Ich kann es noch nicht glauben, aber es ist wahr!

dörthe Administrator
Teammitglied
Ui ja, nur eine Woche ist echt knapp. Aber das wird bestimmt ein riesiger Spaß!
Bin auch schon gespannt, direkt wenn wir aus dem DLP sind, ist Stichtag für unsere Restaurantreservierungen. Planungsstress :)
 
jutta Cast Member
dörthe schrieb:
Ui ja, nur eine Woche ist echt knapp. Aber das wird bestimmt ein riesiger Spaß!
Bin auch schon gespannt, direkt wenn wir aus dem DLP sind, ist Stichtag für unsere Restaurantreservierungen. Planungsstress :)

Bin total begeistert, dass es bei euch klappt! Wann fliegt ihr zurück?

Ab wann geht das mit dem Reservieren für die Restaurants? Muss ich mir dann auch mal Gedanken machen. Wir MÜSSEN nämlich UNBEDINGT in den Crystal Palace. Zu Iah.

Tickets für die Halloweenparty gibt es ab wann?
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Wir fliegen am 8.10. um ca. 19 h in Orlando ab, sind dann um 9:50 in Dublin und fliegen von dort wieder um 17:00 ab und sind dann, meine ich, um 20:25 h in Frankfurt.

Restaurantreservierungen gehen als Disney-Hotelgast 180 Tage vorher für die ersten 10 Tage, also bis zu 190 Tage im voraus und dann ab da täglich weiter für die weiteren Tage jeweils 190 Tage im voraus. Wir können am 13.3. anfangen zu reservieren.

Für Nicht-Disney-Hotelgaste weiß ich es ehrlich gesagt nicht genau.
 
jutta Cast Member
torstendlp schrieb:
Wir fliegen am 8.10. um ca. 19 h in Orlando ab, sind dann um 9:50 in Dublin und fliegen von dort wieder um 17:00 ab und sind dann, meine ich, um 20:25 h in Frankfurt.

Restaurantreservierungen gehen als Disney-Hotelgast 180 Tage vorher für die ersten 10 Tage, also bis zu 190 Tage im voraus und dann ab da täglich weiter für die weiteren Tage jeweils 190 Tage im voraus. Wir können am 13.3. anfangen zu reservieren.

Für Nicht-Disney-Hotelgaste weiß ich es ehrlich gesagt nicht genau.
Haha, wir landen am 8.10. um 18:00 Uhr in Orlando!
 
BeagleBoy Stammgast in den Parks
Ja, eine Woche ist sehr kurz.
Allerdings geht es nicht länger da meine Frau einen neuen Job hat und froh sein kann dass sie jetzt schon die Woche frei bekommt. Außerdem müssen die beiden Kids meiner Schwägerin wieder zur Schule.
Lustigerweise ist durch Umsteigen deren Anreise aus Seattle fast genauso lang wie unsere aus Frankfurt.

Wir waren vor 15 Jahren das letzte mal in WDW. Damals sind wir jeden Tag 1,5 Stunden von St.Pete in die Parks gefahren. Diesesmal wohnen wir direkt im Resort (Disney's Caribbean Beach Resort)


Gruß
Thomas
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
jutta schrieb:
torstendlp schrieb:
Wir fliegen am 8.10. um ca. 19 h in Orlando ab, sind dann um 9:50 in Dublin und fliegen von dort wieder um 17:00 ab und sind dann, meine ich, um 20:25 h in Frankfurt.

Restaurantreservierungen gehen als Disney-Hotelgast 180 Tage vorher für die ersten 10 Tage, also bis zu 190 Tage im voraus und dann ab da täglich weiter für die weiteren Tage jeweils 190 Tage im voraus. Wir können am 13.3. anfangen zu reservieren.

Für Nicht-Disney-Hotelgaste weiß ich es ehrlich gesagt nicht genau.
Haha, wir landen am 8.10. um 18:00 Uhr in Orlando!
vielleicht habt Ihr ja Rückenwind und seid eine Stunde früher da, dann können wir flott nen Kaffee im Flughafen trinken ;)

Also bei uns steht jetzt zum Flug eigentlich alles.

Wir fliegen halt einen anderen Flug als ursprünglich geplant, aber im Vergleich zu geplanten Flug sind es 2400 Euro Ersparnis in der Business Class, das rechnet sich ja echt.
Dafür halt, wie nebenan schon geschrieben, zwei Tage früher da, als geplant, aber selbst mit einem Hotel für die 2 Nächte mehr und längerer Zeit für den Mietwagen etc. rechnet sich das noch locker und am Ende haben wir 2000 Euro gespart.
(Klar, Economy wäre günstiger gewesen, aber Business Class war mir wg. meines Problems, dass ich Schlafmangel zwingend vermeiden muss, um keinen Anfall zu riskieren und da der Rückflug ein Nachtflug ist dann doch wichtig, in den komplett zu 202cm langen Business-Class-Sitzen von Aer Lingus schläft es sich dann halt doch besser, als aufrecht sitzend in der Economy).

Die Plätze habe ich auch schon reserviert.
Habe genau unsere Wunschplätze bekommen: Reihe 4, Platz H und K ab Dublin und die selben auf dem Rückflug.
Auf dem Teil von Frankfurt nach Dublin bzw. zurück (innereuropäisch hat Aer Lingus nur noch Economy bestuhlt) Reihe 7 Plätze A und B

Und in den zwei Tagen vorher wollen wir dann ausgiebig shoppen (lohnt sich jetzt noch mehr, nachdem mir Aer Lingus gerade noch gesagt hat, dass wir nicht nur 2, sondern sogar 3(!) Gepäckstücke a la 23 kg + Handgepäck als Freimenge haben) und wahrscheinlich das Kennedy Space Center / Cape Canaveral besichtigen.

Das wird schon ne coole Sache, der Trip :)
Und das durch den Flugwechsel neu hinzugekommene Schmankerl, die mehr als 7 Stunden Aufenthalt in Dublin auf dem Rückweg versüßen das zusätzlich.
Da kommen wir um 9:50 an, dann flott frisch machen oder sogar duschen in der Aer-Lingus-Lounge am Flughafen und dann flott ab in die Stadt zu einer kurzen hop-on-hop-off Bustour durch Dublin mit einem Bierchen in einem Pub! Bestimmt auch eine coole, wenn auch kurze, Ergänzung um wenigstens mal einen kurzen Blick von einer Stadt zu bekommen, die ich immer schonmal sehen wollte.

Weiterer Vorteil des neuen Fluges. Wir können in Dublin schon die Pre-Clearance für die Einreise in die USA machen, einfach im Zuge des Umsteigens auf den Flug in die USA und ersparen uns den ganzen Immigrations-Kram in Orlando, sondern kommen da wie ein Inlandsflug an und können einfach nach dem Abholen des Gepäcks aus der Ankunftshalle rausmarschieren.
 
BeagleBoy Stammgast in den Parks
torstendlp schrieb:
...
Weiterer Vorteil des neuen Fluges. Wir können in Dublin schon die Pre-Clearance für die Einreise in die USA machen, einfach im Zuge des Umsteigens auf den Flug in die USA und ersparen uns den ganzen Immigrations-Kram in Orlando, sondern kommen da wie ein Inlandsflug an und können einfach nach dem Abholen des Gepäcks aus der Ankunftshalle rausmarschieren.

Das nenne ich mal Fortschritt.


Thomas
 
jacksally Besucht die Disney University
Wir freun uns für Euch, das Ihr Euch jetzt doch entschieden habt rüber zu machen;O):party:

Mit Dublin das ist auch cool. mal schnell 'n Guiness in Dublin getrunken und weuter geht's :bier:

Ihr werdet es mit Sicherheit nicht bereuen den Trip angegangen zu haben !Bin auf das zusammentreffen des Chefs mit der Muttermaus gespannt. Der ist bestimmt auch mega Aufgeregt!

Bei uns geht's ja Montag los:niceflight::eek:hyeh: Wie wir uns freun!!!
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben