[Deine Meinung zu...] Crush's Coaster

Wie hat euch Crush's Coaster gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    87
disneydreamer Imagineer Azubi
Hey Dude, einmal durch den Ostafrikanischen Strom Bitte - Crush's Coaster

Einfach nur am Wasser Spazieren gehen ist uns zu Langweilig, am liebsten würden wir mal unter die Wasseroberfläche Abtauchen um dort das Abenteuer Unterwasserwelt mitzuerleben. Über unseren Köpfen kreisen die Möwen und fordern ihre Mahlzeiten ein während wir am Hafen stehen und vor uns her Träumen. Wir sehen nach unten, eine Riesige Schildkröte ist zu unseren Füßen aufgetaucht und Lädt uns auf eine Tour durch den Ozean ein. Zögerlich aber von Abenteuerlust beflügelt setzen wir uns auf den Schildkrötenpanzer die auch sofort eilig aus dem Hafenbecken hinaus schwimmt raus auf das offene Meer. Mit einem Satz taucht die Große Schildkröte hinab in die Tiefen des Ozeans und wie durch ein Wunder können wir unter Wasser Atmen (Sicherlich Feenstaub im Spiel!). Es geht vorbei an den Farbenprächtigsten Korallenriffen die man je gesehen hat und hey den kleinen Kerl dort drüben kennen wir doch? Nemo der kleine Clownfisch schwimmt an uns vorbei und winkt uns zu. Etwas weiter wieder ein paar alte Bekannte, Bruce, Hammer und Hart halten gerade ihre Fische sind Freunde Sitzung während wir so daran vorbeischwimmen allerdings scheint Bruce nicht sehr begeistert zu sein von unserem Besuch daher schwimmen wir eilig weiter und finden uns inmitten einer Scharr von Quallen wieder. Nur keine Berühren, schnell weg hier! Die Schildkröte steuert Zielgerichtet auf eine art Strudel zu, das muss der Ostafrikanische Strom sein aber da möchte die Schildkröte doch nicht wirklich mit uns rein? Die Schildkröte schwimmt genau in den Wirbel ungeachtet unserer Bedenken. Ein wilder Ritt durch den OAS beginnt bis wir schließlich den OAS wieder verlassen. Die Schildkröte schwimmt gemütlich ein stück weiter und Taucht dann auf, wir befinden uns wieder im Hafenbecken von Sydney wo wir unser Unterwasserabenteuer begonnen hatten. Wir steigen von dem Schildkrötenpanzer und während die Schildkröte von dannen zieht werfen wir noch einen letzten Blick hinterher, das würde uns sicherlich niemand glauben was wir heute erlebt hatten - Unterwasser.


Hier ist Platz für eure Meinungen zu dieser Attraktion.

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu dieser Attraktion ab wenn ihr sie auch schon gefahren seid.

Crush's Coaster auf dein-dlrp.de:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ohne Frage eine der Topp-Attraktionen der Studios.
Wunderbar gestaltet, sehr schöne Fahrt, grandios finde ich auch den inneren Teil des Wartebereiches.

Spitze!
 
RubeusHelgerud Cast Member
Eine sehr rasante Fahrt, die durch die Dunkelheit noch verstärkt wird. Gute Ideen und ein genialer Einsatz einer Bahn Typ "wilde Maus" mit drehendem Gefährt.

Wir wurden im letzten Jahr sehr von dieser Schnelligkeit überrascht - mir hats nichts ausgemacht, aber mein Partner ( 68 )kam mit sehr wackligen Knieen wieder aus der Schildkröte heraus. Diese Attraktion möchte er nicht wieder mitmachen - komischerweise mag er aber das Hollywood Tower Hotel. DA möchte ICH aber nicht mehr mit"fallen". <g>

 
disneydreamer Imagineer Azubi
Crush's Coaster gehört ohne Zweifel zu den Top Attraktionen der Studios. Die Fahrt macht totalen Spaß und ist wirklich Superschön gestaltet was einen immer wieder in die Faszination zieht. Meine Lieblingsstelle ist natürlich der OAS, wenn es richtig rund geht.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
"meins, meins, meins...." ja, die Möwen sind echt der Hit! Die ganze Fahrt ist toll gestaltet und kann je nach Gewichtsversteilung im Schildkrötenpanzer ganz schön rasant werden!

Wenn es jetzt noch eine Möglichkeit gäbe, die Wartezeit bei Crush's Coaster in den Griff zu bekommen, wäre alles perfekt.
 
schafi Besucht die Disney University
Wir lieben Crush! Doch das beruht wohl nicht auf Gegenseitigkeit.
Die ganzen Tage war die Wartezeit nie unter 100 Minuten. Am vorletzten Tag gleich um 9:30 in die Studios und losgerannt. Dennoch hätten wir 65 Minuten warten müssen. Das war uns an dem Tag zu viel, da wir was anderes vor hatten. Den ganzen Tag über wurde die Zeit noch höher.
Letzter Tag, letzte Chance. Gleich wieder morgens hin und siehe da: ziemlich am Anfang der Schlange und ca 20 Minuten zu warten. Jippiiii, endlich!

Kurz vor der Station dann die Durchsage: Störung. Nein, das kann nicht sein. Ein paar Sekunden später gings aber weiter.
Beinahe am Wagen dann erneut die Störungs-Durchsage. Bitte wieder so schnell! Pustekuchen. Licht ging an und insgesamt 11 Techniker kamen angelaufen. Viele verließen die Schlange, wir nicht. Es war doch die letzte Chance für uns zumindest einmal zu fahren!
Das Warten wurde belohnt und ca 15 Minuten später saßen wir endlich im OAS :cheesy:

Die Fahrt ist TOLL!!! Die Wartezeit ist allerdings wirklich abschreckend, vorallem, wenn man das erste Mal im DLRP ist und ohnehin wenig Zeit hat :(
 
elton910 Besucht die Disney University
Crush ist Spitze. Und damit meine ich nicht nur die Fahrt. Am Ankuftstag waren immer Wartezeiten von 100 bis 120 min angezeigt. Also am Nächsten morgen gleich um 9 Uhr am Studio Eingang angestellt. 9,30 Uhr die Studios öffneten, Ticket durchgezogen und ab los gerannt zu Crush. 10 Uhr die Schlange wurde aufgemacht und wir mussten 30 min Warten. Endlich gings los und die Fahrt war echt gut. Fahren würde ich immer wieder, wenn diese Horror Anstehzeiten nicht wären.
 
Chaostheorie Besucht die Disney University
Crush Coaster war super.
Sind allerdings nur 1x mit gefahren.
Beim ersten Besuch im Studiopark,war uns die Wartezeit zu lang.Hatten dann beschlossen am nächsten Tag ganz früh hin.
Gesagt,getan.
War dann,wegen technischer Probleme, den ganzen Tag geschlossen. :bang:
Am letzten Tag dann erneut früh morgens nen Versuch gestartet.
Zwar 50 Min. Wartezeit,aber egal.

Warum gibt´s bei Crush Coaster eigtl keinen FastPass?
 
Flounder Cast Member
Chaostheorie schrieb:
Warum gibt´s bei Crush Coaster eigtl keinen FastPass?
Ist 'ne lange Geschichte, die schon unzählige Male diskutiert wurde. Kurz gesagt -> die Attraktion war nicht mit dieser Resonanz und auch nicht dieser Zielgruppe geplant. Sämtliche Versuche den Fast Pass oder Single Rider Lines nachträglich zu testen sind bisher mit dem Ergebnis beendet worden, dass es die normale Wartezeit nicht unerheblich beeinträchtigt und somit weder für die eine noch die andere Besuchergruppe (also mit und ohne FP) eine wirklich effektive Änderung herbeiführen würde. Dies ist in erster Linie wohl auf die fehlende logistische Anbindung weiterer Wartebereiche zurückzuführen. Lediglich für den Baby Switch funktioniert der Einstieg durch den Ausgang recht gut.

Cheers,
Flounder
 
tobiasberlin Besucht die Disney University
Crushs Coaster ist mit großem Abstand unsere absolute Lieblings-Attraktion aus beiden Parks. Die Sequenz aus dem "Findet Nemo"-Film ist unglaublich toll umgesetzt worden, man hat tatsächlich das Gefühl, dass man in unterseeischen Strömungen mitgerissen wird. Durch die sich drehenden Wagen ist zudem jede Fahrt komplett anders, und besonders lustig wird es, wenn man als "Gegenpart" ein Pärchen hat, das nicht dem eigenen Gewicht entspricht, denn dann dreht man sich noch extremer. Einziges - ständig wiederkehrendes - Manko: Der Ride ist für kleine Kinder nur bedingt geeignet. Immer wieder sehen wir heulende und traumatisierte kleine Wesen, die sich von einer Nemo-Achterbahn etwas komplett anderes vorgestellt hatten. Die unmissverständlichen Warnhinweise im Wartebereich wurden entweder ignoriert oder aber als Ansporn missverstanden. Also, liebe Eltern kleiner Kinder: In dieser Bahn geht es ganz schön heftig zur Sache, und wenn euer Kind keine sehr schnellen Achterbahnen gewohnt ist, dann sollte man vielleicht drauf verzichten.
 
aquata Besucht die Disney University
tobiasberlin schrieb:
Crushs Coaster ist mit großem Abstand unsere absolute Lieblings-Attraktion aus beiden Parks. Die Sequenz aus dem "Findet Nemo"-Film ist unglaublich toll umgesetzt worden, man hat tatsächlich das Gefühl, dass man in unterseeischen Strömungen mitgerissen wird. Durch die sich drehenden Wagen ist zudem jede Fahrt komplett anders, und besonders lustig wird es, wenn man als "Gegenpart" ein Pärchen hat, das nicht dem eigenen Gewicht entspricht, denn dann dreht man sich noch extremer. Einziges - ständig wiederkehrendes - Manko: Der Ride ist für kleine Kinder nur bedingt geeignet. Immer wieder sehen wir heulende und traumatisierte kleine Wesen, die sich von einer Nemo-Achterbahn etwas komplett anderes vorgestellt hatten. Die unmissverständlichen Warnhinweise im Wartebereich wurden entweder ignoriert oder aber als Ansporn missverstanden. Also, liebe Eltern kleiner Kinder: In dieser Bahn geht es ganz schön heftig zur Sache, und wenn euer Kind keine sehr schnellen Achterbahnen gewohnt ist, dann sollte man vielleicht drauf verzichten.
Eine geniale Fahrt,wollten auch 2x fahren...durch die extremen Wartezeiten leider unmöglich (Ganz wichtig: Um 09:30 Uhr schnell anstellen)!
Mich würde interessieren,ob man durch die Fahrt vorwärts mehr von dem Spektakel sehen kann. Wir saßen rückwärts und haben vieles nicht wirklich sehen können (zu schnell).
Mag auch teilweise daran gelegen haben, dass es dunkel war 8), oder ich die Augen geschlossen hatte. :lol:
Ich hatte auch etwas anderes erwartet, stieg mit zitternden Knien wieder aus und hatte Mitleid mit den kleinen Würmern, die ganz aufgeregt in der Warteschlange standen.
Trotzdem unvergesslich!!!!:juhuuu:
 
Effzeh93 Stammgast in den Parks
Einfach die beste Achterbahn im ganzen Park. Hab mit eigentlich gedacht wird auch so eine ruhige Kiddiefahrt, aber holla die Waldfee, die geht ganz schön ab, hätte ich nie erwartet
 
Also sicher eine der Topattraktionen des Studios und überhaupt. Aber nichts für mich. Ich gab der guten Schildkröte zwei Chancen. Einmal hatten wir eine Art Fastpass, weil etwas bei einer Buchung schief gegangen ist. Wir wurden durch die Eingeweide der Attraktion geführt und hatten keine Wartezeit. Das war also kein Problem. Aber nach der Fahrt war mir so übel, dass mich ein CM fragte, ob ich ärztliche Hilfe brauchte. Man sah mir wohl mein Unbehagen an. Ich werde da wohl nicht mehr so bald mitfahren. Aber was ich gesehen habe, war schon toll gemacht. Dafür gibt es fünf Punkte.
 
Lexi Stammgast in den Parks
Mir hat die Fahrt auch gefallen, allerdings hatte ich das Pech, rückwärts zu fahren, was meiner Schwester leider keinen Spaß gemacht hat, weshalb sie nicht mehr mit Crush fahren will.

Ich ahtte mich bei einem anderen Besuch nochmal angestellt und ewig gewartet (90 min). Leider gab es dann einen technischen Defekt :bang:

...nach 20 weiteren Minuten habe ich aufgegeben... Wir haben dann gemeinsam etwas anderes gemacht... War doof :sorry:

Wir fahren demnächst wieder hin und ich würde gern nochmal mit Crush fahren, aber meine Schwester bekomme ich nur rein, wenn wir vorwärts fahren... Habt ihr ne Idee??? Vielleicht lernen wir ja in der Schlange 2 kennen, die gern rückwärts wollen ... :resigniert:

... die Wartezeit ist aber schon heftig im Vergleich zu den anderen Attraktionen... Man hat das Gefühl, dass es gar nicht voran geht...

Schade, dass man hier nicht wenigstens die Extra Magic Hours nutzen kann... :mda:
 
RubeusHelgerud Cast Member
Lexi, Deine Schwester sollte Crush wirklich noch eine Chance geben - da die Schildkrötenpanzer sich während der Fahrt drehen und dieses Drehen ganz davon abhängt wie die Panzer "beladen" werden nehme ich an, dass Euer dauerndes Rückwärtsfahren nur an einer für Euch ungünstigen Gewichtsverteilung lag.
 
jutta Cast Member
Du kannst doch beim Einsteigen sagen, dass du lieber vorwärts fahren möchtest und lässt dann eben eventuell eine Wagen sausen und nimmst den nächsten.:mjammjam:
Ich glaube, ich bin bisher immer nur rückwärts eingestiegen. Aber später dreht man sich doch sowieso immer hin und her.
Und Anfang November gibt es die Magic Hours in den Studios!
 
Lexi Stammgast in den Parks
..stimmt. Wir lassen sonst einfach 2 Leute vor... So bekomme ich meine Schwester überzeugt :) Ich freue mich uns hoffe, die Schlange ist nicht zu lang.

Im November sind wir leider schon wieder weg. .. :-(

 
MikeFink Imagineer Azubi
Ich habe hier leider mit ganz schlecht abstimmen müssen. Eine Dreiviertelstunde hatte ich angestanden und mußte feststellen das die Karren derartig klein gebaut sind das ich nichtmal die Sitzfläche mit meinem Hintern erahnen konnte. Ich konnte mich gar nicht setzen und bin somit aussortiert worden. Also wirklich kein Fahrspaß. :hysteric::hysteric::evil::thumbsdown:
 
MikeFink Imagineer Azubi
Was ist der Unterschied zwischen mir und einem Gorilla? ... etwa 2 Kilo. Mit 2 Metern Körpergröße und annähern 4 Zentnern Gewicht sollte ich mich an sich nicht beschweren. Aber bei anderen Fahrattraktionen funktioniert es ja auch...:oops::oops:
 
MikeFink Imagineer Azubi
An sich ist es Space Mountain, stark verfolgt vom Phantom Manor.
Mein Lieblingsrestaurant in den Parks ist das Blue Lagoon, außerhalb (im Village) ganz klar Annette`s Diner. Buffalo Bills Wild West Show gilt für mich als Show und deswegen nicht als Restaurant auch wenn es dort zu essen gibt.

In den Studios ist es die World of Animation sowie Animaqique die mich am meisten Begeistern. Wenn ich das nächste mal in den Park komme werde ich wohl mal bei Remy essen. Mal schauen was Gusteau`s Menu mich begeistern kann.:bye:
 
RubeusHelgerud Cast Member
Ich habe hier gerade etwas gefunden - so üngefähr sähe Crush aus, wenn es keine Dunkelachterbahn wäre: Spinnig Coaster auf den Cannstatter Wasen (Herbstrummel in Stuttgart) steht der auch immer.

[youtube]70FIt-u46vY[/youtube]
 
MrsAnne Besucht die Disney University
Ich bin ja froh, dass es im Dunkeln ist...ich hab doch Höhenangst :D Außerdem ist es witzig, wenn man nicht weiß, ob es gleich runter oder hoch geht :D
 
Gaby23 Cast Member
:scare2:Schade, dass ich diesen Film nicht gesehen habe, bevor ich damit gefahren bin, ich hätte es niiiieeee gemacht. So war ich leider doch dabei, und ich bin tausend Tode gestorben. Für mich war es echt too much. BTM liebe ich, aber das ist auch das äußerste der Gefühle.
 
Lexi Stammgast in den Parks
Ich hatte Crush's Coaster anders in Erinnerung.
Mit Videosequenzen am Anfang, mit Schildkröten im Strom und dann mit dem fiesen Fisch mit dem Licht und Quallen... Davon war nun nichts mehr da... es ging gleich zur Sache.
Wann haben Sie das geändert?:mda:
 
Oben