Disney's Meal Plans | Halbpension, Vollpension, Pause Gourmande, Vorteile, Nachteile, Fragen

Hier findet Ihr auch Infos über die Meal Plans in unserem Reiseführer:
https://www.dein-dlrp.de/reiseplanung/disneys-meal-plan.html

dörthe Administrator
Teammitglied
Hm, nur Counter oder Buffet?
Habe mir das gerade nochmal angeschaut, da sind doch jede Menge Table-servie-Restaurnats dabei: Manhattan, Yacht Club, Walts, Blue Lagoon, Silverspur Steakhouse...
Oder gibt es dann da so enge Verfügbarkeitsbeschränkungen, dass es sich nicht lohnt die Option zu buchen, da man nachher doch mangels Verfügbarkeit Fast Food essen muss?

Ich will das Ganze jetzt nicht buchen - nicht dass Ihr mich falsch versteht, ich verstehe nur die Ablehnung der HP nicht so ganz.
 
disneyfan1992 Cast Member
Ist natürlich schon ne Weile her wo ich mich da mal schlau gemacht habe. Die Restaurants können sich wie man sieht inwischen geändert haben.

Allerdings hätte ich da noch einen Einwand, wobei ich nicht weiß ob es bei der HP genaus so ist.

Ich habe zum Beispiel in letzter Zeit immer das Abendessen mit den Disney figuren gebuch im Cafe Mickey.

Leider gab es da man einen Voucher hat nur eine Eingeschränkte Speisekarte und ich könnte mir vorstellen das es mit der HP genauso ist.

Kann mir nicht Vorstellen das man mit der HP im Yacht Club z.B. eine Hummerplatte bekommt. Ist jetzt aber auch nur als Beispiel zu versthen bitte.

Wenn ich in ein Restaurant essen gehe habe ich auch gerne die volle Auswahl.

Mfg.

D1992
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Seit einiger Zeit gibt es die Meal Plans ja nicht nur in den US-Parks, sondern auch bei uns im Disneyland Paris, zumindest ähnelt sich das Konzept, das dahintersteckt.
Wenn man also seine Reise direkt über Disney bucht, wird man inzwischen immer gefragt, ob man die Option "Halbpension" dazubuchen möchte. Bisher scheinen das wohl vor allem Spanier und Engländer zu nutzen, zumindest wenn ich meine Erfahrungen aus den Restaurants des Resorts da einbeziehe. Ob es generell häufig genutzt wird, weiß ich nicht, wage es aber mal zu bezweifeln. Ich persönlich finde die Meal Plans in Paris nicht sonderlich attraktiv und ob es wirklich was einspart wage ich mal zu bezweifeln.
Auf der offiziellen Disneylandseite in der französischen Variante gibt es allerdings aktuell ein Angebot, das besagt: Bei Anreise am Sonntag gibt es den Meal Plan gratis dazu. Unter diesen Umständen könnte es ja doch wieder attraktiv werden, vor allem wenn man ordentliche Esser mit an Bord hat.

Wir könnten diesen aktuellen Anlass dazu nutzen, die Vor- und Nachteile dieser Art der Verpflegung im Disneyland zusammenzutragen. Auf diese Weise fällt die Entscheidung für oder gegen den Meal Plan beim Buchen des Urlaubs vielleicht etwas leichter.

Hier gibt es einige grundsätzliche Infos zum Meal Plan im Disneyland.

Was haltet Ihr vom Meal Plan? Würdet Ihr ihn mitbuchen oder habt Ihr das schon getan?
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich meine bei einem englischen Angebot auch mal gelesen zu haben das der Meal Plan gratis dabei wäre .....

Also ich für mich jetzt so mal ne ...... :cheesy: halte so gar nichts von dem HP oder VP Angebot, denn meiner Meinung nach spart man da nicht wirklich und muss sich zudem auch noch auf bestimmte Restaurants festlegen.

Wir/Ich entscheiden lieber spontan vor Ort wann wir wo essen gehen wollen als festgelegt zu sein das man nur wegen dem Voucher halt nur da und dort essen kann/muss .......

Vor allem was man immer so mitbekam wenn vor einem am Counter jemand mit diesem Voucher stand und dann am hin- und her überlegen war was man denn noch bestellen könnte um auf den Wert zu kommen, da es ja kein Wechselgeld gibt .... das ist schon extrem nervig und hält lange auf, da sollte es vielleicht besser 2 verschiedene Schalter geben, einmal normal und einmal mit Voucher, evtl. gibt es das auch schon und ich habe nur nicht darauf geachtet?
 
eve Imagineer Azubi
Generell würde ich es wohl niemals dazu buchen, aber wenn es das "for free" dazu gibt bei einem tollen Angebot macht man sicher nichts verkehrt und kann toll was sparen.
Wenn man nicht dafür zahlt kann man einen Voucher ja auch mal verfallen lassen und ein anderes Restaurant besuchen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
MinnieMouse1010 schrieb:
Vor allem was man immer so mitbekam wenn vor einem am Counter jemand mit diesem Voucher stand und dann am hin- und her überlegen war was man denn noch bestellen könnte um auf den Wert zu kommen, da es ja kein Wechselgeld gibt .... das ist schon extrem nervig und hält lange auf,
Dieses Verhalten ist mir auch schon negativ aufgefallen, das hält immer extrem auf und nervt gewaltig. Vor allem, da sich diese Personen anscheinend immer genau vor mir in die Schlange schmugeln, da könnte ich manchmal echt ausrasten - ich hungrig, stehe schon 20 Minuten rum und warte und dann kommt sowas :veryangry:

MinnieMouse1010 schrieb:
da sollte es vielleicht besser 2 verschiedene Schalter geben, einmal normal und einmal mit Voucher, evtl. gibt es das auch schon und ich habe nur nicht darauf geachtet?
Zwei verschiedene Schalter wären wirklich eine gute Idee! Bisher gibt es sowas nicht, außer sie haben es sehr gut versteckt und getarn...
 
disneyfan1992 Cast Member
Ich bin auch kein Freund der HP/VP.

1. Es sind je nach Paket nur Charakter Essen drin, nur Table Restaurants oder nur Counter.Ok hier und da ist noch ein Buffetrestaurant dabei
2. Ist man in den Table Restaurants an ein Menü gebunden und kann nicht frei wählen.

Das macht so keinen Spaß.

Mfg.

Disneyfan1992
 
disneyfan1992 Cast Member
Ja und nein.

Das Problem ist das es keine HP gibt wo man voll flexibel ist. Entscheidet man sich kurzfristig um, kann es sein, das das vielleicht nicht mit drin ist.

Dazu kommt das meines Wissens nach man nicht aus der vollen Speisekarte wählen kann sondern nur aus speziellen Menüs.

Mfg.

D1992
 
schumidog Cast Member
Wenn's im Angebot mit drin ist, kann man natürlich nichts falsch machen! Sonst spart man kaum was und ist an bestimmte Restaurants und Menüs gebunden.
Welche Gutscheine mit dabei sind kommt darauf an welches Hotel man gebucht hat.
Man kann alle Gutscheine auch als Zahlungsmittel in höherwertigen Restaurants nutzen.
 
eve Imagineer Azubi
MinniMaus69 schrieb:
Hab aber schon wieder eine ganz andere Frage: bei den engl. Angeboten ist ja manchmal auch die HP mit dabei. Habe ich das so richtig rausgelesen, dass man diese Gutscheine als Geldersatz in Zahlung geben kann? Gilt das auch für die gehobenen Restaurants (die inklusive-HP ist ja sicherlich die Standard-Version)??
Oder würde es Sinn machen, vorausgesetzt das geht - diese HP mit einem Upgrate aufzupimpen -
weil wir gerne in den gehobenen Restaurants zu Abend essen würden.... was meint ihr dazu??
Wir hatten schon mal die Diskussion, dass HP eigentlich Unsinn ist - aber wenn´s im Angebot mit dabei ist....:unknown:

LG MinniMaus69
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben