Tipps zur "richtigen" Kleidung im DLP

StitchB Besucht die Disney University
So, bin auch wieder im Lande und hole gerade das Lesen nach :lol:

Bei uns hat sich auch diverse Outdoor Bekleidung bezahlt gemacht.
Jacken mit Doppel ( also mit ner Fleecejacke innen und Wetterfest von außen ) . Immer schön warm und wenn's nicht so kalt ist, Fleecejacke rausnehmen. Gefütterte Hosen , ne dicke
Strumpfhose falls die Temperaturen doch mal extrem sinken und immer Schal, Mütze und Handschuhe von diversen Outdoor-Herstellern.
Winterstiefel die sich seit Jahren bezahlt gemacht haben und für Oktober / November die
Heissgeliebten Merrell Outdoor Schuhe.
Überstehen locker kühle Temperaturen und 4 Tage Laufen .
Im Herbst geht auch mal Fleecejacke + Weste .

:deri:
Für unseren Oktobertrip hatte ich eigentlich auf Wetter mit 3/4 länger Hose und Tshirt
+ Sweetshirt gehofft :unknown: , aber im Moment sieht es ja nicht so aus.
Wir hatten mal zu Halloween 20 Grad , 4 Tage lang !!!! Das war Spitze !

LG :wink:
 
eve Imagineer Azubi
StitchB schrieb:
Bei uns hat sich auch diverse Outdoor Bekleidung bezahlt gemacht.
Jacken mit Doppel ( also mit ner Fleecejacke innen und Wetterfest von außen ) . Immer schön warm und wenn's nicht so kalt ist, Fleecejacke rausnehmen.
Also diese Funktionsjacken sind wirklich nicht nur zum Übergang sondern die kann man auch gut bei wirklich kalten Temperaturen tragen ohne zu frieren?
Worauf muss man denn beim Kauf einer solchen Jacke achten?
 
StitchB Besucht die Disney University
Guten Morgen eve

Ja, man kann. Die Funktionsjacken sind wirklich super. Wenn man die Innenjacke rausnimmt , kann man die Jacke gut im Herbst tragen und wenn es kalt wird Fleecejacke rein und sie ist schön warm.
Unsere Outdoor Aktivitäten begrenzen sich auf DLRP Besuche. Wir sind nicht wirklich die Sportler:deri: mit wahnsinns Anforderungen an die Jacken. Wichtig war uns , warm und bequem.
Man muss sich gut bewegen können. Gute Verarbeitung an Reisverschlüssen und Nähten und Taschen , in die man wichtige Sachen und die Handschuhe verstauen kann.
Wir haben unsere Jacken bei einem Outdoor Ausstatter gekauft, der verschiedene Marken anbietet und haben einige Jacken probiert und wurden gut beraten.
Meine Freundin hat ihre Jacke Anfang Februar gekauft, kurz vor einem kurzfristigen Disneytrip.
Sie hat ca. 120,00 EUR bezahlt , weil schon viele Wintersachen reduziert waren. So hat sie gut 100,00 EUR für ihre Marmout Jacke gespart. Ich habe eine Jacke von North Face und die trage ich jetzt den 3 Winter.
Da ich täglich per Bahn zur Arbeit fahre , haben ich mir für Frühjahr und Herbst einige Fleecejacken zugelegt.
Die haben auch schon ein paar Jahre DLRP Ausflüge überstanden,

Hoffe, daß hilft erstmal .
LG und einen schönen Tsg
 
eve Imagineer Azubi
Danke StitchB.
Sportler bin ich auch nicht aber viel draußen und ne echte Frostbeule!
Zur Zeit findet man im Netz auch noch ganz gute Schnäppchen, daher ist das für mich gerade besonders interessant ;)
Werde auf jeden Fall berichten, wenn ich fündig geworden bin.
 
StitchB Besucht die Disney University
eve schrieb:
Danke StitchB.
Sportler bin ich auch nicht aber viel draußen und ne echte Frostbeule!
Zur Zeit findet man im Netz auch noch ganz gute Schnäppchen, daher ist das für mich gerade besonders interessant ;)
Werde auf jeden Fall berichten, wenn ich fündig geworden bin.
Klingt gut , viel Glück und sag Bescheid , wenn du fündig geworden bist .
Schau aber auf Funktionsjacken Winter - Doppeljacke .
Jetzt f♀9r den Herbst , hab ich noch eine Softshell-Jacke , die auch ganz gut ist .
Wasserabweisend und Winddicht, aber wenn es richtig kalt ist, sind die Winterjacken
das Richtige .

Viel Spaß :bye:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Dann mische ich hier auch mal mit :)

Für den November bin ich wirklich unschlüssig... wenn man nur schon wüsste, wie das Wetter wird! Dann wäre alles leichter.

Am meisten Sorgen mache ich mir um das Schuhwerk. Eine Frostbeule bin ich eigentlich nicht, also kalte Füße sind so gut wie nie ein Problem, dick gefütterte Stiefel brauche ich also nicht. Doch was dann? Eigentlich tage ich im DLP immer Sneaker oder Sportschuhe, weil die so super bequem sind. Nachteil der SPortschuhe ist allerdings, dass dieses Gewebe obendrauf nicht gerade wasserabweisend ist und ich fürchte, bei Schneematsch (?) oder Dauerregen keine echte Freude damit zu haben.
Die Sneaker scheinen da schon besser geeignet zu sein. Aber vielleicht auch nicht ideal...
Torsten schwärmt seit ein paar Wochen von seinen Crocks, also nicht diese Latschen, sondern Sneakern von der Marke. Da würde man Laufen wie auf Wolken. In nächster Zeit steht ein Abstecher in die Pfalz an, da könnten wir auch auf einen Sprung ins Outlet Zweibrücken machen, um günstige Crocks zu erwerben. Da gibt es sogar wasserdichte Stiefel. Aber ist das wirklich notwendig? Was meint Ihr?
Wenn ich doch nur wüsste, was ich da bei meinen letzten Besuchen in den Wintermonaten an den Füßen hatte...

Und zum Thema Jacke? Tja, ist das Wetter kühl aber nicht kalt, dann reicht mir meine Softshelljacke - die hält unglaublich warm, habe ich gerade kürzlich festgestellt. 10°C und ordentlich Wind: Jacke + Pulli = angenehm warm.
Aber wenn es kälter wird? Meine super dicke Winterjacke ist nicht so ideal, die brauche ich eigentlich nur, wenn es dauerhaft um 0°C ist, sonst ist die viel zu warm, erstrecht, wenn es immer mal wieder nach drinnen geht.
Also vielleicht doch so eine - hier wiederholt angeprisene - 3-1-Jacke mit herausnehmbarer Fleeceinnenjacke? Da gibt es ja zum Beispiel bei Decathlon sehr gute Angebote. Und da ich diese Art Jacke wohl nur im DLP tragen werde, will ich eigentlich nicht Unsummen dafür ausgeben. 60€ hört sich doch nach einem guten Preis an.

Handschuhe werde ich sicherheitshlaber einpacken, Schal und Mütze bei Bedarf vor Ort kaufen. Habe ja gehört, dass es im DLP sowas geben soll :lol:

Aber ansonsten, Fragen über Fragen...
 
disneydreams4ever Stammgast in den Parks
Zum Thema Jacke!

Damit hab ick kein Problem im DLP, Habe eine dicke Mickey Mouse Jacke habe, auf der im letzten Urlaub, alle Cast Members ihre Autogramme gegeben haben, zum Teil mit Widmung! Sieht echt cool aus!! Ist schön warm im Herbst/ Wintermonaten!
 
Chaostheorie Besucht die Disney University
dörthe schrieb:
Also vielleicht doch so eine - hier wiederholt angeprisene - 3-1-Jacke mit herausnehmbarer Fleeceinnenjacke? Da gibt es ja zum Beispiel bei Decathlon sehr gute Angebote. Und da ich diese Art Jacke wohl nur im DLP tragen werde, will ich eigentlich nicht Unsummen dafür ausgeben. 60€ hört sich doch nach einem guten Preis an.
Dann werd ich nachher mal bei Decathlon schauen.Vllt. ist ja etwas dabei.
Danke für den Tipp.
 
eve Imagineer Azubi
Klasse Dörthe, bin ich nicht allein mit meinen verfrühten Sorgen :cheesy:
ich bin übrigens wieder völlig unschlüssig bezüglich dieser Funktionsjacken.
Bin letzte Woche in den Jack Wolfskin Shop gegangen und wollte mir die Jacke die ich online ausgesucht hatte mal genauer anschauen.
Die wirklich sehr nette Verkäuferin kam und fragte ob sie mir helfen könne.
Da hab ich mich mal ordentlich beraten lassen. Habe der Frau erzählt das ich ne mega Frostbeule aber auch bei kalten Temperaturen viel draußen bin und viele mir die Funktionsjacken empfohlen hätten und ich das nun wohl ausprobieren will.
Da fragte die Dame was ich mit der Jacke denn machen würde. Da die richtige Jacke sehr davon abhängig ist wieviel man sich darin bewegt etc.
Naja dann erzählt das ich damit wohl auch viel stehen würde (Stadion, Pausenaufsicht) aber auch zB ganze Tage von früh bis spät durchs DLP rennen würde.
Da musste die Frau erstmal schmunzeln und riet dann aber sehr deutlich von Funktionsjacke ab und empfahl lieber einen Daunenmantel!
Tja jetzt bin ich irgendwie wieder genauso schlau wie vorher und völlig unschlüssig was ich machen soll.

Was Dich betrifft Dörthe: wasserfest sollten Deine Schuhe im Winter auf alle Fälle sein, aber da finden sich doch auch sehr bequeme Treter von bekannten Sneaker-Herstellern mit entsprechender Membran ;)

Und ich bring zwar sicher schon Schal, Mütze und Handschuhe mit schlage vor Ort aber nochmal zu :cheesy:
Wobei ich sicher vor Ort auch meine Fleecehandschuhe weiter tragen werde die kann man nämlich so aufklappen das die Fingerkuppen frei sind, sehr praktisch zum fotografieren! Friert nur die halbe Hand ab und der Rest bleibt warm beim knippsen :thumbsup:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Da es hier kürzlich um so 3-1 Jacken ging erlaube ich mir mal auf Aldi Süd hinzuweisen, denn da gibt es am Montag ebensolche Jacken für Damen und Herrn. Allerdings nicht mit fleece Innenjacke sondern aus einem dicken Material - also eher was für die Frostbeulen unter uns :D
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben