[Deine Meinung zu...] Café Mickey

Wie hat euch das Café Mickey gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    76
eselyn Besucht die Disney University
Dann hier die Fotos:

Mickey's Garlic Bread



Pizza Margherita (die sieht auf dem Foto dunkler aus, als sie war...leider)



Der Geburtstagskuchen


Ich habe noch weitere Fotos, diese muss ich Euch aber noch ein klitzekleines bißchen
vorenthalten. Das würde meinen Reisebericht zuvorkommen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hmmm, *yumyum* jetzt krieg ich Hunger!
Bei der Pizza hätte ich einfach was gesagt, dass sie die bitte nochmal 3 Min in den Ofen schieben oder so. Sollte ja eigentlich kein Problem sein.
 
Flynn_Rider Cast Member
Danke für die Fotos :D Jetzt habe ich (wieder) Hunger :D

Schön, dass wir die Fotos auch hier sehen können da es ja nun auch einige User hier gibt, die in anderen Foren nicht angemeldet sind ;)
 
eselyn Besucht die Disney University
Im Cafe war wirklich die Hölle los. Jeder Tisch war besetzt. Da wollte ich wg der Pizza keinen Aufstand machen. Sie ist ja im Endeffekt doch komplett verputzt worden.

@Flynn, werde dann auch bei Gelegenheit noch die Restaurant des Stars und La Grange Fotos reinsetzen ( natürlich nicht hier, sondern richtiger Stelle). Da kann ich dann auch die verwenden, die nicht im MSE Forum gelandet sind.

Hier noch ein Foto von der angeschnittenen Torten. So kann man sich besser ein Bild von ihr machen.

 
schumidog Cast Member
Mein Freund und ich gehen sehr gerne und auch fast bei jeden Besuch dort hin.

Wir treffen so gern Charakters und das klappt hier natürlich Super.
Auch das essen ist lecker, wobei mir die Speisekarte die es 2011 gab mehr zugesagt hatte.
Trotzdem finde ich immer was leckeres, und man kann auch als Erwachsener was von der Kinder Katze auswählen.
Nur einmal hatten wir ein komisches Erlebnis was das Zahlen anbelangt. Wir waren mit bekannten dort,und wollten getrennte Rechnungen ( ich weiß das das dort nicht Gang und gebe ist) das Problem wir bekamen einfach ungefragt die Rechnung, also mussten sie sie nochmal machen auch weil der shareholder Rabat nicht abgezogen würde. Wir mussten dann beide mitkommen zu einer der Kassen,und bekamen die Rechnung, da waren schon gut 10 Minuten vergangen. Ich bezahlte Bar, und wurde gebeten hier auf mein Wechselgeld zu warten, unser bekannter wurde zu einer anderen Kasse gebeten. Nach weiteren 10 min kam ein cm und meinte ihr bekannter hat ihr Wechselgeld, ich also hin dem war aber nicht so. Ein weitere cm kam dann plötzlich und meinte er sucht mich wegen dem Geld,ok das hatte ich nun endlich,aber mein bekannter stand immer noch wartete aufs bezahlen. Und es vergingen wieder gute 10 Minuten und niemand kam das er bezahlen konnte. Wir fragten auch mehrmals nach, aber ohne Erfolg. Nach weiteren 10 Minuten und erneuten nachfragen hatten wir ehrlich gesagt keine Lust mehr,und sind gegangen.
Ich weiß das man das eigentlich nicht tun sollte,aber immerhin dauerte das auch ganze fast 45 Minuten, und irgendwann ist dann auch Schluss. Wer weiß wie lange wir noch hätten warten und bitten müssen.

Hatte auch sehr tolle Erlebnisse, hab zweimal meinen geb tag dort gefeiert mit Torte, Fotos bzw zwei Videos gibt es hier in dem Therad eure schönten Erlebnissen!
 
Stitch2008 Stammgast in den Parks
An unserem ersten Abend waren wir auch im Cafe Mickey. Ich hatte telefonisch vorbestellt (nein, es gab keine deutsche Stimme an der Hotline, aber mit Englisch kam man dann auch soweit). Wir waren ein wenig vor der genannten Zeit vor Ort und es gab zwei ziemlich lange Schlangen. Nachdem wir drin waren, haben wir uns allerdings gefragt, warum die Schlangen so lang waren, denn im oberen Bereich des Restaurants waren nur maximal die Hälfte aller Tische besetzt (und das änderte sich auch in der Zeit des Essens nicht).
Es war unser erstes CharakterMeal und wir waren uns nicht sicher, wie unser Sohn damit umgehen würde. Ich würde sagen: es war klasse. Ich bewundere die Menschen, die in den Kostümen stecken wirklich. Sie haben erstaunlich viel Einfühlungsvermögen bewiesen und sind toll mit unserem schüchternen Sohn umgegangen. Sie haben Geduld bewiesen und waren einfach unglaublich nett.
Essen wird da zur Nebensache, aber trotzdem war es gut. Ich war positiv überrascht.
Am Ende haben wir das Restaurant glücklich, satt und zufrieden verlassen - und aufgrund unserer Halbpensionsgutscheine mussten wir nichtmals was draufzahlen.
Ich würde gerne die Bilder posten, aber die zugelassene Dateigröße ist einfach zu klein ;-)
 
herculespoirot64 Imagineer Azubi
Wenn wir mehrere Tage im Park sind, ist ein Abend immer Café Micky reserviert. Das gute Essen und die wirklich sehr freundliche Bedienung und die geduldigen Figuren verströmen ein tolles Ambiente. Die Lautstärke ist Abends allerdings manchmal wirklich ein Problem. Da ist die Unterhaltung am Tisch schon mal schwierig.
Das Restaurant gehört zu meinen absoluten Favoriten.
 
Nicole76 Stammgast in den Parks
Hallo alle zusammen,

ich hab mir gedacht, ich frag mal ob nicht jemand Lust und Zeit hätte ein paar neue Meinungen und Eindrucks zu schreiben, da die letzten ja jetzt doch schon ein wenig veraltet sind.

Fände es cool, wenn's klappen würde.

Liebe Grüße
Nicole
 
MToeppi Stammgast in den Parks
Wir waren Anfang Februar dort zum Frühstücken.
Das Buffet hebt es qualitativ von dem im Santa Fe und Cheyenne ab.

Es gab richtiges Geschirr, Käse in Scheiben, 1-2 Wurstsorten mehr.
Dann Rührei & Würstchen.
Es gab auch ein paar süße Teilchen, welche ich im Santa Fe nicht entdecken konnte.
Die Marmelade gab es in kleinen Gläsern, anstatt in diesen kleinen Platikverpackungen.

Hatte für Hotelgäste 17€ pro Person gekostet.
Gleicher Preis auch für Kinder.

Es gab zwei Frühstückszeiten.
Wir waren um 9:30 Uhr dort.
Das Cafe war höchstens zur Hälfte im EG belegt.
Die Figuren kamen deshalb regelmäßig vorbei.

Das 4-jährige Pflegekind unserer Begleitung kam entsprechend wenig zum Essen und war alle paar Minuten am Knuddeln.

Es waren da: Mickey, Chip & Chap, Daisy, I-ah und Pluto.

Wir waren dann übrigens die letzten Gäste und wurden dann irgenwann rausgekehrt. :cheesy:

Mein Fazit:
Es war unser ersten Charakter-Essen überhaupt.
Hatte sich bei den 15 Besuchen vorher nie ergeben. 8)
Mit Kind auf jedenfall machen!
Ich persönlich brauche keine Charakter, welche mich von Essen abhalten, wenn wir alleine ins DLP fahren.
Die 17€ fand ich zu teuer - gerade auch fürs Kind!

Hab mit "ein gutes Restaurant" abgestimmt.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben