Ein Jahr mit Jahreskarte

dörthe Administrator
Teammitglied
FrauMaus schrieb:
wir sind ja auch über den Geburtstag meines Göttergatten dort, ich bin noch unentschlossen was ich mir für ihn ausdenke.:nee:
Ich muss ein wenig lesen was ich machen kann, Torte, besonders Abendessen....:pardon:
Torte gibt es in so gut wie jedem Buffet und Restaurant mit tischbedienung. Allerdings ist die riesig (ausgelegt für 8) und landet daher in den meisten Fällen nach 1-2 Stücken im Müll, wenn die Gruppe nicht größer ist.
Tolles Abendessen wäre zum Beispiel im California Grill möglich (da vielleicht bei der Reservierung durchklingen lassen, dass ein Geburtstag gefeiert wird) oder eben das Sparkling Experience, das MadameMim gebucht hat.
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
dörthe schrieb:
FrauMaus schrieb:
wir sind ja auch über den Geburtstag meines Göttergatten dort, ich bin noch unentschlossen was ich mir für ihn ausdenke.:nee:
Ich muss ein wenig lesen was ich machen kann, Torte, besonders Abendessen....:pardon:
Torte gibt es in so gut wie jedem Buffet und Restaurant mit tischbedienung. Allerdings ist die riesig (ausgelegt für 8) und landet daher in den meisten Fällen nach 1-2 Stücken im Müll, wenn die Gruppe nicht größer ist.
Tolles Abendessen wäre zum Beispiel im California Grill möglich (da vielleicht bei der Reservierung durchklingen lassen, dass ein Geburtstag gefeiert wird) oder eben das Sparkling Experience, das MadameMim gebucht hat.
Wir sind in den letzten Jahren öfter zu Geburtstagen in Paris gewesen und jedes Mal anders gefeiert. Nur eines ist immer gleich: der erste Gang führt uns, wenn nicht beim Einchecken dran gedacht wurde, immer in die City Hall, um einen Geburtstagsbutton zu holen.
Einmal hatte ich eine TK Mickey Torte dabei (kleine Version). Da waren wir aber auch in der Ranch und ich hatte einen Grund die große Kühltasche mitzunehmen, so dass GöGa keinen Verdacht geschöpft hat. Und der Rest des Kuchens kam in den Kühlschrank. :baehh:
Schön war auch das erste Mal GöGa Geburtstag im Disneyland: er hat ja am 17.03. und das ist bekanntlich auch St. Patrick´s Day. Gerade nachdem wir den Park betreten haben, begann die St. Patrick´s Day Parade und ich glaube, nachdem ihm Goofy die Hände geschüttelt hat, er hat kurzfristig überlegt, ob ich das arrangiert hätte :clap: Das bestreitet er aber bis heute :snop:
Im letzten Jahr waren wir zu meinem Geburtstag im Inventions. Schön ist die Interaktion mit den Charakteren, wenn man den Button anstecken hat.
In diesem Jahr muss es aber was besonderes sein: wir werden beide 50 und feiern auch noch den 10. Hochzeitstag :bier: Wünsche, außer dem Üblichen wie Weltfrieden und Gesundheit, haben wir nicht und so kann ich GöGa überraschen und mich gleich mit beschenken :girldance:
 
FrauMaus Hat den Namen Disney schonmal gehört
Danke dir für die tollen Ideen und Anregungen.
Den Geburtstagsbutton habe ich ihm auch schon angedroht, gefolgt von einer
hochgezogenen Augenbraue....aber da muss er durch.:agree:

Inventions ist eine prima Idee, ich glaube das wäre was, ich denke mal
ein wenig darauf herum, er feiert ja auch seinen 50. Geburtstag.

Mal schauen welchen Charakter ich bei der Parade überzeugen kann ihn zu knuddeln :lol:
man könnte meinen dass du doch die Finger im Spiel hattest damals :deri:

Beide 50. Geburtstag und 10. Hochzeitstag, da passt das was du geplant hast absolut perfekt,
ich hoffe es klappt alles reibungslos *daumendrück*

 
dörthe Administrator
Teammitglied
MadameMim1969 schrieb:
In diesem Jahr muss es aber was besonderes sein: wir werden beide 50 und feiern auch noch den 10. Hochzeitstag :bier: Wünsche, außer dem Üblichen wie Weltfrieden und Gesundheit, haben wir nicht und so kann ich GöGa überraschen und mich gleich mit beschenken :girldance:
Oh wow! Ja, da muss wirklich was Besonderes her. Das Sparkling Experience ist da, denke ich, genau die richtige Wahl!
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
So, eine kurze Zwischenstandsmeldung betreffs des Sparkling Experiences: Nach dem Telefonat kam erstmal nichts. Ich habe dann heute eine Mail geschickt, mit der Nachfrage, ob die Buchung jetzt klar geht. Innerhalb von 5 Minuten kam die schriftliche Bestätigung der Buchung. Es kann also drum herum geplant werden :eek:hyeh:
Ich werde aber vorsichtshalber den Mailverkehr ausdrucken und mitnehmen, man weiß ja nie.
Damit steht jetzt aber auch der Reiseverlauf:
Sonntag gegen 15 Uhr geplante Ankunft, dann können wir direkt (hoffentlich) unser Compass Club Zimmer im NBC beziehen und erstmal den Reisestaub abwaschen. So können wir es ruhig angehen lassen, bevor es dann um 17.15 mit dem Cocktail im Café Fantasia losgeht, für 18.15 Uhr ist dann der Start des Dinners im California Grill und um 20 Uhr Illuminations. GöGa weiß nur, dass ich für alle Tage Tische reserviert habe, er ist in der Beziehung etwas bequem und verlässt sich da ganz auf mich...selbst schuld :rolleyes2:
Montag und Dienstag dann hoffentlich entspannte Tage in den Parks und Mittwoch dann Heimreise.
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Ich habe heute den 4. Tag am Stück frei und Langeweile, also habe ich mal etwas im Internet gestöbert, um einen Plan für meinen Geburtstag (Mitte April) zu schmieden. Es ist leider die Karwoche und mehr als ein Kurztrip wäre arbeitstechnisch nicht möglich. Also habe ich mal geschaut, was die deutschen Freizeitparks so zu bieten haben. Als Kind habe ich alles abgegrast, was an einem Tag von meinem Heimatort zu machen war oder im Urlaub in der Nähe lag. Seit wir 1993 zum ersten Mal in "Eurodisney" waren, hat das aber schlagartig aufgehört. Vielleicht ist es ja wieder Zeit, was anderes zu entdecken. Also habe ich das www befragt und bin etwas unschlüssig:
Phantasialand: Preis für 2 Übernachtungen, 1 Tag Eintritt für 2 und 1x Buffet für 2: 581,- €
Vorteil: schnell zu erreichen
Heidepark: Preis für 2 Übernachtungen, 1 Tag Eintritt für 2 und 1x Buffet für 2: 426,50 €
Vorteil: Nicht zu viele Thrillrides, Entfernung akzeptabel
Europapark: Preis für 1 Übernachtung (ausgebucht, 2 Nächte nicht möglich, 1 Tag Eintritt, 1x
Buffet für 2: 409,- €
Vorteil: war ich noch nie
Effteling: Preis für 2 Übernachtungen, 3 Tage Eintritt für 2 und 1x Buffet für 2: 686,34 €
Vorteil: Reizt mich sehr, Entfernung akzeptabel
DLP: Preis für 2 Übernachtungen im Cheyenne ohne Eintritt und Mahlzeiten: ca. 500,- €
Vorteil: was soll ich sagen...
DLP: Offside B&B für 2 Übernachtungen inkl. Frühstück: 163,- €

Alternativen: Geld nehmen und die Verwandschaft durchfüttern..., 3 Tage Nordsee inkl. Übernachtung und HP 360 €.

Ich werde jetzt erstmal in mich gehen, wobei ich eigentlich jetzt schon Europapark und Phantasialand ausschließe. Phantasialand können wir mal irgendwann für einen Tag machen, fahren ja nur 45 Minuten, und der Europapark ist von hier genauso weit weg wie das DLP, da nutze ich lieber meinen AP.
 
FrauMaus Hat den Namen Disney schonmal gehört
Schwere Entscheidung, vielleicht kann ich ein wenig helfen.
Der Heide-Park ist nicht so weit von uns entfernt und wir waren im letzten Herbst seit langem mal wieder dort.
So gut wie niemand bezahlt dort noch den vollen Eintrittspreis, es gibt überall Gutscheine für die Hälfte, 2 für 1 usw.
Der volle Preis ist meiner Meinung nach auch nicht mehr gerechtfertigt, viele Attraktionen wirken mittlerweile "alt" was sie ja auch sind.
Flug der Dämonen (macht Spaß) , Krake (2x gefahren, 2x hängen geblieben :rolleyes2:), Limit (1x gefahren und natürlich hängen geblieben) und Desert Race sind ganz nett und kann man auch noch ein 2. oder 3. mal fahren, Big Loop ist sehr in die Jahre gekommen und man schlägt sich übel den Kopf an.
Colossos ist immer noch geschlossen, soll irgendwann im Frühjahr wieder öffnen.

Die neue Attraktion Ghostbusters 5D ist im Wartebereich ganz nett gestaltet, innen ist es ein liebloser Shooter mit schlechtem Bild, wer Buzz Lightyear kennt rauft sich hier die Haare :unknown:
Meiner Meinung nach reicht 1 Tag vollkommen aus um den Park wirklich komplett abzugrasen.
Wenn ich einen AP hätte...ich würde ihn nutzen :typing:
 
rapunzel7 Besucht die Disney University
Hallo Madam Mim,

Hatte eben auch erst Geburtstag und habe mich dafür entschieden die Verwandtschaft durchzufüttern. War ne blöde Idee.:roll:
Was soll ich dir anderes sagen, als nutze deinen AP und genieße deinen Ehrentag, im Mäuserreich.
:girlbaehh:
Viel Spaß beim planen.:)
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben