Disney's Meal Plans | Halbpension, Vollpension, Pause Gourmande, Vorteile, Nachteile, Fragen

Halbpension oder Vollpension mitbuchen? Diskutiert über die Meal Plans

Das Disneyland Paris bietet zunehmen Meal Plans für die Pauschalen seiner Resorts an. Ausführliche Informationen dazu findet ihr hier auf unserer Meal Plan Seite.
Wenn noch Fragen offen sind oder Ihr über die Vorteile und Nachteile der Meal Plans diskutieren wollt, dann seid Ihr hier in diesem Thema richtig!

KaiMin Besucht die Disney University
Hallo,
Ende des Monats wollen meine Freundin und ich ins Disneyland fahren. Wir möchten im Hotel Cheyenne übernachten und wurden bei der Buchung gefragt, ob wir "Halbpension Standart" dazu buchen möchten. Da fragen wir uns jetzt, ob wir das machen sollen oder nicht?!
Für 3 Übernachtungen / 4 Tage soll das 152€ extra kosten. Was gehört denn genau dazu, kommt mir für 2 Personen recht günstig vor, denn es scheint ja nicht nur möglich zu sein, in unserem Hotel zu essen, wenn ich das richtig verstanden habe.
Oder handelt es sich doch nur, um normale Hotelverpfelgung mit einem 0815-Buffet à la Mallorca-all-inclusive-urlaub? Dann wäre es natürlich doch teuer.
Hat das schon mal jemand gemacht? Lohnt sich das?

Danke und viele Grüße,
Kai
 
MinnieMouse Imagineer
Von den HP GUtscheinen rate ich Dir ab, das heißt nicht mehr und nicht weniger als das Du das Essen schon vorher bezahlt hast und nicht erst vor Ort in den Restaurants, das was Du sparst ist minimal und lohnt sich nicht, außerdem hast Du dann nicht mehr die Auswahl aus allen Restaurants sondern nur noch aus denen die der Gutschein dir vorgibt.

Es sind lediglich Voucher die in gewissen Restaurants im Hotel, den Parks etc eingelöst werden können. Die einen zahlen mit Voucher, die anderen bar, da sist lediglich der Unterschied.

Bucht die HP nicht und schaut vor Ort was und wo Ihr essen wollt, wir machen das immer so.
 
KaiMin Besucht die Disney University
Hallo,
Danke schon mal für die Einschätzung!
Aber ist die Halbpension preislich nicht deutlich günstiger? Wenn ich das richtig sehe sind das 152€ für 4 Tage und zwei Personen. Wenn man sonst so ca. 30 € pro Person und Tag rechnen würde - oder liege ich damit völlig daneben?

Wie sind denn sonst die Preise im Disneyland für Essen? Also nicht nur ein Sandwich, sondern wenn man normal was essen will?
Habe da schon alles möglich gelesen, von völlig überteuert bis vollkommen in Ordnung, aber nix genaues. Komme ich mit der preislichen Einschätzung von 30€ hin?

Ihr würdet uns echt helfen, denn die nächsten tage müssen wir endlich buchen, oder lann die Halbpension auch noch im Hotel dazugebucht werden?

Euer Kai
 
MinnieMouse Imagineer
Der HP Gutschein beinhaltet ja nur ein Essen am Tag pro Person, Ihr werdet pro Tag ja sicher 2 mal essen oder, wobei ich das Frühstück jetzt nicht mitrechne da es eh in der Pauschale mit drin ist.

Und nein, man spart definitiv nicht mit dem Gutschein, glaube mir einfach, wir waren schon mehr als 20 mal im DLP. Wenn Ihr was teureres essen wollt, müsstet Ihr eh draufzahlen, seid Ihr unter dem Preis gibt es kein Geld zurück und ihr seid bei der Restaurant Auswahl nicht flexibel. LASST DIE HP WEG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das kommt darauf an was ihr essen wollt, reicht ein SB Restaurant oder sollte es was besseres sein wie das Walt´s oder das Blue Lagoon z.B. da zahlt man natürlich deutlich mehr als 30 Euro pro Person pro Essen, beim Counter wird es deutlich günstiger.
 
KaiMin Besucht die Disney University
Hallo MinnieMouse1010,
da Du uns so vehement von der Halbpension abrätst, buchen wir jetzt ohne und schauen mal, wie es so läuft.

Danke für die Beratung,
Kai
 
MinnieMouse Imagineer
Ja bitte macht das. Ich preise normalerweise sonst alles an was das DLP angeht, aber von der HP halte ich (und nicht nur ich) überhaupt nichts, das ist nicht vergleichbar mit der HP in einem anderen Urlaub, wie man das evtl. sonst kennt.

Esst da wo es Euch gefällt und was Ihr wollt, es wird Euch definitiv gefallen!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Was ist denn so schlimm an der Halbpension?
Habe sie selbst noch nie gebucht, sondern immer das gegessen, wonach mir der Kopf stand, daher kam die nie infrage. Aber preislich hört sich das doch ganz ok an, oder?!

Und wenn ich das richtig verstehe, ist man zwar auf bestimmte Restaurants beschränkt und auch in der Auswahl - ok, das kann nerven... aber ist das unbedingt schlechter?

Würde mich wirklich mal interessieren, welche konkreten Kritikpunkte es an diesem System gibt.
 
MinnieMouse Imagineer
Die von mir zigfach genannten Gründe, an denen nichts schlimm ist, aber mit der man NICHTS spart und auf bestimmte Lokale beschränkt ist und man keine freie Wahl mehr hat ....... Das ist alles, nicht mehr und nicht weniger ......
 
disneyfan1992 Cast Member
Ich stimme Minnie da voll und ganz zu.
Ich wollte auch mal die HP mit nuchen, aber als ich gelesen habe das die Restaurants eingeschränkt sind und gesehen habe was dabei ist, habe ich es gelassen.

Vielleicht sind ja für manchen Gast gerade seine Favoriten bei der HP dabei, dann ist es sicherlich für denjenigen in Ordnung. Für mich gilt auch das eben nicht in Frage kommt.

Einer der Gründe ist zum Beispiel das neben den Counter nur Buffet Restaurants dabei sind und eben keins mit Tischbedinung.

Mfg.

Disneyfan1992
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben