[Deine Meinung zu...] Disney's Sequoia Lodge Hotel

Wie hat euch das Disney's Sequoia Lodge Hotel gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    380
Woddy Stammgast in den Parks
Ich habe schon 3 mal meinen Disneyurlaub in der Lodge verbracht. 2 mal vor Jahren mit meinen Eltern noch :bang: und einmal mit meinem Mann.
Die Lodge ist mein absolutes Lieblingshotel!
Ich liebe die Atmosphäre und das Feeling dort! Ich fühle mich sofort heimig dort.

Dir Zimmer waren bisher immer ordentlich und sauber, die CM waren auch immer hilfsbereit und nett und das Frühstück in einem der beiden Restaurants war auch immer klasse!
 
Eiskönigin Stammgast in den Parks
Wir waren im Januar zum ersten Mal in der Lodge und restlos begeistert.
Das Hotel hat uns super gefallen. Wir hatten ein Zimmer zur Waldseite im GFC gebucht und eine Suite zur Seeseite bekommen (upgrade):clap: Das hat uns fast aus den Socken geschmissen! Die Suite war riesengroß und sehr sauber.
Im GFC gab es ein tolles Frühstück, mit allem was das Herz begehrt. Wir konnten den ganzen Tag Getränke holen, auch zum Mitnehmen und die Nachmittagspause in der Lounge einfach toll, sehr entspannt und in einer schönen Location.
Die CM´s waren alle sehr aufmerksam und immer guter Laune und für ein Späßchen zu haben.
Gerade für die Wintermonate ein gaaanz tolles Hotel und ich hoffe, wir waren nicht das letzte Mal dort.:)
 
Timon Stammgast in den Parks
Schon komisch... Ich war nie in einem anderen Hotel (nur ein mal auf der Ranche) bin aber der festen Überzeugung dass die SL mein Lieblingshotel ist und (vieleicht ausgenommen das Disneyland Hotel) kein anderes an das tolle Feeling der Lodge rankommt.

Hab mir zwar (bis auf das Newport) schon alle mal angeschaut (ohne darin zu Nächtigen) aber nirgends fühl ich mich so wohl :)

Ach ja, wann macht denn das Beaver Creek mal wieder auf? Bei meinen letzten Besuchen war das immer geschlossen....
 
Lexi Stammgast in den Parks
Ich liebe das Hotel einfach. es ist so urig und gemütlich.
Die enorme Bettenzahl stört gar nicht - man merkt es eigebntlich kaum, dass dieses Hotel ein "massenhotel" ist, da die Lodges so schön verteilt sind.
Auch die wunderschönen Bäume und die bis ins Detail liebevoll gestaltete Einrichtung lassen einen den Alltag vergessen und in einen andere Welt eintauchen!

Von den Betten im Zimmer kann ich nur schwärmen. Groß, super gemütlich und voller Kissen! Ich freue mich immer ganz besonders auf die Betten... :lazy: Hier lässt es sich wunderbar schlafen und träumen. Dann noch ein Disneyhörspiel über den Fernseher angemacht und man schläft wunderbar!

Vor dem Einschlafen noch ein Bad in der Badewanne mit Disneyschaum genießen und alles ist perfekt.

Die Restaurants im Hotel haben mir beide gefallen.

Zum Frühstück gibt es Brötchen, Wurst, Käse, Joghurt, Quark, Obst, Kaffee, Cappu, Cornflakes, Quark uvm. und gegen Aufpreis gab es noch Rühreier und Speck - lecker :cook:

Im Village ist man in 5 Minuten, im Park in 10. Lage ist also super.

Im Haupthaus kann man ein Zimmer mit Blick auf den See (und den Tower of Terror :emporer:) buchen und man bezieht eine der schönen Lodges.

Auch den Pool haben wir ausprobiert (mitten im "Wald") und sind draußen rumgeschwommen.

Eines der schönsten Disneyhotels hier für mich :cuddleteddy:
 
MikeFink Cast Member
Ich habe das Vergnügen gehabt im letzten Februar dort wiederum übernachten zu können. Dort habe ich ein Upgrade in das Haupthaus erhalten. Obwohl es sich im technischen Sinne um ein Upgrade handelt war es für mich gesehen eher ein downgrade.

Wie komme ich nun zu dieser Meinung bezüglich der Hoch- bzw. Abstufung? Das Haupthaus hat für mich als Übernachtungsort nicht die emotionale Wärme :rosabrille: die sich bei mir einstellt wenn ich vom Haupthaus zu den einzelnen Lodges gehen würde. Es sind die kleinen Wege, die Architektur der einzelnen Häuser über den Biberdamm und den vielen Bäumen was besonders reizvoll sich im Sonnenlicht macht.

Aber auch das Lied Streams of Hope das tagsüber draußen zu hören ist fehlt mir extrem.

[youtube]ZqLzonOYhKM[/youtube]

Sicherlich gibt es auch Personen die es als Dauerberieselung erachten. Auf mich hat diese Melodie aber durchaus einen gewissen meditativen anstrich. Abgesehen davon wären Menschen die dem Berieselungsterror entsagen ohnehin generell im DLRP am falschen Ort. Ich selber bezeichne es durchaus nicht als Dauerberieselung sondern als unterstützenden Effekt zum wohlfühlen.

Am letzten Abend habe ich im Hunters Grill ein Buffet zu mir genommen. Dieses erachte ich als weder gut noch als schlecht. Will sagen das es sich von einigen anderen Buffets nicht sonderlich hervorhebt.

Besonders imposant ist natürlich der Kamin und die Redwood Bar auch wenn ich sie diesesmal nicht aufgesucht habe.

Das Zimmer war Tipptopp in Ordnung. Diesesmal fand ich zum allerersten male jedoch nur ein Bett vor was natürlich für eine Person vollkommend ausreichend ist. Es sind auch wirklich sehr gute Betten. Denn ich bringe annähernd 4 Zentner auf die Waage und so habe ich in vielen Hotels derartige Bedenken ob das Bett die herausforderung bestehen kann das ich die Matratze aus dem Bett auf den Boden lege. Hier kann ich mich ohne Bedenken direkt hineinlegen ohne Schaden anzurichten. :wink::oops::wink: Allerdings sollten sie bei der Badausstattung nachbessern bezüglich der Toilettenbürste etc.

Auch die CM sind immer Hilfsbereit und freundlich obwohl ich irgendwelche Entgleisungen in Form von Desinteresse oder Unhöflichkeit bislang noch nie ausmachen konnte.

Alles in allem ein tolles Hotel das weiterhin zu meinem Toppfaforiten gehört und auch bei meinem nächsten Besuch das Hotel meiner Wahl sein.
 
Torinogirl Stammgast in den Parks
Ich denke ich werde dann mal einen ausgiebigen Spaziergang durch diesen Garten machen. Die Musik bringt einen wirklich runter! da ich vor gefühlten 20 Jahren das letzte mal in der Lodge war bin ich gespannt was sich da alles verändert hat. Vielen Dank für das Video und den Tip!:sohappy:
Am meisten freue ich mich ja abends auf den tollen Kamin und vielleicht mal eine Runde schwimmen gehen nach einem laufreichen Tag im Park.
 
LittleAngel1988 Stammgast in den Parks
Das Sequoia Lodge Hotel ist mein absolutes Lieblingshotel. Zumindest was die betrifft die ich bisher schon besucht habe. Im Dineylandhotel war ich leider noch nicht.
Als ich noch in keinem der Hotels genächtigt hatte wollte ich immer ins Newport da, ich einfach fand das es toll aussah und ich diesen Marinen Stil liebe, doch als ich dann mit meiner Familie das erste mal in Disneyland war, landeten wir im Sequoia und ich könnte jedes Mal wieder dort hin. Die Atmosphäre in dem Hotel ist einfach gemütlich und einladend, genau das richtige nach einem langen Tag im Park. Die Betten sind schön groß und wenn man halb am Verdursten ist aber keine Lust hat ins Village zu gehen oder sich in die Bar zu setzen, kann man sich ganz entspannt an einem Getränkeautomaten etwas holen.
Vor allem an Weihnachten ist es zu empfehlen denn mit bunten Lichtern geschmückt wirkt alles noch viel schöner :rosabrille:
Wenn man in den Gängen spazieren geht kann man dem zwitschern der Vögel lauschen ohne das sie zu laut oder nervig wären.
Ich würde das Hotel jedem Empfehlen :D
 
MikeFink Cast Member
Ich habe schon des öfteren in der SQL übernachtet aber ein Getränkeautomat ist mir bislang nicht aufgefallen. Räümne in denen man Eis bekommen kann kenne ich wohl. Kann mir jemand sagen wo sich dort Getränkeautomaten befinden könnten?
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben