Schwanger ins Disneyland Paris | Welche Attraktionen sollte man meiden? Was gibt es noch zu beachten?

In unserem Reiseführer findet Ihr hilfreiche Infos für Schwangere, die ins Disneyland Paris fahren wollen

mickeymaus83 Cast Member
Es geht ja auch um die Erschütterungen, man brauch nur mal etwas blöd gerüttelt werden oder rutschen oder aufkommen. Das ist auch nicht so gut.
Das muss ja sowieso jeder nach seinem Bauchgefühl entscheiden.

:party:
 
disneyfan1992 Cast Member
Wir sind im Fantasyland alles gefahren außer Teetassen.
Auch Phantom Manor und Piraten sind wir weiter gefahren.

Autopia wollten wir damals das 1. Mal fahren (kannte meine Frau bis dahin nur vom sehen) aber der CM wollte uns nicht in ein Auto lassen. Wenn dann in 2 unterschiedlichen. Vielleicht hätte ich hinter ihr fahren sollen damit keiner drauf fahren kann. Keine Ahnung.

Aber wie schon geschrieben. Deine Frau muß wissen was sie noch machen kann und was nicht. Wenn ihr schon Komplikationen hattet solltet ihr auch vorsichtiger sein.

Mfg.

D92
 
Romilo Stammgast in den Parks
So, komme gerade von der Vorsorge. Disneyland hat sich für uns gerade erledigt.
Habe einen Blasensprung gehabt und werde nun ins Krankenhaus müssen.

Wie gehen wir nun mit der Buchung um? Klar stornieren. Dann ist das Geld futsch, weil wir keine Versicherung abgeschlossen haben.

Kann man es zur Not abgeben? Hat einer Lust auf Disneyland für ein paar Euro?
 
OuttDLP Besucht die Disney University
Romilo schrieb:
So, komme gerade von der Vorsorge. Disneyland hat sich für uns gerade erledigt.
Habe einen Blasensprung gehabt und werde nun ins Krankenhaus müssen.

Wie gehen wir nun mit der Buchung um? Klar stornieren. Dann ist das Geld futsch, weil wir keine Versicherung abgeschlossen haben.

Kann man es zur Not abgeben? Hat einer Lust auf Disneyland für ein paar Euro?
Ach du je, ich hab zwar keine Ahnung, was das medizinisch bedeutet, aber alles Gute!!!!

Ruf doch am Besten mal bei der Buchungshotline an (bzw lass dass wen machen). Die können dann Auskunft über die Stornierungsmöglichkeiten geben. Wenn man es nicht mehr stornieren kann, bzw nur mit hohen Kosten, dann kann man dort auch gleich nachfragen, ob einfach andere Personen hin können, oder ob die Reservierung an einen Namen gebunden ist.
 
Romilo Stammgast in den Parks
Medizinisch gesehen, heisst es, dass ich das Kind wohl verlieren werde. Da es im 5. Monat nicht lebensfähig ist.

Ja, ich rufe da gleich an und frag mal nach.
Stornierungskosten wären 100%. Aber wenn jemand interesse hat, bitte melden.

vom 5.1-7.1.
Ranch, Vollpension + Frühstück Cafe Mickey, Premium Bungalow
 
Romilo Stammgast in den Parks
Umbuchen geht nicht. Umschreiben lassen auf einen anderen Namen geht.

Also: Ich biete euch das genannte Paket an für 350€!!!

Bis um 18-19 Uhr müsste ich es wissen. Ich kann dann noch für 75% stornieren.
 
eve Imagineer Azubi
Oh Romilo, dass tut mir so leid für Euch! Drücke Euch die Daumen für ein kleines Wunder damit vielleicht doch noch alles wieder gut wird!

Schade, dass ihr die Ranch gebucht hattet, ohne Auto für mich leider nicht machbar würde sonst sofort zuschlagen!
Hoffe es findet sich noch jemand!
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben