Shopping im Disneyland Paris

cherryqueen27 Stammgast in den Parks
Leider haben wir eine Pauschale gebucht, sodass sich der Kauf eines Jahrespasses nicht mehr lohnt. Aber vielen lieben Dank trotzdem für die Antworten! :)
 
MainStation Cast Member
Guten Morgen,

ich hoffe ich bin hier mit meiner Frage richtig.

Ich fahre demnächst wieder ins Disneyland und möchte an Souvenirs unbedingt Postkarten kaufen.
Beim letzten Besuch hab ich so gut wie keine gefunden. Nur im Hotel Magic Circus ein paar wenige.

Könnt ihr mir ein paar Tipps geben wo ich vielleicht doch welche bekommen kann?

Dankeschön
 
Gaby23 Cast Member
Ich habe voriges Jahr in der Hotel Boutique des SQL, aber auch in fast jedem Geschäft Postkarten gesehen, und teilweise auch gekauft. Vermutlich gehöre ich auch zu den wenigen Leuten, die immer noch Postkarten verschicken.
 
eve Imagineer Azubi
Also im Oktober musste man Postkarten wirklich suchen!
Früher hat man ja wirklich überall, in jedem Fall aber immer im Storybook Store eine große Auswahl gehabt, aber die Zeiten sind offensichtlich vorbei :(
Ich glaub 4 Karten gab es noch, an 3 erinner ich mich in jedem Fall: Prinzessinnen mit Glitzer, Cars, Spiderman.
Nichts mehr mit Bilder vom DLP... Die musste ich wie gesagt echt suchen und bin letztlich auch im Hotelshop der Lodge fündig geworden.
 
G
Gelöschtes Mitglied 511 Gast
In den Shops der DL Hotels gibt es immer Postkarten zu kaufen.
 
MikeFink Imagineer Azubi
In der kommenden Woche hat die Attraktion Art of Animation geschlossen. Hat jemand von euch eine Ahnung ob mit der Attraktion auch entsprechender Kaufbereich/Shop geschlossen hat oder ist er weiter geöffnet?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
 
pooh74 Cast Member
Deine Frage kann ich Dir zwar leider nicht beantworten aber meiner Meinung nach findest Du alles was es dort zu kaufen gibt auch in anderen Shops.
 
MikeFink Imagineer Azubi
Die Figuren die mir am Herzen liegen wird es wenn überhaupt dann bei Harringtons geben. Mir ist jedoch bekannt das gerade in diesem Sortiment durchaus unterschiede bestehen können. Der eine hat diese und der andere ggf. andere. Einfach überaschen lassen... :kaeffchen:

Auf jeden Fall danke für die Auskunft.
 
kingpin Stammgast in den Parks
Ich fahre bald wieder ins Disneyland und wollte fragen, ob von euch zufällig jemand weiß, ob es dort Handy-Hüllen für das iPhone 6 PLUS gibt?
Ich fand immer welche für die kleineren Versionen, nicht aber für die PLUS Modelle.

Vielen Dank
 
MikeFink Imagineer Azubi
Wie der ARD-Videotext auf Seite 556 unter dem Thema "Disneyland Paris will grüner werden" werden ab der nächsten Woche Plastiktüten nicht mehr gratis zu haben sein. Nach Informationen der ARD betragen die Kosten 1,00€ bis 2,00€ pro Tasche. Ebenfalls werden Trinkhalme aus kompostierbaren Papier ausgegeben und auch die Duschfläschen werden verschwinden was wohl auch schon hier länger in der Diskussion ist.

Es bleibt zu hoffen das das Geld für die Plastiktüten tatsächlich dem Umweltschutz zugute kommt. Das also 90% (meine Vorstellung) entsprechend gespendet werden. Was meint Ihr dazu?
 
Guinevere Besucht die Disney University
Wenn es dabei um die normalen, "bösen" Einweg-Plastiktüten geht, sollte in erster Linie die ausgegebene Anzahl reduziert werden.

Da würde ich es nicht als gute Idee empfinden, das eingenommene Geld für den Umweltschutz zu spenden, denn das wäre ja eher ein Anreiz, noch mehr Plastiktüten zu verkaufen. Oder es würde zumindest das Gewissen beruhigen, nach dem Motto: Meine Plastiktüte verseucht zwar das Meer, aber hey, egal, ich hab' ja gleichzeitig was für den Umweltschutz gespendet. Jedenfalls klingt das für mich eher kontraproduktiv.

Vielleicht sollte man eher umweltfreundlichere Alternativen anbieten (gibt es ja teilweise schon) und dafür werben.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich denke mit diesen Tüten für 1-2€ sind diese wiederverwendbaren aus hoffentlich haltbarem Material gemeint. Die wurden ja bereits vor einer Weile vorgestellt und sind auch aktuell schon zu haben.
Ob diese tatsächlich eine bessere Umweltbilanz haben als herkömmliche Plastiktüten, die meines Wissens im Disneyland Paris bereits seit einigen Jahren aus recht gut recyclebarem Material bestanden, bleibt fraglich. Da kommt es halt darauf an, wie häufig die wiederverwendbare Tüte am Ende eingesetzt wird (werden kann) - Torsten hatte dazu irgendwo eine wunderbare Aufstellung gemacht.
Das Problem, das ich hier sehe, liegt in der Qualität der wiederverwendbaren Taschen. Diese soll nicht besonders toll sein, auf FB kursieren jedenfalls schon diverse Fotos und Berichte, dass Tüten nach 3-4maligem Einsatz bereits gerissen wären. Sollte das generell so sein, dann ist diese angeblich grünere Alternative ein Schlag ins Gesicht für unsere Umwelt.
 
MorticiaBeaulieu Disneyland? Kenn ich!
Ich war Ende April eine der ersten, die die neuen Taschen erleben durfte:
Sie geben meiner Meinung nach eine hübsche kleine Erinnrung für den Alltag ab.
Seit Ende April trage ich in der kleinen Version für 1 EUR mein Frühstück und Mittagessen in die Agentur und bisher macht die Tasche sich gut.

Auf der Seite der Tasche steht übrigens, dass sie 'nur' zu 80% aus recycletem Material besteht.

Weiß jemand, ob es den Lieferservice aus dem Eingangbeitrag (Punkt 2.) noch gibt?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ja, das mit der Abschaffung des Mail Order Service ist echt blöd :-(
Es wird immer auf den Online Disney Store verwiesen. Leider bringt das kaum etwas, wenn man nicht in Frankreich oder Großbritannien wohnt, da viele Artikel nur nach dort geliefert werden.
Diese Problematik haben wir (und andere Webseiten) beim letzten Insidears Event angesprochen und daraufhin erfahren, dass Disney an einer Lösung arbeite.
Mal schauen, vielleicht klappt das mit dem Bestellen mit Artikel aus der Parkskollektion demnächst dann auch aus Deutschland.
 
SteampunkDragon Stammgast in den Parks
Ja, das mit der Abschaffung des Mail Order Service ist echt blöd :-(
Es wird immer auf den Online Disney Store verwiesen. Leider bringt das kaum etwas, wenn man nicht in Frankreich oder Großbritannien wohnt, da viele Artikel nur nach dort geliefert werden.
Diese Problematik haben wir (und andere Webseiten) beim letzten Insidears Event angesprochen und daraufhin erfahren, dass Disney an einer Lösung arbeite.
Mal schauen, vielleicht klappt das mit dem Bestellen mit Artikel aus der Parkskollektion demnächst dann auch aus Deutschland.
Und arbeitet Disney noch immer daran? Seit 2019 scheint sich nicht viel getan zu haben, oder? :unsure:

Ich hab mal eine kurze Frage: was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem "Spirit Jersey" und einem "normalen" Sweatshirt (ohne Kapuze) oder Hoodie (mit Kapuze)?
Oder: woran erkennt man ein "Spirit Jersey"?

(Ich hoffe, die Frage ist richtig hier, wollte dafür nicht extra einen neuen Thread aufmachen.)
 
MinervaMouse Imagineer Azubi
Spirit Jersey ist der Markenname, der das Produkt an sich ja aber auch ganz gut beschreibt: Pullover, die einen Slogan, eine Marke oder einen anderen "Identifikationsspruch" groß aufgedruckt haben. Bei den Spirit Jerseys der gleichnamigen Marke verlaufen die meistens hinten drauf groß über ggf. Ärmel und Schultern.

Die Spirit Jerseys haben normalerweise alle denselben charakteristischen Schnitt, bei dem der obere Teil des Pullovers mit einer Naht abgesetzt ist. Daran könntest du sie erkennen; bestimmt haben sie aber auch ein Markenschildchen. Darauf habe ich beim Shoppen noch gar nicht geachtet...leider besitze ich selbst noch keins, daher weiß ich nicht, ob sie sich sonst (abgesehen auch vom Preis) großartig von anderen Pullovern unterscheiden.
 
thatskk Besucht die Disney University
der Schnitt ist auf jedenfall ein bisschen anders als die normalen Pullover. Wir haben mittlerweile ein paar und alle haben eig relativ weite Ärmel am Oberarm und wie schon beschrieben alle einen großen Schriftzug hinten auf dem Rücken und meist ein kleines Symbol auf der Brust links
 
SteampunkDragon Stammgast in den Parks
Ah, alles klar! Die Kennzeichen der Spirit Jerseys sind also der große Schriftzug auf dem Rücken und oft über die Ärmel, die Naht im Oberteil und die weiten Ärmel. Sie scheinen sehr bequem zu sein. Muss ich mal darauf achten, wenn wir wieder im Park sind. Ich hab mich mal beschwert, dass es so wenig Herrenbekleidung mit guten Disney Motiven (außer Star Wars und Marvel) gibt und da riet man mir zu Spirit Jersey, weil die ja unisex sind. (y)


@SteampunkDragon bei shopDisney ist inzwischen immer wieder etwas aus den PArks erhältlich. Parks Collection oder so ähnlich nennt sich die Kategorie. Natürlich gibt es nicht alle Produkte aus den Parks, aber definitiv mehr als früher.
Ja, stimmt, die Parks Collection... wobei ich finde, dass die Auswahl da nicht besonders groß ist. Als ich neulich mal suchte, hatten sie gerade mal 4 Artikel zum 30. Anniversary von DL Paris.
Aber immerhin haben sie ein paar Spirit Jerseys ;)
 
thatskk Besucht die Disney University
wir waren die Woche dort und es ist mal wieder ein neuer Spirit Jersey mit Heim gekommen xD
Diesmal der neue Pride Jersey in schwarz und Regenboden Schriftzug neben ein paar anderen Sachen ;)

mir ist jedoch aufgefallen das auch immer weniger der bisher stetig vorrätigen Dinge vor Ort waren. Wir hatten beispielsweise sehr zu suchen um etwas passendes an Marvel Mersch als Mitbringsel zu finden und wurden schließlich erst im Marvel Hotelshop so richtig fündig.

Die Geburtstagskollektion muss ich sagen war im Großen und Ganzen wieder ganz gut vorrätig, grade was Seifenspender, Tassen und Shirt anging empfang ich es als viel mehr als im April oder März als wir dort waren.
 
Oben