahlt, und Rückflug 74€ .
Incl Gebäck pro Person mit 23 kg.
Also der Private Shuttle Service hört sich schon genial an, ist auch nicht soooo teuer.
werde mich mal durch die Webseite der Privatstunde Service kämpfen.
Ich danke euch allen. Super Forum hier...!!!
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Flensch schrieb:
Wow, vielen Dank für die tollen Infos, jetzt bin ich erleichtert.
Werde die Tage unsere Flüge buchen, werd dies wahrscheinlich über airfrance machen.
Seh ich nach der Buchung auf welchem Terminal ich lande ? Und steht das erst auf den Tickets?
Das steht auf den Tickets und das sieht man bei der Buchung auch schon an welchem Terminal AF landet, in der Regel startet und landet AF ab dem Terminal 2.
 
Flensch Stammgast in den Parks
also wir landen voraussichtlich am Terminal 2F , ich werde jetzt mal den privat Shuttle genauer unter die Lupe nehmen.
Evtl. noch nachfragen wenns Unklarheiten gibt :victory:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ab 2 F fährt auch der Magic Shuttle, Ihr fallt quasi in den Bus rein wenn Ihr direkt von der Gepäckausgabe zum Ausgang geht.

Dies nur als Info zur Entscheidungsfindung oder Disney Bus oder teurer Privat Shuttle, denn lange Wege hat man an/ab 2 F zum Disney Bus nicht wirklich.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
MinnieMouse1010 schrieb:
Dies nur als Info zur Entscheidungsfindung oder Disney Bus oder teurer Privat Shuttle, denn lange Wege hat man an/ab 2 F zum Disney Bus nicht wirklich.
Da der Fragesteller ja nicht alleine reist, sondern mit mehreren Personen ist das mit dem teuer für den privaten Shuttle schon wieder relativ.
Ab 4 Personen ist ein Shuttle ja in der Regel von den Kosten her identisch mit dem Magic Shuttle, dafür aber komfortabler. Aber gut, das muss letzlich jeder für sich selbst entscheiden.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ab 4 Personen ist definitiv der private Shuttle günstiger, wenn es nur um lange/kurze Wege gegangen wäre, ist Terminal 2 E/F was den Disney Bus angeht wirklich die kürzeste Verbindung.
 
goowulf Stammgast in den Parks
Hallo, hab beim buchen grade gesehen das es im Moment 10% Ersparniss beim Shuttle gibt. ist jetzt vielleicht nicht viel, aber es reicht fast für nen Pineapple Whip.:D
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Die 10% gibt es eigentlich immer, vor Ort am Ticketschalter eh und online auch wenn man den Code "Magicbus" nutzt, das wird einem sogar in dem Video während der Busfahrt erzählt. ;-)
 
LisaNYC Disneyland? Kenn ich!
Also wir waren letzten Monat zu viert im Disneyland und haben uns für den EasyGoShuttle (privat Shuttle) entschieden. zu viert hätten wir für den Magic Shuttle vom Disneyland hin und zurück insgesamt 160€ bezahlt und hätten am CDG noch den Terminal wechseln müssen, unser privat Shuttle hat nur 130€ gekostet und uns direkt an unserem Terminal mit einem Schild abgeholt. Sobald man zu dritt reist würde ich mir diesen Luxus schon gönnen, man kann die Zeiten selbst wählen, wird direkt da abgesetzt, wo man hin will und braucht sich nicht mit mehreren in einen großen Bus quetschen. Wir hatten auf der Fahrt sogar WLAN :D
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ab 4 Personen ist natürlich ein privater Shuttle billiger, das ist richtig.

Freies wlan hat man dagegen in den Disney Bussen auch und neuerdings fährt und hält der Shuttle auch an Terminal 1, nicht mehr nur an 2 E/F.
 
MartinDL Disneyland? Kenn ich!
Hallo!

Ich würde gerne mit dem TGV vom Disneyland zum CDG fahren.
Leider kann man das Ticket ja nicht mehr online kaufen.
Warum auch immer...

Gibt es einen Schalter oder einen Automaten am Bahnhof Disneyland?

Kann man an dem Automaten Bar, mit VISA oder gar mit der EC (maestro) Karte zahlen?

Kann es sein, dass ein Zug "ausgebucht" ist?
Kann man das Ticket schon am Vortag kaufen?
Muss man mit längeren Wartezeiten am Automaten / Schalter rechnen?

Vielen Dank für eure Tipps!

Martin
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Meine Freundin hat letztes Jahr am Automaten im Bahnhof am DLP das TGV Ticket für die Rückfahrt zum Flughafen gekauft. Sie hat es direkt als wir angekommen sind gekauft für den Abreisetag 3 Tage später.

Also ja, man kann das Ticket vorher für einen anderen Tag kaufen.
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
MartinDL schrieb:
Kann man an dem Automaten Bar, mit VISA oder gar mit der EC (maestro) Karte zahlen?

Muss man mit längeren Wartezeiten am Automaten / Schalter rechnen?
Zur Zahlung: bar und Kreditkarte geht auf jeden Fall, Maestro müsste auch gehen

Wartezeiten: kaum bis gar nicht, da stehen einige Automaten rum.
 
FoRever Besucht die Disney University
Du musst an die gelben Automaten, die sind für den TGV.
Visa ist auf jeden Fall akzeptiert.
Es wird einem ein Sitzplatz zugeordnet, so dass ich mir auch schon mal die Frage, ob es mal ausgebucht sein kann, gestellt habe. Bis jetzt aber nicht vorgekommen.
 
pumbärchen Besucht die Disney University
MartinDL schrieb:
Hallo!

Ich würde gerne mit dem TGV vom Disneyland zum CDG fahren.
Leider kann man das Ticket ja nicht mehr online kaufen.
Warum auch immer...

Gibt es einen Schalter oder einen Automaten am Bahnhof Disneyland?

Kann man an dem Automaten Bar, mit VISA oder gar mit der EC (maestro) Karte zahlen?

Kann es sein, dass ein Zug "ausgebucht" ist?
Kann man das Ticket schon am Vortag kaufen?
Muss man mit längeren Wartezeiten am Automaten / Schalter rechnen?

Vielen Dank für eure Tipps!
Martin
Huhu,
also ich habe auch vieles versucht um TGV karten für September online zu buchen, aber auch vergebens. Bis ich auf die Idee gekommen bin, bei der Deutschen Bahn mal nachzufragen, weil ich Angst bei diesen Schalter habe was verkehrt zu machen. Der Mitarbeiter bei der DB war sehr freundlich und hat mir Tickets, sogar noch günstiger wie 18€ pro Fahrt rausgesucht. Werde das wohl nun immer so machen.

LG
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben