Absegnung Reiseplanung

Fred Disneyland? Kenn ich!
Hallo,

nachdem ich mich hier viel schlau gelesen habe und viele Informationen gesammelt habe habe ich uns selbst einen Trip zusammen gebaut.

Vielleicht fällt wem was auf was ich nicht bedacht habe oder falsch verstanden habe oder er hat sonst weitere schlaue oder aktuelle Informationen für mich.

Wir, 2 Erwachsene 1 Kind (3.5J) fliegen am Montag den 29.8 von München nach Paris und landen dort um 17:45.
Bis ich raus bin mit dem Gepäck ist sicherlich 18:30, da bis dahin kein Bus von Magicshuttle fährt, plane ich aktuell mit dem TGV.
Tickets kann ich versuchen bei der Bahn hier in Deuschland am Bahnhof zu kaufen oder halt vor Ort an "gelben Automaten".
Unser Hotel ist das Vienna House Magic Circus, Halb-Pension, das ist gebucht bis Freitag.
Die Rückreise würde ich auch wieder mit dem TGV planen.
Zwischem dem Bahnhof und den Hotels gibt es kostenfreie Shuttles, wie oft fahren die eigentlich ?

An 2 von den 3 Tagen wollen wir dann ins Land & die Studios. Hier plane ich mit Mini-Tickets die ich noch in Deutschland online buche.
Photopass+ würde ich mal machen wenn man das auf 2 Tage rechnet sollte das passen plus der Vorteil das man auch mal alle auf einem Bild hat.
Einen Tag wollen wir nach Paris. Ich denke wir werden uns einfach an den hier vorgeschlagenen Trip. Rein mit der RER und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten begutachten solange das Kind mit macht. Vielleicht danach noch ins Val#Europe auf dem Rückweg.

Ich denke wir werden Dienstag und Donnerstag Disney und Mittwochs Paris besuchen.

Alle Infos sind willkommen und vielen Dank.

Fred

Nachtrag
Eine direkte Frage habe ich noch, weiß jemand wie das beim Prinzessin-für-einen-Tag läuft, kauft man das Kleid oder ist das dann nur geliehen, und wenn ja wann und wie muss ich das dann zurück geben.

 
Disneyfan Besucht die Disney University
Fred schrieb:
Die Shuttles fahren zu Stoßzeiten etwa alle 10 Minutene und während des Tages alle 20 / 30 Minuten. An der Haltestelle hängen Pläne, wann welcher Takt für die Busse benutzt wird.

Sicher weiß ich es nicht, aber das Kleid wird nicht geliehen sein (außer nur für ein Shooting, da dürfte es so sein). Entweder ist es im Preis mit drin, oder man muss es kaufen, aber geliehen würde in meinen Augen für einen Tag keinen Sinn machen - man wird ja den Tag über nicht begleitet und könnte dann ja rausmarschieren mit dem Kleid :)
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Zwei Tage halte ich für absolut zu kurz, vor allem dann, wenn Ihr auch noch so etwas wie Princess for a day einplant, denn das kostet mit der Schminkerei etc. ja auch Zeit.

Ich würde auf jeden Fall den Tag Paris rauslassen und die Zeit fürs DLP nehmen und dann lieber demnächst mal ein paar Tage nur nach Paris fahren, denn auch dafür ist ja ein Tag viel zu wenig, selbst um nur die Top-Sehenswürdigkeiten sehen zu können reicht das kaum, außer man will es nur wie bei einem Spaziergang machen.

Und auf dem Rückweg noch ins Val d'Europe würde ja sogar bedeuten, nicht einmal einen kompletten Tag in Paris zu haben. Lohnt meiner Meinung nach nicht.
 
derFriese Stammgast in den Parks
Moin Fred und willkommen hier.

Eure Reiseplanung erinnert mich sehr an unsere ursprüngliche Planung :)

Wir sind auch zu dritt (Junior ist 4,5) und wir wollten eigentlich auch einen Tag nach Paris und dann zwei Tage in die Parks.

Gut unser Vorteil ist das wir keinen Tag opfern werden (müssen *g*) für die Prinzessingeschichte.

Nun haben wir gesagt Paris nur kurz (wir kennen die Stadt sehr gut) und dafür länger ins DLP.
Wir kommen morgens an und fahren dann mit der Bahn nach Paris rein - denn Junior will auf den Eiffelturm.

Die nächsten drei Tage stehen dann im Zeichen der Maus..

Mit dem Photopass+ bin ich mir auch noch nicht ganz sicher und warte mal ab, ob es sich lohnt, denn die großen Bahnen sparen wir uns selber auf und investieren die Zeit lieber in Attraktionen die für Philipp geeignet sind.

Kann man ja spontan vor Ort sehen wieviele Bilder wirklich gemacht wurden und wie gut diese sind.

Ich bin natürlich kein Experte wie die vielen lieben netten Leute hier ( schön das es auch gibt:rosabrille:), aber vielleicht konnte ich etwas helfen.
 
Fred Disneyland? Kenn ich!
Vielen Dank für die bisher eingegangenen Meinungen, ich freue mich jedoch auch auf weitere.

@ Torsten
Ja Paris soll nur ein "Ausflug" werden, was richtiges oder nen echte Städtetrip brauch ich mit meiner 3,5 Jährigen nicht unternehmen ;-)
Ich werde es aber in Betracht ziehen und mit meiner Frau besprechen.
Wenn ich dort bin kann ich Tickets ja noch Online nach kaufen für den nächsten Tag.
Muss ich die Ausdrucken oder geht das zur Not auch mit dem Smartphone?

@ Friese
wir werden uns auch auf die Sachen und Shows für das Kind konzentrieren.

Danke nochmal für die Tatkräftige unterstützung und eure Zeit.

Fred

 
Disneyfan Besucht die Disney University
derFriese schrieb:
Kann man ja spontan vor Ort sehen wieviele Bilder wirklich gemacht wurden und wie gut diese sind.
Beim Photopass? Nein, das geht leider nicht, die Fotos werde nach eigentlich 7 Tagen gelöscht. Allerdings hatte ich schon mehrmals den Fall, dass es am nöchsten Tag schon weg war. Sprich, man kann nicht nach dem Urlaub sagen, ich hätte gerne den Photopass+ und dann die Fotos nachträglich drauf tun :cry: Höchstens am Abend noch wenn man sich Fotonummer und Attraktion merkt..

---

Auch ich halte 2 Tage inkl. Prinzessinnen für zu kurz., Ich sage immer - 3 mindestens. Selbst wenn vielleicht das ein oder andere zu hat - ihr wollt doch auch etwas mehrfach fahren, oder? Oder vielleicht außerplanmäßig zu Mickey :) Und...allein die RER nach Paris braucht 35-60 Minuten, je nach Ziel. Da fallen schonmal zwei Stunden weg.
 
FoRever Stammgast in den Parks
Fred schrieb:
Wir, 2 Erwachsene 1 Kind (3.5J) fliegen am Montag den 29.8 von München nach Paris und landen dort um 17:45.
Bis ich raus bin mit dem Gepäck ist sicherlich 18:30, da bis dahin kein Bus von Magicshuttle fährt, plane ich aktuell mit dem TGV.
Zu den erweiterten Hotels fährt der Magical Shuttle so spät tatsächlich nicht mehr. Alternativ kann man aber den Bus nehmen, der zu den originären Disney Hotels fährt und am Chessy Bahnhof aussteigen. Von da an dann weiter mit dem Shuttle zum Hotel. Das Problem ist, dass der TGV immer Löcher zwischendurch hat, wo der mal so 1 1/2h gar nicht fährt. Je nach Ankunft kann man da zeitlich Pech haben.

Fred schrieb:
Tickets kann ich versuchen bei der Bahn hier in Deuschland am Bahnhof zu kaufen oder halt vor Ort an "gelben Automaten".
Unser Hotel ist das Vienna House Magic Circus, Halb-Pension, das ist gebucht bis Freitag.
Die Rückreise würde ich auch wieder mit dem TGV planen.
Tickets vorher kaufen könnte Sinn machen, da noch Hauptsaison ist. Der TGV kann auch ausgebucht sein. Das gleiche gilt für die Rückreise. Tickets für die Rückreise kannst du auch vorab bei Ankunft an den Automaten kaufen.

Fred schrieb:
Photopass+ würde ich mal machen wenn man das auf 2 Tage rechnet sollte das passen plus der Vorteil das man auch mal alle auf einem Bild hat.
Puh, normalerweise lohnt der sich nicht. Es gibt einfach zu wenig Fotografen. Und mit Kind fallen auch viele Onride Fotos weg. Und Fotos von allen kann man auch problemlos machen, indem man die eigene Kamera irgendjemanden in die Hand drückt. Bei den Charakteren kannst du die auch dem CM geben, der dabei ist. Allerdings, wenn ihr das Princess for a day Paket kauft, könnte sich der doch lohnen.

Fred schrieb:
Nachtrag
Eine direkte Frage habe ich noch, weiß jemand wie das beim Prinzessin-für-einen-Tag läuft, kauft man das Kleid oder ist das dann nur geliehen, und wenn ja wann und wie muss ich das dann zurück geben.
Da gibt es nur Pakete mit oder ohne Kleid. Beim Paket mit Kleid ist das Kleid dann dementsprechend im Preis enthalten. Das man Kleider leihen kann habe ich zumindest noch nie gehört.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Wir, 2 Erwachsene 1 Kind (3.5J) fliegen am Montag den 29.8 von München nach Paris und landen dort um 17:45.
Bis ich raus bin mit dem Gepäck ist sicherlich 18:30, da bis dahin kein Bus von Magicshuttle fährt, plane ich aktuell mit dem TGV.

Der Bus fährt doch um 19.45 Uhr noch .........


Unser Hotel ist das Vienna House Magic Circus, Halb-Pension, das ist gebucht bis Freitag.
Die Rückreise würde ich auch wieder mit dem TGV planen.
Zwischem dem Bahnhof und den Hotels gibt es kostenfreie Shuttles, wie oft fahren die eigentlich ?

Minütlich :) Ihr habt die HP für Euer Hotel gebucht oder die HP für den park, sprich den meal plan?


An 2 von den 3 Tagen wollen wir dann ins Land & die Studios. Hier plane ich mit Mini-Tickets die ich noch in Deutschland online buche.

Nur 2 Tage, dazu noch HP im Hotel? Das ist viel zu wenig Zeit, wenn Ihr dann noch zurück müsst wegen dem Essen ..... besser wäre es im Park zu essen. Das lohnt sich sonst alles gar nicht.


Photopass+ würde ich mal machen wenn man das auf 2 Tage rechnet sollte das passen plus der Vorteil das man auch mal alle auf einem Bild hat.

Den Pass würde ich bei nur 2 Tagen nicht kaufen, aktuell laufen nicht so viele Photopass Fotografen rum, wir haben im Januar und März ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht mit unmotivierten Fotografen ......


 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben