[Deine Meinung zu...] Café Mickey

Wie hat euch das Café Mickey gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    76
disneydreamer Imagineer Azubi
Mit Mickey und seinen Freunden zusammen ein köstliches Mahl genießen - Café Mickey

Am Lake Disney und am Eingang des Disney Village gelegen finden wir das Café Mickey. Wie der Name es euch schon verrät wartet hier Mickey Persönlich darauf euch zum Essen Begrüßen zu dürfen und nicht nur das auch Mickeys Freunde warten hier auf euch. Inmitten der Gesellschaft von Mickey und seinen Freunden könnt ihr euch hier euer Mahl schmecken lassen obwohl das durchaus schwer fallen könnte denn das Essen ist hier garantier nur eine Nebensache sobald Mickey und seine Freunde an euren Tisch kommen um Späßchen zu treiben und das eine oder andere Erinnerungsfoto zu schießen denn hier werden während des Essens Unvergessliche Erinnerungen Geschaffen.

Hier ist Platz für eure Meinungen zu diesem Restaurant.

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu diesem Restaurant ab wenn ihr dort schon einmal gespeist habt.

Café Mickey auf dein-dlrp.de:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ich konnte viele Jahre nicht viel mit dem Cafe Mickey anfangen - den Vorgänger, das LA Bar & Grill habe ich ganz gerne gemocht. Wir hatten dort auch im Obergeschoß damals das Hauptessen unseres großen Halloween-Fan-Meetings abgehalten - wobei ausgerechnet da das Essen damals nur so lala war.

Dass ich das Cafe Mickey nicht so mochte lag hauptsächlich daran, dass ich früher kein großer Fan vom Character-Essen war - ich weiß nicht warum.
Und genauso, wie ich nicht weiß warum ich es früher nicht so mochte, weiß ich heute nicht, warum sich das plötzlich komplett gewandelt hat ;)
Aber es ist so. Seit letzten September mag ich Character-Dining plötzlich total.
Naja, und deshalb bin ich auch nach lange Zeit mal wieder im Cafe Mickey gelandet, im letzten September und im Oktober gleich nochmal.
Hat mir beide Male sehr gut gefallen und viel Spaß gemacht.
Das Essen war gut, sehr gut fand ich z.B. dass die Küche es wirklich hinbekommen hat, meinen Burger beim ersten Besuch Rare zu servieren. Das gelingt bei Burgern ja nur selten wirklich gut... und in Deutschland ist es ja nichtmal erlaubt (Hackfleischverordnung und so ein Kram halt, da darf man Burger ja nur durchgebraten servieren :veryangry: ) Und ich mag mein Rindfleisch halt wie frisch vom :butcher:

Auch die Pizza finde ich da sehr gut, dürfte meiner Meinung nach die beste im Resort sein. Und die gegrillten Pilze als Vorspeise

Und das Spiel mit den Characters macht wirklich einfach Laune, egal wie alt man ist.

Das einzige, was mich am Cafe Mickey noch stört ist, dass es baulich nicht gelungen ist, ordentlich den Schall ableitenden Zwischenwände einzuziehen o.ä., dadurch wirkt es oft extrem laut.

 
eve Imagineer Azubi
Ich mag gar nicht Recht mit abstimmen. Wir waren ja "nur" zum Frühstück dort.
Also kann ich das normale Essen dort ja nicht beurteilen.

Das Frühstück gefiel mir aber richtig gut, ok die Auswahl war nicht so üppig, aber das brauch ich persönlich auch nicht. Es war auf jeden Fall genug vorhanden und bis auf den Kaffee hat mir auch alles geschmeckt. (Aber guten Kaffee hab ich da bis auf bei Starbucks noch nicht getrunken, von daher ist es eher ein generelles Problem und keines des Cafe Mickey allein)

Das Treffen mit den Figuren ist einfach toll und macht riesigen Spaß! Die Character haben einfach etwas mehr Zeit für einen und man braucht sich nicht in einer Schlange anstellen da sie ganz bequem zu einem an den Tisch kommen :)
Ich fand das absolut großartig und für mich gehört ein Besuch im Cafe Mickey nun definitiv zum Pflichtprogramm bei einem DLP-Trip dazu!
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich hatte bisher erst ein Character Frühstück im Cafe Mickey, was ich als ok empfand. Es erwarteten einen keine kulinarischen Ergüsse, aber es war ok. Die Figuren namen sich Zeit, man konnte mit allen ein Foto machen.

Dieses Jahr wollen wir dort am Abend unseren Geburtstag nachfeiern und können dann auch das Essen am Abend bewerten.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Im letzten Herbst sind wir mehr aus Verzweiflung, denn aus Vorsatz im Cafe Mickey gelandet und waren letztendlich vollkommen begeistert. Grund für den Besuch war, dass wir am Samstag Abend spontan Essen gehen wollten und in den Restaurants, die wir besuchen wollten entweder eine geschlossene Gesellschaft war oder die Wartezeit mindestens 1h betrug. Vor dem Cafe Mickey war die Schlange überraschend kurz, was wohl vor allem an der fortgeschrittenen Uhrzeit lag (nach 21:00 Uhr).

So viel nun zum Grund für unseren Besuch, jetzt zur Bewertung:
Wir hatten einen Tisch im oberen Teil des Restaurants. Die Gestaltung ist dort recht nüchtern und nach meiner Meinung nicht ganz so schön. Vor allem ist es recht laut, vor allem wenn gerade mehrere Personen ihren Geburtstag feiern.
Der Service war nett und freundlich. Das Essen war überraschend gut, vor allem die Pizza hat mich sehr positiv überrascht! Und die Begegnung mit den Disney-Figuren war der Hit. Mickey, Pluto, Goofy und Tigger waren an diesem Abend unterwegs und haben für jede Menge Spaß gesorgt. Jeder hatte Zeit für ein Foto, auch wenn an unserem Tisch keine Kinder saßen. Am Ende des Abends hat sich der Restaurantleiter persönlich von uns verabschiedet, super freundlich.

Im Oktober haben wir dann das Cafe Mickey noch einmal besucht. Zu diesem Anlass mit einem Bekannten im Schlepptau, der mit Disney nicht viel am Hut hatte und eher geschäftlich im Resort unterwegs war.
Aber, welch Wunder, er wurde bei diesem Essen disneyfiziert (zumindest ein wenig!). Vor allem Minnie Mouse hat sich an diesem Abend häufig an unserem Tisch befunden, aber auch die anderen Characters kamen vorbei und haben ein paar Späße getrieben.
Das Essen war wieder sehr lecker. Wir mussten nur feststellen, dass die Käse-Pizza kaum zu bewältigen ist und dieses Mal die gegrillten Pilze als Vorspeise viel größer ausgefallen sind, als beim vorigen Besuch.

Nach meiner Auffassung, solle man sich den Spaß einmal gönnen und das Cafe Mickey besuchen. Auch in kulinarischer Hinsicht kann man hier nicht viel falsch machen. Es gibt zwar keine "Haute Cuisine", aber solide, gute Küche.

Das Frühstück im Cafe Mickey habe ich noch nicht probiert, kann daher zu diesem Aspekt nichts sagen.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Mein letzter Besuch im Café Mickey liegt leider schon etwas zurück - die Pizza die ich damals gegessen habe war wirklich echt Lecker aber sobald Mickey auftauchte war für mich an Essen eh nicht mehr zu Denken! :sarc:
Auch meinen Eltern hat es geschmeckt meine Mutter war besonders von den Nachspeisen dort Angetan. Das Charakter Frühstück habe ich bisher noch nicht Besucht aber das muss ich unbedingt mal ändern! :wink:
 
peterpan73 Besucht die Disney University
Also wir haben schon zweimal im Café Mickey mit den Disney Figuren gefrühstückt.

Das Frühstücksbuffet ist sehr gut sortiert mit Lachs, Wurst, Käse frischen Obst sowie Eier in allen Variationen.
Frisch gepresste Säfte.
Es einfach an nichts.

Die Disney Figuren nehmen sich alle sehr viel Zeit damit jeder sein Foto in Ruhe machen kann.

Man sollte einfach einmal mit den Disney Figuren gefrühstückt haben im Café Mickey.
 
disneyfan1992 Cast Member
Das Frühstück im Cafe Mickey ist ein muß bei jedem Besuch.
Wir haben dabei die Erfahrung gemacht das wenn man im "Wintergarten oder an der Wand davor sitzt die Charakter gerne einen Übersehen.

Bei unserem letzten Besuch kam von den 1. drei Figuren nur eine zu uns an den Tisch.
Ich beschwerte mich beim CM der die Figuren beaufsichtig und beim 2. mal kamen alle 4 vorbei.

Das Cafe war nicht mal voll und der Wintergarten gar nicht besetzt daher kann ich es nicht verstehen. Die Figuren waren sogar Teils 2x an den Tischen gewesen.

Und wir sagen unseren Kindern das sie nicht wie andere zu den Figuren rennen sollen, sondern das sie beim Essen zu uns kommen. Um so größer ist dann die Entäuschung wenn Mickey Maus nicht kommt.

Beim Abendessen hatten wir das Problem noch nicht. Auch bleiben die Kinder da eher sitzen und rennen nicht so zu den Figuren. Mir kommt es auch vor als ob sich die Figuren Abends mehr Zeit nehmen.

Das Essen ist wirklich gut. Wir hatten meistens den Cesar Salat und das Steak.

Mfg.

Disneyfan1992
 
schafi Besucht die Disney University
Wir waren zum Frühstück an meinem Geburtstag da und es war einfach super lecker!
Viel Auswahl, es fehlte an nichts und wie schon geschrieben: die Figuren kommen eben zu einem an den Tisch und nehmen sich Zeit, nicht so gestresst wie oft im Park.

Und das mit der Torte war auch super, aber das habt ihr ja in meinem Bericht gelesen.

Beim nächsten Besuch findet man uns bestimmt auch da! ;)
 
eselyn Besucht die Disney University
Wir waren abends im Cafe Mickey.
Die Figuren sind natürlich toll. Sie haben sich Zeit genommen, obwohl jeder Tisch besetzt war. Bei uns waren Mickey, Pluto, Tigger und Geppetto da.
Wir hatten eine Pizza Margherita und eine Knoblauchpizza. Die Margherita war leider nicht durchgebacken und der Teig sehr roh. Wir haben dann 3/4 einpacken lassen und aufgewärmt im Ofen war die viel besser als frisch. Die Knoblauchpizza war sehr lecker. Der GEburtstagskuchen war toll, den gibt es aber ja nicht nur dort.

Sollen wir hier eigentich auch Fotos reinsetzen? Habe sie zwar schon im MSE Forum hochgeladen, ich könnte sie aber auch hier noch reinsetzten.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben