Animagique vor dem aus?

Esmeralda Stammgast in den Parks
Ich hätte auch nichts gegen PhilharMagic einzuwenden. Obwohl ich Shows mit Darstellern noch interessanter fände! Aber alles besser als das Gebäude brachliegen zulassen!
Woher stammt denn das Gerücht?
 
Flounder Cast Member
RubeusHelgerud schrieb:
Also ich finde Mickey's PhilharMagic nicht schlecht. Dass es in drei anderen Parks schon sehr lange zu sehen war stört mich da gar nicht - denn in Paris ist diese Attraktion dann wasNeues und ich würde mich freuen, das mal "live" zu sehen anstatt "nur" auf youtube. Insofern hat das schon "Reiz"...
Das ist fraglos richtig, da Deine Meinung. Und schlecht ist die Attraktion auch nicht - passt sicherlich auch prima in die Studios. Auch wenn die Halle mir beim ersten Gedanken suboptimal erscheint. So schaut sie im MK aus ...



Die ansteigenden Sitze in Paris müssten u.U. komplett verändert werden. Die Halle erscheint mir einfach zu groß für so ein Projekt. Aber im Discoveryland ist eine prima Location dafür ;)

RubeusHelgerud schrieb:
M.E. muss ein Wechsel nicht immer etwas brandneues, noch nie in einem Disney-Park gesehenens beinhalten - wir können doch davon ausgehen, das ausser den glücklichen Zeitgenossen, die auch schon in den USA in Disneyparks sein durften, der "Normalbesucher" die "alten" Attraktionen aus den USA gar nicht kennen. Und viele von uns DLP Hardcore-Fans werden USA Attraktionen auch noch nicht mit eigenen Augen gesehen haben.
Nun, was ist ein DLP-Hardcore-Fan? Jemand, der auch das größte Desaster noch versucht schönzureden? Oder jemand, der einfach gerne und oft hinfährt und kritisch mit den Zuständen umgehen kann? Oder beides? Dem recht neutralen Normalbesucher ist es vermutlich egal, ob die Halle leer steht oder nicht. Aber es gibt letztlich doch einige Besucher, die eben schon die anderen Parks besucht haben und hier liegt der besondere Anreiz natürlich auch darin, Neues zu entdecken und den Park in guter Erinnerung zu behalten. Animagique ist eine der Shows, die z.B. bei Besuchern, die die anderen Parks kennen, sehr hoch im Kurs steht. Das sind alles "Kleinigkeiten", die man durchaus beachten darf. Langfristig nur Attraktionen (teilweise auch abgespeckt) in die Parks zu stellen, die man schon kennt, ist sicherlich nicht die ideale Erfolgsgarantie. Paris war immer etwas besonderes und sollte es auch bleiben.

RubeusHelgerud schrieb:
Ich hätte auch nichts gegen "uralte" USA Attraktionen einzuwenden wie: Splash Mountain, Matterhorn-Bobsleds, Indiana JonesTemple of Peril usw...
Letzteres gibt's doch schon in Paris (und Tokyo) :cheesy: ... natürlich sparen Kopien Geld und sind für viele durchaus interessant, aber ich ganz persönlich wünsche mir halt langfristig mehr einzigartige Attraktionen, als Attraktionen, die mich eben nicht zwingend zu einem weiteren Besuch animieren würden (Hong Kong hat's gerade prima gezeigt, dass es geht und Paris ist mit Ratatouille ja auch voll dabei - von daher sollte man den Schritt nach vorn nicht gleich wieder mit einem Rück- oder Seitschritt relativieren). Wobei Splash Mountain weiterhin ein Traum bleiben wird :bier:

Cheers,
Flounder
 
RubeusHelgerud Cast Member
Ja Flonder, die Bühne im Discoveryland könnte, nur mit Umbau des Interieurs, gut auch Mickys PhalharMagic beherbergen. :D Nur passt die Show meiner Meinung vom Thema nicht so ganz ins Discoveryland - da wäre der Standort in den Studios thematisch schon besser.

Vollkommen recht hast Du natürlich, dass Animagique eine "Paris only" Show ist und schon deshalb sollte es im Prinzip eher aktualisiert statt ausrangiert werden. Und ehrlich gesagt - sooooooo Bühnenpersonalintensiv ist diese Show ja nun nicht als dass man sie deshalb einsparen müsste. Gab es eigentlich schon irgendwo einen Grund zu lesen, WARUM Animagique beendet werden soll?

Und - klar, noch nicht dagewesene brandneue Attraktionen wären das allerbeste - aber ich glaube schon, dass der Hauptteil der Besucher in Paris nicht das Glück hatten die USA zu besuchen und deshalb sehr gerne auch durch "Attraktions-Recycling" neues-altes persönlich kennenlernen würden.


P.S. Mit Indiana Jones meinte ich übrigens die Jeepfahrt durch den Tempel - die kommt ja schon auf youtube spannend rüber.
 
Flounder Cast Member
RubeusHelgerud schrieb:
Mit Indiana Jones meinte ich übrigens die Jeepfahrt durch den Tempel - die kommt ja schon auf youtube spannend rüber.
Ist die Fahrt auch ... und bekannterweise gibt es ja auch die "Ursprungsplanungen" für eine vergleichbare Fahrt. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)

Cheers,
Flounder
 
Bambi74 Cast Member
Animagique ist unser absolutes Muss, wenn wir in den Studios sind.
(Na ja. Seit unser Sohn mit dabei ist auch die Stunt Show;) )

Ich kann mir die Studios nicht ohne vorstellen. Will es auch gar nicht!
:cry::cry::hysteric:
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Nun meldet auch DisneylandBerry das 2015 das letzte Jahr sein wird für Animagique......:cry:

Esmeralda schrieb:
Woher stammt denn das Gerücht?
Das Gerücht habe ich auf RDC aufgeschnappt das Mickey's PhilharMagic wohl im Gespräch ist um den Platz in Studio 3 allerdings steht auch hier "Rumeurs" also wird man es auch dort irgendwo aufgeschnappt haben

 
herculespoirot64 Imagineer Azubi
Also mir würde definitiv etwas fehlen. Es gehört zum Standardprogramm bei meinen Besuchen. Gerne auch mehrmals. Die zündende Musik und Donald sind eben schon ein richtiger Parisklassiker.
Ich habe nichts gegen Neuerungen, gerne auch mit "alten" Attraktionen aus anderen Ressorts. Das wäre doch ein schöner Anlass für eine Erweiterung des Geländes.
 
disneyfan60 Cast Member

Sicher, man hat die Show immer besucht wenn man vor Ort war aber Tränen weine ich Animagique nicht nach. So ein großer Verlust ist das in meinen Augen nicht, da freu ich mich mehr auf was neues.
 
Ramona Stammgast in den Parks
Hi.
Gerade habe ich im aktuellen Programm gelesen, dass Animagique (zumindest diese Woche ) geschlossen ist.
Gibt es schon eine Prognose für kommende Woche? Wäre wirklich schade, wenn es tu hätte :(
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hi Ramona, leider können wir Dir dazu keine Auskunft geben. In der Liste der geschlossenen Attraktionen taucht Animagique für längere Zeit gar nicht auf - im Programm ist es dann gelistet.
Vielleicht vor Ort einfach mal schauen, mit etwas Glück klappt es mit dem Besuch der Show.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben