Disney Vinylmations

Alles Wissenswerte zu den Disney Vinylmations auf einen Blick

Du sammelst die kleinen bunten Figuren, die auch als Vinylmations bekannt sind? Oder möchtest Du einfach wissen was sich hinter dem Begriff Disney Vinylmation versteckt? Dann bist Du hier genau richtig.
Hier im Forum kannst Du all Deine Fragen stellen und findest sicherlich hilfreiche Antworten.

disneydreamer Imagineer Azubi
Es gibt sie in allen Möglichen Aufmachungen sei es der Lieblings Charakter oder die Lieblings Attraktion die Möglichkeiten dieser kleinen unscheinbaren Figürchen scheint schier Endlos aber eines haben sie alle gemeinsam ihre an Mickey Mouse angelehnte Form!
Hier könnt ihr euch über das Thema Vinylmations unterhalten, Informationen Austauschen oder einfach nur eure Sammlerstücke Präsentieren :bye:
 
eve Imagineer Azubi
Den Hype um diese kleinen Figürchen hab ich persönlich noch nicht verstanden. Ich mag diese Mischung aus Mickey Kopf und Bärchen irgendwie gar nicht leiden und am meisten stört mich, dass man sie in Blindboxes kauft, also gar nicht weiß was für eine Figur man da bekommt.
Aber genau dies mag für einige den Reiz ausmachen. Geschmäcker sind zum Glück ja verschieden ;)
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Mit den Vinylmations kann ich bisher so gar nichts anfangen, der Sinn und Zweck hat sich mir bisher noch nicht erschlossen, da hilft auch die :rosabrille: nicht ........
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
ja, bin ich auch nicht wirklich Fan von...

aber ok, wers mag - der Sinn ist eigentlich ziemlich der selbe wie bei Pins.... eine große Geldverbrennungsmaschine für die Käufer, Sammler, Tauscher, eine große Geldvermehrungsmaschine für Disney.

Der eine sammelt die an sich genauso unnötigen Pins (wie ich z.B., da lasse ich mich gerne ausnehmen von Disney ;) ) der andere Vinylmation, manche beides.
Ist wohl Geschmackssache, wirklich sinnvoll oder gar notwendig ist keines von beiden.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Ich finde es wirklich Faszinierend was man alles aus dieser kleinen Form machen kann es gibt ja Tausend verschiedene Aufmachungen davon. Bisher konnte ich mit diesen kleinen Figürchen aber auch nicht viel Anfangen weswegen ich mir bisher auch keine zugelegt habe aber beim Stöbern sieht man doch hin und wieder mal Figürchen die einem doch Gefallen und ganz Niedlich aussehen. Mich stört es aber ebenfalls auch das man (bei den meisten zumindest) eben nicht weis welche Figur man in der Box drin hat
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Der Punkt mit den Blindboxen hat mich bisher auch davon abgehalten irgendeine dieser Figuren zukaufen. Ich fand z.B. im letzten Jahr die Schlüsselanhänger nach dem Vorbild Samll Wordl, wenn ich mich recht erinnere schön, aber nur einige Exemplare. Da war mir das Risiko dann zu groß danebenzugreifen, also habe ich das Geld lieber gespart und anders inverstiert :)
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
dörthe schrieb:
Der Punkt mit den Blindboxen hat mich bisher auch davon abgehalten irgendeine dieser Figuren zukaufen. Ich fand z.B. im letzten Jahr die Schlüsselanhänger nach dem Vorbild Samll Wordl, wenn ich mich recht erinnere schön, aber nur einige Exemplare. Da war mir das Risiko dann zu groß danebenzugreifen, also habe ich das Geld lieber gespart und anders inverstiert :)
Hahaha
Ich muß ja sagen, dass die Blindboxen für mich ja gerade das einzige sind, was Vinylmation für mich interessant machen würde ;)
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Ab dem 10 Januar könnt ihr Neue Vinylmation Serien im Disneyland Paris ergattern:

°o° Ab dem 10 Januar: Indiana Jones Serie 1 - Preis Pro Stück 12,99 Euro

°o° Ab dem 17 Januar: Vinylmation Custester Serie 6 - Preis Pro Stück 12,99 Euro

°o° Ab dem 24 Januar: Vinylmation Special Edition: Valentine's Day (Limitierte Auflage) - Preis pro 2er Vinylmation Packung 29,99 Euro
 
lotschke Stammgast in den Parks
Hallo liebe Disneyfans,

sammelt ihr zufällig die Vinylmation Figuren?

Wenn ja, wieviel kosten Sie und was kann man noch mit ihnen machen außer zu sammeln? :oops:


Danke für alle Antworten!

LG,
lotschke :wink:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Sammeln ist wohl der Hauptzweck - vom Geldverdienen aus Disneypersepktive jetzt mal abgesehen.
Soweit ich weiß gibt es die Figuren in unterschiedlichen Preisklassen, fangen glaube ich bei 8€ an, aber da kann ich mich irren.
Der Reiz liegt für viele darin, dass Du vorher nur die Serie, aber nicht die Figur kennst - so Ü-Eimässig.
Daher ist tauschen vielleicht ein weiterer Zweck der Vinylmations.

Wie Du siehts, präsentiere ich hier ausschließlich Halbwissen, denn bisher habe ich mich noch nicht zum Kauf verleiten lassen, auch wenn ich schon mal kurz davor war :)
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Mit Vinylmations ist das eben wie mit allen anderen Sammelleidenschaften - was kann man damit machen? Man kann sie sich hinstellen und sie Bewundern mit anderen Fans tauschen oder man nimmt sie als Actionfiguren Ersatz aber glaube zum spielen sind die viel zu schade :wink:
Je nach Serie (und es gibt viele!) kann der Preis variieren es gibt eigentlich für jeden Geldbeutel Vinylmations.
Ich schätze jetzt mal vorsichtig das die Vinylmations also zumindest die Aktuellen Serien ab 12,99 Euro pro Blind Box anfangen zumindest haben die zwei letzten Neu erschienen Serien diesen Startpreis gehabt ältere Serien werden aber schätze ich jetzt mal vorsichtig billiger ausfallen

Sammeln tu ich bisher auch keine hab schon eine teure Sammelleidenschaft - Pins die reicht mir erstmal :deri:
 
lotschke Stammgast in den Parks
Mhmm ich finde die Figuren irgendwie putzig und wollte die meiner kleinen Nichte mitbringen...aber vermutlich sind sie zum spielen ungeeignet.

Mal sehn, vllt finde ich eine schöne und werd' dann auch sammelwütig! :party:

Das mit der Blindbox finde ich eig ganz cool, es hat, denke ich, aber extremes Suchtfaktor-Potenzial! Ich kann ja mal einen kaufen und poste dann ein Foto...:juhuuu:
 
braveprincess Cast Member
Ich hab mich -als wir jetzt im DLP waren- total in eine Lucifer-Vinylmation-Figur verguckt, denn die ist einfach zuckersüß :rosabrille: Aber das Risiko, doch eine andere Figur zu erwischen, die mir gar nicht gefällt, war mir dann doch zu groß, also habe ich keine Blind Box gekauft.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Im Thema Vinylmations bin ich (noch) nicht so bewandert aber ich bin der Meinung mal gelesen zu haben das man wie in den US Disney Parks auch im Disneyland Paris seine gezogenen Vinylmations tauschen kann mit ausgestellten Vinylmations sollten einem die gezogenen nicht gefallen
 
jacksally Besucht die Disney University
Hallo Ihr Lieben,

Bei unserem letztem Besuch im Dlp hatten wir uns mal wieder eine Vinylmation holen wollen.
Da wir schon eine vom Dschungelbuch hatten, wollten wir uns noch eine holen(gibts jetzt wohl nicht mehr , hatten am 2.tag nirgendwo mehr welche vom dB bekommen).

Beim öffnen der Packung merkten wir das wir ausgerechnet die Figur schon hatten, (es waren die 4 Geier,das konnte man gut durch die Tüte spüren).
Hat wer Interesse uns die 4jungs abzunehmen oder gegen eine andere Figur zu tauschen?
Tüte ist noch geschlossen.

Lg
Dirk
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben