Jahreskarten (Dream, Fantasy, Classic) | Bestellen, online kaufen, Bedingungen, Preise, Vorteile, Freunde werben, Angebote

Detailinfos zu den alten Jahreskarten des DLP findet Ihr hier:
https://www.dein-dlrp.de/reiseplanung/eintrittskarten/alte-jahreskarten.html

sissilang Besucht die Disney University
nach meiner Mail an den Sherholder Club habe ich als Antwort erhalten, ich solle die Hotline anrufen. Ich habe die Englische Hotline angerufen (0033160306053), wurde dann sofort an die Deutsche Hotline weitergeleitet. Einen Jahrespass als Sherholder Mitglied kann man incl. des Rabattes nicht online kaufen, nur Vorort. Die Zusendung eines Bestellformulars ist auch nicht möglich. Schade!
 
Flynn_Rider Cast Member
Hm, ich habe schon über Bestellungen gelesen, wo man die Jahrespässe per Post bestellt hat und eine Kopie der SHAREholder Karte beigelgt hat und gleich von dem Rechnungsbetrag die 15% abgezogen hat...

Ach ja, wer sagt denn, dass es im November eine Preiserhöhung gibt! Und wenn?! Die Erfahrungen zeigen, dass Preiserhöhungen meist "nur" zwischen 10 und 20 Euro (je nach Karte) liegen!


 
Carsten.Faber Besucht die Disney University
Hall Zusammen,

schön dass es noch ein Disneyland-Forum gibt, in dem Leute aktiv sind :)

ich hab eine Frage an die Experten:

Für uns soll es demnächst eine Jahreskarte werden. Nun bin ich mir nicht sicher, ob es bei der "Fantasy" auch die Sperrtage am 2&3 Tag gibt. Zwei Anrufe bei der Hotline brachten mich leider auch nicht weiter. Der erste Mitarbeiter war überzeugt, dass die Sperrtage bei allen Karten außer der "Dream" vorkommen. Der zweite war sich sicher, dass es keine Sperrtage am 2&3 Tag mit der Fantasy gibt.

Auf der französischen Hompage finde ich im Kleingedruckten diese Passage auch nur für die "Francilien".... allerding ist mein Französisch auch etwas eingerostet. ;-)

Könnt ihr mir einen Tipp geben? Ich möchte nur ungern 2 Urlaubstage im Hotel verbringen... :)

Gruß Carsten
 
Flynn_Rider Cast Member
Hallo und herzlich Willkommen :)

Also, der Fantasy hat keine Sperrtage nach dem Kauf. Diese Sperrtage hat nur der Francillien und der billige blaue Pass (der mittlerweile nicht mehr beworben wird und nur noch "verschenkt" wird und dessen Name mir gerade nicht einfällt).

So war das bisher und ich kann auf der DLP Seite nichts finden, warum der Fantasy mittlerweile Sperrtage haben sollte. Witzig und auch ein wenig bezeichnend, dass die CM verschiedene Aussagen tätigen! Gibt es kein verbindliches Handbuch :) ????
 
Carsten.Faber Besucht die Disney University
Danke für die Antwort Flynn,

ich war etwas verunsichert durch die Beschreibung hier auf der Seite unter Eintrittskarten --> Jahreskarten

"Die beiden Jahreskarten Francilien und Fantasy sind gewähren Dir am zweiten und dritten Tag nach dem Kauf keinen Zutritt zum Disneyland."

Der CM hat sich vielleicht einfach vertan. Es war schließlich Sonntag's kurz vor Feierabend.... kann mal vorkommen.
Gestern habe ich noch einmal die Bestätigung bekommen: keine Sperrtage bei der Fantasy.

Also: "Here we go!" :)
 
Flynn_Rider Cast Member
Super! Dann ist das hier, auf dieser Seite, ein Fehler den man verbessern sollte ;)

Viel Spaß im Reich der Maus :D Und immer schön die Rabatte nutzen :D
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
upsss ;)
Das stammt noch aus der Zeit, als es noch Classic/Decouverte (je nachdem wie er gerade benannt wurde) gab.
Haben wir wohl beim Aktualisieren der Tabelle darüber nicht mitaktulisiert.

Sorry für die Verwirrung, die wir dadurch hervorgerufen haben!

Ist jetzt auch korrigiert.

Viele Grüße,

Torsten
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Genrell gibt es beim Fantasy aber ein paar Sperrtage, die Du im Auge behalten solltest, damit Du bei Deinem Aufenthalt nicht doch noch ein Tagesticket kaufen musst.
 
disneydreamer Imagineer
Wenn man allerdings in einem der sieben Disney Hotels wohnt umgeht man diese Sperrtage und man kann trotzdem den Disneyland Park und die Walt Disney Studios Besuchen. Oder Irre ich mich da jetzt vollkommen?
 
Flynn_Rider Cast Member
Das ist richtig! Die Blockout Dates umgeht man, wenn man in einem Disneyhotel wohnt und man am Eingang den Hotelpass UND die Jahreskarte vorzeigt!

Was aber definitv NICHT gehen wird ist, dass man die zwei Sperrtage nach dem Kauf eines Francilien umgehen kann! Die bleiben bestehen! Da wird nichts gehen! Daher die Sperrtage und nicht verwechseln mit den Blockout Dates ;) :)
 
Carsten.Faber Besucht die Disney University
Danke für den Hinweis, Dörthe.
Die Blackout-Tage habe ich natürlich im Hinterkopf.

Es ging hier aber ganz speziell um die Sperrtage, wie Flynn schon geschrieben hat.

.... Dass die Blackout-Dates bei Hotelbuchung in den Disneyhotels entfallen wusste ich noch nich. Freut mich :)

 
Phloximus Besucht die Disney University
Hallo Ihr Lieben,

leider steht immer noch die Frage im Raum, wann den jetzt die Francillien Jahreskarte gültig ist. Sprich wann gelten die 2 Sperrtage? Wir wollten die naemlich jetzt bestellen, es wird ja da von "sobald die gekauft wurde gelten die 2 Tage". Wir sind jetzt unsicher ob das Kaufdatum oder der erste Eintrittstag relevant ist.

Hintergrund ist, das wir (2 Personen) in knapp 3 Monaten ins Disneyland wollen, und das für 4 Tage. Wenn natürlich dann die Kartensperre für die 2-3 Tag aktiv ist, wäre das etwas suboptimal.

Gibt es da schon Neuigkeiten im Bezug auf die Sperrtage? Leider ist mein Französich exorbitant schlecht.

Vielleicht hat da jemand inzwischen neue Infos?

Lieben Gruss

Phlox
 
Flynn_Rider Cast Member
Moin erstmal :D

Also, eigentlich ganz einfach! Die zwei Sperrtage beim Francilien gelten IMMER nach dem Kauf! Soll heißen, wenn Du heute kaufen würdest könntest Du morgen und am Sonntag nicht in den Park! Diese Sperrtage kannst Du auch nicht umgehen!

Dann lieber ein paar Euro drauflegen und den Fantasy gekauft! Der hat keine Sperrtage ABER wie der Francilien auch Blockoutdates! Diese Blockoutdates kannst Du dann nur umgehen, wenn Du in einem Disneyhotel wohnst!

Guckst du hier:
 
Phloximus Besucht die Disney University
Hallo Flynn,

danke fuer die Info. Das hab ich soweit verstanden, aber was ist den, wenn ich die heute kaufe, sprich ich bestell die übers Internet und lass mir die Jahreskarte zuschicken, diese kommt dann im März bei mir an, und wir fahren erst ende Mai in den Park, sind die Sperrtage dann trotzdem noch aktiv, weil wir die Karte ja erst dann das erste mal nutzen, oder hab ich das System dann umgangen? ;)

Wenn das so nicht geht, dann würden wir die Fantasy Karten erst im Park kaufen, sprich ein 1-Tages Ticket und dann demensprechend den Eintrittspreis auf die Fantasykarten angerechnet bekommen, wenn das noch so geht!?

Danke für deine Hilfe

Gruss

Phloximus
 
Flynn_Rider Cast Member
Warum ein 1-Tages Ticket kaufen, wenn man den Pass schon an der Kasse kaufen kann ;) Welchen Sinn macht das??? ;) :)

Also, soweit ich weiß, kann man den Francilien offiziell nur bestellen, wenn man in Frankreich wohnt. Es gibt, bzgl. der zwei Sperrtage unterschiedliche Aussagen. Es gibt Besitzer die berichten, dass es geklappt hat und die Karte mit dem Kaufdatun datiert war und somit die Sperrtage nicht mehr vorhanden waren (selber welche im Bekanntenkreis) und welche, bei denen es nicht geklappt hat. Aber genau kann ich es nicht sagen, da wir immer einen Dream oder Fantasy hatten und der Francilien uns nie interessiert hat!

Warum lasst Ihr Euch für den Fantasy nicht werben? Dann bekommt ihr 10% und habt keine Sperrtage :D
 
Phloximus Besucht die Disney University
Hallo Flynn,

na das Risiko wollen wir nicht eingehen, das wir nachher da stehen, deswegen werden es wohl die Fantasy Tickets. Ich wusste garnicht, das man die auch am Eingang direkt kaufen kann. Kann man dann am ersten Tag hingehen und auch direkt die Magic Hours mit nutzen, sprich sind die Kassen da schon auf?

Das mit den 10% bzgl. der Werbegeschichte klingt Interessant. Wie laeuft das ab? Muss das jemand sein der schon eine hat? ;-) *zwinker*

Gruss

Phloxmius
 
Phloximus Besucht die Disney University
Aloha,

ich brauch mal eine Entscheidungshilfe ;). Wir, das heisst meine Angebetete und meinereiner, wollen dieses Jahr Ende Mai, Anfang Juni für 4 Tage ins DLRP. Aktuell sind wir Off-Site (Hotel Campanile MLV - BUSSY SAINT GEORGES). Nun stellt sich die Frage, welche Jahreskarte macht für uns Sinn. Bisher stand im Raum, 2x Francilien, 1x davon mit Parken frei. Ich tendier allerdings eher zur Fantasy, da hier noch die Extra Magic Hours mit dabei sind. Jetzt meine Frage, machen diese Extra Magic Hours den "Braten" wirklich so "Fett", selbst wenn man 4 Tage im DLRP verbringt? Immerhin sind das 50 Euro mehr, gerechnet an 2x Francillien mit 1x Parkgebühr gegen 2x Fantasy.

Ich persönlich würde ja gerne On-Site buchen, allerdings haben wir bisher nichts gefunden, was das ganze irgendwie gegenrechnen laesst, sprich es soll ja auch Angebote geben, die dann 40-50% Rabatt bringen. Bisher hab ich da nichts gefunden, auf in dieser Richtung bin ich über jeden Tipp dankbar ;)

Lieben Gruss
Phloximus
 
disneydreamer Imagineer
Ein 40% Angebot gibt es Zurzeit über die Niederländische Disneyland Paris Seite auch gibt es Freie Tage über Irland/England und Frankreich. Am 15 Februar laufen einige Angebote aus dann kommt ein neuer Schwung Angebote für das Disneyland Paris ich persönlich hoffe ja auch auf einen Flash Sale ;-)

Wegen den Jahrespässen: Wie du hier sehen kannstbringt euch der Fantasy bei manchen Sachen mehr Rabatte.
Was ihr auch beachten müsst sind die Blackout Days der Francilien hat mehr als der Fantasy wenn ihr Offsite wohnt gibt es da ja auch keine Möglichkeit diese zu umgehen für euch. Der Fantasy gibt euch auch 50% Rabatt auf die Tagestickets solltet ihr an einem Blackout Tag vor Ort sein.

In den EMH kannst du 2 Stunden vor der Regulären Öffnung in den Park - zugänglich sind dann die Mainstreet U.S.A, das Discoveryland und das Fantasyland. Geöffnet haben Folgende Attraktionen und Restaurants (Im Normalfall):

Mainstreet U.S.A
Market House Deli
Cable Car Bake Shop
Plaza Gardens Restaurant (Nur für Gäste mit Frühstück im Park)

Fantasyland
Le Carrousel de Lancelot
Peter Pan's Flight
Dumbo the Flying Elephant
Mad Hatter's Tea Cups
Au Chalet de la Marionette (Nur für Gäste mit Frühstück im Park)
Pizzeria Bella Notte (Nur für Gäste mit Frühstück im Park)

Discoveryland
Buzz Lightyear Laser Blast
Orbitron Machines volantes
Space Mountain: Mission 2
Star Tours (Nur an Ausgewählten Daten)

Allerdings gibt es auch Monate da sind die EMH etwas eingeschränkter so wie Beispielweise jetzt im Februar da sind die EMH nur Montags, Mittwochs, Samstags und Sonntags. Da ihr aber Anfang Juni fahrt und somit Hauptsaison dürfte es bei euch durchgehend EMH geben
 
Phloximus Besucht die Disney University
Aloha,

danke für deine Antwort ;). Eine Frage hab ich da noch. Ist den alles im Discoveryland und Fantasyland dann in den EMHs offen oder nur die Attraktionen die Du darunter beschrieben hast? Das ist mir noch nicht so 100% klar.

Gruss

Phlox
 
Flounder Imagineer Azubi
Phloximus schrieb:
Ist den alles im Discoveryland und Fantasyland dann in den EMHs offen oder nur die Attraktionen die Du darunter beschrieben hast?
Nur das, was DD oben erwähnt hat :) Hat sie aber doch auch extra geschrieben ;)

Cheers,
Flounder
 
disneydreamer Imagineer
It's a small World habe ich noch vergessen zu Erwähnen im Fantasyland! Im Normalfall ist It's a small World nämlich auch Bestandteil der EMH nur im Februar war es das nicht da die kleine Welt wegen Renovierungsarbeiten geschlossen war.

Ich habe unten mal den Aktuellen EMH Zettel mit Angefügt ;-)
 
Phloximus Besucht die Disney University
Flounder schrieb:
Phloximus schrieb:
Ist den alles im Discoveryland und Fantasyland dann in den EMHs offen oder nur die Attraktionen die Du darunter beschrieben hast?
Nur das, was DD oben erwähnt hat :) Hat sie aber doch auch extra geschrieben ;)

Cheers,
Flounder
Hallo,

mir war halt nicht klar ob das nur Unterpunkte waren oder ob es da ums gesamte ging. :)
 
Phloximus Besucht die Disney University
disneydreamer schrieb:
It's a small World habe ich noch vergessen zu Erwähnen im Fantasyland! Im Normalfall ist It's a small World nämlich auch Bestandteil der EMH nur im Februar war es das nicht da die kleine Welt wegen Renovierungsarbeiten geschlossen war.

Ich habe unten mal den Aktuellen EMH Zettel mit Angefügt ;-)
Vielen lieben Dank ;). Ich glaube, das der Fantasy dann nicht so interessant für uns ist. Auch wenn ich eher für die 2h+ bin als meine Holde. ;)
 
eve Imagineer Azubi
Also ich persönlich bin ein riesen großer Freund der EMH!
Allein die Atmosphäre morgens in dieser Zeit ist schon klasse!
Vielleicht solltet ihr das wenn ihr im Sommer fahrt doch nochmal überlegen! Grade bei Buzz, Dumbo, Peter Pan und Space Mountain sind ja gern mal lange Schlangen! Wenn man das morgen schon abhakt ist das extrem von Vorteil!
Dazu kommt natürlich wie gesagt die Atmosphäre wenn der Park erstmal so langsam aufwacht und man viele Ecken mal ganz für sich allein hat ist wirklich super!

 
Flynn_Rider Cast Member
Für mich wäre, wenn ich mich entscheiden müsste, ein zusätzlich wichtiger Grund, dass ich mit dem Fantasy einfach 40 Tage mehr "Planungsfreiheit" habe und natürlich andere "Sonderangebote und Prozente" per Mail bekomme.

Wie Eve auch schon sagt, die EMH sind nicht zu verachten. Gerade im Sommer ne tolle Geschichte - auch einfach, wann man auf der Mainstreet sitzt und Kaffe trinkt und alles erwacht irgendwie. Ein tolles Gefühl!



 
schafi Besucht die Disney University
Flynn_Rider schrieb:
Für mich wäre, wenn ich mich entscheiden müsste, ein zusätzlich wichtiger Grund, dass ich mit dem Fantasy einfach 40 Tage mehr "Planungsfreiheit" habe und natürlich andere "Sonderangebote und Prozente" per Mail bekomme.
Meinst du dann nicht den Dream? Oder irre ich mich da jetzt?

Wir werden uns vermutlich für einen Fantasy und einen Dream entscheiden. Dann sparen wir ein bisschen, haben trotzdem die größeren Prozente in den Stores etc und wenn wir wieder kommen sollten an Sperrtagen, nehmen wir entweder ein Disneyhotel und sparen da durch den Dream oder eben offsite und dann braucht nur einer noch Eintrittskarten.

Wir haben sehr lange rumgerechnet, was sich am meisten für uns lohnt.

Die EMH sind ja bei Fantasy und Dream dabei!

Falls ihr euch dann doch für die Francilien entscheiden solltet, vergesst nicht die Sperrtage nach dem Kauf!

(Hach was hab ich schon viel gelernt in den letzten Wochen *hihi*)
 
Flynn_Rider Cast Member
Der Francilien hat 280 Eintrittstage pro Jahr der Fantasy 320 Tage pro Jahr! Wir haben zwei Dreampässe :D Der Dream hat an ALLEN Tagen im Jahr Eintritt!

In den Mails sind die Angebote und Prozente immer nach den Pässen gestaffelt z. B. kann es sein, dass man mit dem Dream 40% Rabatt auf den Zimmerpreis bekommt und mit dem Fantasy nur 20% oder so :) Ob es solche Rabatte auch bei dem Francilien gibt - keine Ahnung!

die Kombination Fantasy und Dream super (wollte ich ja eigentlich auch ;) - haben uns dann aber doch anders entschieden, weil wir uns nicht einigen konnten, wer welchen nimmt) da man dann ja trotzdem die 20% Rabatt in den Shops hat (Dreampass).

Ach ja, wer Shareholder ist, bekommt nochmals 15% Rabatt auf den Kauf einer Jahreskarte. So haben wir für unsere Dreampässe nur 169 Euro bezahlt :D
 
disneydreamer Imagineer
In Hochsaisons also sprich auch am Wochenende Samstag Sonntag und manchmal auch Freitags lohnen sich die EMH wirklich.
Besonders da die aufgeführten Attraktionen der EMH ja diese sind die Tagsüber also ab der Regulären Öffnung wirklich sehr voll werden im Normalfall und im Park das kennen wir alle ist jede Sekunde pures Gold wert ;-)
Auch ist es ein unbeschreibliches Zauberhaftes Gefühl einer der ersten im Park zu sein - oft schon Erlebt ganz alleine die Mainstreet U.S.A hinabschlendernd ein Unbezahlbares Gänsehautgefühl!

Vielleicht auch Ausschlaggebend für euch die Parkgebühren vom Disneyland Paris Parkplatz werden bald erhöht von 15 Euro auf 20 Euro Pro Tag, da würde sich vielleicht doch auch eher mindestens der Fantasy Jahrespass anbieten und wie oft erwähnt wurde hat dieser auch weniger Blackout Daten und man ist somit Flexibler.
 
Oben