[Deine Meinung zu...] The Twilight Zone Tower of Terror

Wie hat euch The Twilight Zone Tower of Terror gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    541
Juls Besucht die Disney University
Einfach nur genial:sohappy:!!! Die ganze Attraktion ist von A bis Z perfekt durchdacht und inszeniert. Die Tatsache, dass es eben kein normaler Freefalltower ist, sondern eine Geschichte und einen Spannungsbogen vorhanden sind, machen den Tower of Terror zu einem super Erlebnis. Vor allem ist man jedes Mal wieder überrascht wenn es dann plötzlich runtergeht und man verliert einfach nicht dieses "Schmetterlinge-im-Bauch-gleich-nochmal-Gefühl" :preved: wie es in anderen Parks ( ich glaube im Disneyland gibts das eh nie) schnell der Fall ist.
 
Findus Stammgast in den Parks
Hallo erstmal !
Bei allen angesprochen Themen wie Thematisierung und co. habt ihr natürlich recht !
Aber ich pers. finde das , dass "Fahrelement" in den einzelnen Aufzügen nicht so schön zu Geltung gebracht wird. Ich finde die Version im WDW besser , da dort der Aufzug selbständig , ohne Schienen (Mit Sensoren ) durch einen Twilight Zone Raum fährt. Aber an sich ist der TOT im DLRP eine weiterhin gelungene Attraktion , die es wert es , sie "encore un fois" (fraz. nocheinmal) zu fahren ^^. Generell machen die drei 1,5 Tonnen schweren Seilzüge für die einzelnen Kabienen sehr viel aus. Wenn man die Kabine einfach " fallen lassen " würde , dann wären diese "Fahrteffekten" auf den Körper nicht was auch schön ist , ist das sie die Geschichte von "Im Jenseits sind noch Zimmer frei" gut mit eingebaut haben was ich jedoch sehr schade finde , das in meinem 7-Tägigen Besuch im Oktober aufgefallen ist . Das in einem Elevator der Spiegel-Effekt kaputt ist , und dass alle 7 Tage :scare2: .

LG LEON :train:
 
Findus Stammgast in den Parks
Flounder schrieb:
Findus schrieb:
[...] was auch schön ist , ist das sie die Geschichte von "Im Jenseits sind noch Zimmer frei" gut mit eingebaut haben [...]
Erst war das Ei, dann das Huhn ;) D.h., der Film wurde gedreht, nachdem die Attraktion gebaut worden ist ...
Da ist wohl jemand auf der Falschen Seite gelandet :D Problem an deiner Ausmalung ist folgendes .
Wie du sicher weißt gibt es 4 unterschiedliche Versionen vom TOT und alle haben Abweichungen von der orig, Version im WDW WIR reden hier vom DLRP der Tower wurde 2007 gebaut( s. Anlage) und der Film 1997 veröffentlicht also was würde dagegen sprechen stark von der orig. Version abzuweichen ? Wenn man nach Tokio schaut erhielt der Tower dort einen völlig anderen/es Namen & Thema.
Es ist richtig , das der erste Tower in WDW 3 Jahre vor dem Film gebaut. DAS DLRP HÄTTE ÜBER 5 JAHRE UM DAS UMZUSETZEN! Also wo ist das Problem?! LG Findus
 

Anhänge

Flounder Cast Member

Hi Leon,

das Problem ist, dass Du vom WDW geredet hast, und ich Deine Aussage offenbar mit einem falschen Bezug las. Wenn Du natürlich Paris gemeint hast, dann ist zumindest die Chronologie vollkommen richtig. Was mich nunmehr interessiert ist, inwiefern die TV-Adaption in Paris in die Attraktion eingebunden worden ist. Der Bezug "Fernsehfilm-Attraktion" erscheint in allen Twilight Zone Türmchen relativ übereinstimmend zu sein.

Der Raum (in WDW) heißt übrigens nicht "Twilight Zone Raum", sondern "5th Dimension Room" ... aber das ist hier nebensächlich und gehört am Ende dahin, wo man über den Turm in WDW diskutiert :D

Cheers,
Malermeister Flounder
 
disneyfan1992 Cast Member
Ui noch gar nicht abgestimmt dazu.

Also der Tower gehört für mich auf jeden Fall zu den Top Attraktionen in den Studios und ist die größte Bereicherung gewesen seid deren Eröffnung. Er gibt meiner Meinung nach den Studios ein Bild, wie es das Schloß im Park tut.

Mit einer gescheiten Werbeaktion wie man es 1995 mit dem Space Mountain gemacht hat, wäre ein ähnlicher Erfolg zu erzielen gewesen. Leider versäumte Disney das.

 
Gepetto Stammgast in den Parks
Auch für mich gehört der Tower zu den Top-Atraktionen !
Da aber Rubeus dort nicht mehr mitfahren kann, macht alleine schreien kein Spass.
Ich habe zwar Höhenangst aber dort keine Probleme.::typing:
:santa:
 
Findus Stammgast in den Parks
Flounder schrieb:
Hi Leon,

das Problem ist, dass Du vom WDW geredet hast, und ich Deine Aussage offenbar mit einem falschen Bezug las. Wenn Du natürlich Paris gemeint hast, dann ist zumindest die Chronologie vollkommen richtig. Was mich nunmehr interessiert ist, inwiefern die TV-Adaption in Paris in die Attraktion eingebunden worden ist. Der Bezug "Fernsehfilm-Attraktion" erscheint in allen Twilight Zone Türmchen relativ übereinstimmend zu sein.

Der Raum (in WDW) heißt übrigens nicht "Twilight Zone Raum", sondern "5th Dimension Room" ... aber das ist hier nebensächlich und gehört am Ende dahin, wo man über den Turm in WDW diskutiert :D

Cheers,
Malermeister Flounder
Hey Flounder

Ja stimmt jedoch ist MEINE Ansicht , dass der Film viel Detaillierter ist als die Episode also hätte man Atmosphärisch noch an ein paar Dingen feilen können! LG Leon
 
Flounder Cast Member
Findus schrieb:
Ja stimmt jedoch ist MEINE Ansicht , dass der Film viel Detaillierter ist als die Episode also hätte man Atmosphärisch noch an ein paar Dingen feilen können! LG Leon
Als welche Episode? Es gibt zum Tower keine Episode aus der Serie "Twilight Zone". Die Attraktion ist allgemein an die Serie angelegt und die Einleitung völlig fiktiv - ja auch lange nach Ende der Serie erst entstanden. Der Film wurde seinerzeit sozusagen als Test gedreht, um die Reaktion des Publikums zu erfahren, wie es sich verhält, wenn man zu einer Attraktion einen Film dreht. Läuft heute scheinbar auch als Parodie auf die Serie, was natürlich so nie gedacht war.

Cheers,
Flounder
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben