3 Tage zur Weihnachtszeit im Disneyland Hotel

AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
Das Kleid ist aber eine Kindergrösse, oder? Uns wurde nämlich einmal geraten im Laden im Disneyland-Hotel nach etwas erwachseneren Grössen zu suchen - bislang aber immer ohne Erfolg.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ja, das ist eine Kindergröße.
Kleider für Erwachsene habe ich im Disneyland Paris noch nicht gesehen. Sehr zierliche, kleine Frauen könnten eventuell in die größte Kindergröße passen.
 
AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
Wir hatten einmal das Glück Arielle´s weisses Hochzeitskleid in ca. 164 zu bekommen (Boutique am Schloss) - Tochter war überglücklich, weil sie aus den gängigen Kindergrössen einfach raus war.
Wieder zu Hause erreichte uns dann wenig später eine eMail mit einem Produktrückruf weil in dem Kleid teilweise ein leicht entflammbarer Stoff verarbeitet sei. Neben der grossen Enttäuschung (als wir der Tochter das Kleid wieder wegnehmen mussten) gestaltete sich die Rückgabe Monate später im WoD organisatorisch sehr langwierig, da gefühlt 10 CM unterschiedliche Strategien versuchten die per Kreditkarte PLUS AP-Rabatt erworbene Ware zurückzubuchen. Wieder und wieder wurde die KK durch die Maschine gezogen und es hätte mich nicht gewundert, wenn statt der Rückerstattung am Ende eine böse Überraschung gestanden hätte. Hatte am Ende dann aber alles seine Ordnung ...
 
Gaby23 Besucht die Disney University
Als ich die Zimmernummer und die Schlüssel erhalten hatte, schickte ich meiner Schwester per Whats App den Hotel Plan mit der Zimmernummer und erklärte kurz wo das Zimnmer ist., Ich machte mich dann mit schmerzendem Rücken auf den Weg in unser Zimmer. Wir hatten vorher schon geklärt, dass meine Schwester und ich je 1 Bett bekommen und mein Sohn die Schlafcouch nimmt. Stehr zwar in der Beschreibung immer für Kinder, aber auch für einen Erwachsenen ist sie gross genug. Ich war überrascht, als ich das Zimmer betrat, es war so ganz anders wie das vom Vorjahr. Wir hatten diesmal ein Zimmer in einer Ecke und dadurch war es leicht 5 eckig. Der Schreibtisch mit Stuhl fehle, dafür hatten wir aber einen sehr grossen Glastisch vor der Couch stehen. Das Zimmer kam mir auch noch grösser vor. Wasserkocher, Nespresso Maschine (incl. 6 Kapseln, 6 Teebeuteln und 2 Kakaotütchen), sowie 2 Flaschen Vittel Wasser waren vorhanden,
Ich wartete jetzt auf den Koffersercice, der auch nach knapp 45 min, kam. Nur wenig später kamen auch 2 Sercicekräfte, die die Betten machen wollten. Sie drückten mir erst einmal eine Handvoll Schokoladen Nikoläuse und eine Karte in die Hand, und ich jedem ein Trinkgeld. Dann machten Sie die Betten und richteten auch die Schlafcouch her, Und auch jetzt legten Sie wieder auf jedes Kissen die Nikoläuse und auf eins eine Karte.
Jetzt hiess es warten, dass meine beiden endlich auftauchten. Gegen 6 Uhr kamen sie auch und wir richteten uns etwas ein, Plötzlich wurden meine Füsse ganz nass, als ich bei meiner Schwester vor dem Bett stand. Habe ich mir das nur eingebildet? Nein, Sie bestätigte mir dann, vor Ihrem Bett war alles pitschnass. Also an der Rezeption angerufen, keiner meldet sich, aber es sollte ein Rückruf erfolgen, Der kam dann auch ca. 10 min. später., Ich also erklärt, dass es vor einem Bett nass wäre und sie versprachen uns, schnell jemanden vorbei zu schicken. In der Zwischenzeit wollte ich noch an der Rezeption unseren Safe leeren, und die Sachen dann im Zimmer deponieren. Wie erstaunt ich war, als ich zurück kam und schon 2 Kräfte vom Service da waren, die sich die nasse Stelle ansahen. Sie telefonierten dann mit der Rezeption und gaben den Hörer dann an meine Schwester weiter., Der erklärte man, dass wohl die Gäste vor uns oder aber der Romeservice dort wohl Wasser verschüttet hätten und wir sollten die Stelle mal im Auge behalten und uns dann notfalls noch einmal melden. (Am nächsten Morgen war tatsächlich alles trocken, die Servicekräfte hatten recht gehabt)
Mein Sohn und meine Schwester wollten noch einmal in den Park gehen, währen ich noch etwas schlafen wollte. Sonntag hatte ja Space Mountain noch geöffnet, ab Montag sollte der ja zu haben. Also die 2 noch schnell mit Space Mountain gefahren und auch noch 2mal Star Tours, bevor Sie wieder ins Hotel kamen. Nun wollten wir noch einmal in die Boutique und anschliessend ins Cafe Fantasia. Dort liessen wir den Abend dann bei Cocktails und für mich Erdbeer Shake ausklingen.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben