RunDisney im Disneyland Paris

Wir haben natürlich in unserem Reiseführer auch eine spezielle Info-Seite mit allen wichtigen Infos zum RunDisney Event!

Laura_x3 Stammgast in den Parks
Hallo zusammen,
ich habe ein kleines Problem.

Und zwar wollten wir eigentlich zu viert zum Lauf fahren.
Es ist auch schon alles gebucht.
Party am Freitag, 5k am Samstag und HM am Sonntag und der Montag steht zur freien Verfügung.

Eine Person musste leider abspringen. Aus persönlichen gründen bzw. ich möchte die Person nichtmehr dabei haben.
Ist hier vielleicht einer, der für die Person einspringen würde. Ich weiß noch nicht genau ob man das umbuchen kann. Aber ich hätte am Dienstag bei der Hotline angerufen und gefragt ob das geht.

Wir waären im Hitel Santa Fe mit den oben genannten Optionenb. Bei Interesse bitte melden. Es ist eine NOTSITUATION.

Liebe Grüße Laura
 
DerTobi75 Besucht die Disney University
So, gerade das Hotel für September gebucht und am Samstag startet dann in Mönchengladbach eine kleine Generalprobe. Der Santander Halbmarathon, allerdings war ich, durch einen längeren Urlaub in Florida, nicht in der Lage meinen Trainingsplan einzuhalten. Daher erwarte ich erst mal nicht viel für Samstag.

Nach Samstag gibt es dann etwas Erholung und dann werde ich mal den Trainingsplan so ändern, dass die beiden Läufe in Paris als Trainingsläufe und Zeitvorgabe für den WDW Marathon im Januar herhalten.

Habe im Urlaub die "Key To The Kingdom" Tour im MK gemacht. "Die" Tourguide startet auch in Paris, sie meinte, es wäre dann endlich mal eine gute Gelegenheit nach Europa zu kommen, außerdem hätte sie dann noch Geburtstag.

Wie sieht es bei den anderen denn mit dem Training aus?!
 
MiHa87 Stammgast in den Parks
Bisher bei mir eigentlich ganz gut.

Muss dazusagen ich hab den Halbmarathon auch zum Grund genommen endlich mal wieder abzuspecken.

Mittlerweile sind es knapp 24 Kg weniger. Für die 5 km benötige ich 23 Min. Die Halbmarathonstrecke sinds bisher knapp 3 1/2 Std wobei ich mir da ne deutlich bessere Zeit bis im September erhoffe
 
DerTobi75 Besucht die Disney University
MiHa87 schrieb:
Mittlerweile sind es knapp 24 Kg weniger. Für die 5 km benötige ich 23 Min. Die Halbmarathonstrecke sinds bisher knapp 3 1/2 Std wobei ich mir da ne deutlich bessere Zeit bis im September erhoffe
Wow, Respekt, 24kg ist schon eine Hausnummer! Und 23 Minuten für 5km klingt doch auch sehr gut, da wirst Du sicher den HM um die 2 Stunden finishen können!
 
MiHa87 Stammgast in den Parks
2:40 hab ich mir mal als Ziel gesetzt. Hoff das es auch klappt und mich nicht wieder irgendwas wieder am Training ausbremst wie jetzt die dumme Glasscherbe in die ich getreten bin :(
 
DerTobi75 Besucht die Disney University
Ach sicher, dass wird schon wieder!

Wenn ich die 5km so deutlich unter 30 Minuten schaffen würde wie Du, dann wäre ich auch schon ein bisschen beruhigter :)

Mal schaue, wie es morgen bei meinem Gladbacher Halbmarathon so läuft, eine Zeit um die 2:30 peile ich da mal an. Schneller wäre natürlich nicht schlecht.
 
DerTobi75 Besucht die Disney University
Da es ja schon länger kein Update im Blog gab, oder ich habe es nicht gesehen, schreiben ich mal, was meine Vorbereitung so macht. Sollte es nerven, einfach sagen, dann mache ich das nicht mehr :-D

Nach dem ich in Gladbach schon fast am Start stand und der Halbmarathon dann wegen einer Unwetterwarnung abgesagt wurde, war ich erst etwas enttäuscht und dann doch erleichtert. In den Wochen vor dem Halbmarathon waren wir in Florida unterwegs, das Training dort stellte sich dann doch anstrengender dar, als zunächst angenommen. Auch wenn ich früh morgens gelaufen bin, war es schon viel zu warm um in einem vernünftigen Pulsbereich zu laufen. Als wir dann endlich in Orlando waren, haben uns Disney & Universal die Energie nur so aus dem Körper gezogen, ...

Glücklicherweise wurde der Trainingsplan für Gladbach erweitert und zwar für einen Halbmarathon, der Anfang September stattfinden wird. Das passt, dann kann ich Anfang September den in Gladbach laufen und Ende September den bei Disney. Wenn wir noch ein Hotel haben!

Tja, das war dann so der Schock der letzten Tage. Nach der Unister Pleite habe ich meine Freundin gefragt, wodrüber wir eigentlich unser Hotel in Val d Europe gebucht haben. Es war nicht Unister, dafür "Lowcostholidays.com"! Kurzer Blick auf deren Interseite "Tut uns leid, wir sind pleite!". Na, herzlichen Dank! Wir sind einer von 110.000 Geschädigten. Das Internet erzählt tolle Geschichten über Leute, die im Urlaub überrascht wurden und nicht wissen, wiesie wieder nach Hause kommen sollen oder Leute die garnicht mehr in den Urlaub können.

Sechs Nächte wahrscheinlich für die Katz bezahlt. Wir stehen gerade mit dem Hotel in Verhandlungen, es wird geprüft, ob das Geld nicht doch schon da ist und falls nicht, ob wir wenigstens die Zimmerrate bekommen können.

Dafür geht es sportlich langsam bergauf und ich hoffe, dass ich im September ausgeschlafen, dank eines guten Bettes in einem bezahlten Hotelzimmer und gut trainiert an der Startlinie stehen werde :-D

Im Moment hoffe ich ansonsten noch, dass runDisney so langsam auch mal die Strecke veröffentlicht!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Deine Berichte stören ganz und gar nicht! Sie sind viel eher unterhaltsam und gut zu lesen. Fürs Blog gibt's übrigens neues Material, nur bin ich nicht dazu gekommen, es einzubauen.

Florida und joggen ist vermutlich wirklich nicht so die ideale Kombination. Frage mich immer wie das bei den Läufen durch Disney World funktioniert.
Da hattet ihr hoffentlich eine tolle Zeit!

So ein Mist mit eurer Buchung! Ich drück die Daumen, dass es sich noch zum Guten wendet.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben