Familienurlaub | Mit Säugling, Baby und Kind im DLP | Kinderwagenverleih, Baby Switch, Baby Zentren etc.

Mit Kind und Kegel im Disneyland Paris

Natürlich ist das Disneyland Paris ein Reiseziel, das besonders viele Familien mit Kindern anzieht. Einerseits gibt es hier bei der Reiseplanung besonders viel zu beachten - die wichtigsten Tipps rund um das Disneyland Paris mit Kindern findet Ihr in unserem Reiseführer - andererseits gibt es auch viele besondere Angebote, um den Aufenthalt für Familien mit Kindern so komfortabel wie möglich machen, seien es die Baby Zentren, der Kinderwagenverleih, der Baby Switch oder andere.
Ihr habt Fragen zu Eurer Reise mit Baby, Säugling, Kleinkind oder Kind ins Disneyland Paris? In diesem Thread seid Ihr richtig!

Goofynator Besucht die Disney University
Hallo zusammen,

ich habe mal ein paar Fragen zum Disneyland Paris bzw. hoffe auf Eure Tipps!

In den Sommerferien möchten wir (2 Erwachsene, 3 Kinder) ein paar Tage im Disneyland verbringen. So wie ich bisher gesehen habe gibt es in den meisten Hotels aber nur 4-Bettzimmer, sodass wir uns wohl auf 2 Zimmer verteilen müssten, was die Kosten deutlich erhöht, also nicht so ideal.
Kann mir jemand ein Hotel empfehlen, in dem eine ganze Familie in einem Zimmer übernachten kann? Nein, wir können uns keine Suite leisten. Die Kids sind übrigens 5,6 und 9 Jahre alt, daher zum Teil ja noch in dieser "Kinder unter 7 inklusive-Aktion" mit drin, zumindest wenn ich das richtig verstehe.

Wir haben auch überlegt ein Ferienhaus in der Nähe vom Disneyland zu buchen, sind uns aber nicht sicher, wie das dann mit dem Transfer vom Haus zum Park ist. Wir wollen auf Grund der Entfernung fliegen und vor Ort eigentlich keinen Leihwagen mieten, sondern zu Fuß oder mit Bus & Bahn unterwegs sein.
Gibt es da etwas in der Nähe, was in Frage kommt?

Und dann noch was Generelles an erfahrene Disney-Familien:
Wie lange halten die Kinder erfahrungsgemäß im Park durch? Wir waren im letzten Sommer im Heidepark, da ging es mit Pausen eigentlich ganz gut und die Kids waren abends glücklich ko.
Sind die Wege im Disneyland weit und wie ist das mit den Wartezeiten?

Wäre nett, wenn mir jemand mit ein paar Tipps weiterhelfen könnte! Schließlich soll es ein traumhaft schöner Urlaub werden.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo Goofynator,

willkommen in unserem neuem Forum!
Vielleicht wäre die Davy Crockett Ranch was für Euch.
Die dortigen Bungalows haben normalerweise 6 Betten und die ganze Umgebung ist gerade für Kinder im Alter der Euren absolut ideal!

Oder, als Alternative, wenn es kein Ranch-Feeling sein soll, kann ich Euch auf das Citea empfehlen. In einer kleinen Siedlung können da nette Häuschen gemietet werden. Ist auch nicht weit vom Resort weg und bietet für die Preise sehr viel Platz. Auch das Gelände außen rum ist nett gestaltet etc.

Mit Kindern ist es so eine Sache. Schau' mal links in unsere Rubrik "Disneyland mit Kindern", da gibt es einige Tipps.
Ich persönlich - ich hoffe, es lesen hier keine Lehrer mit ;) - würde die Kinder lieber 3-4 Tage aus der Schile nehmen und außerhalb der (französischen) Sommerferien fahren. Da ist einfach weniger los und Ihr könnt in kürzerer Zeit mehr erleben ohne soviel anstehen zu müssen.

Viele Grüße,

Torsten
 
Goofynator Besucht die Disney University
Hallo Torsten,

Danke für die Infos!
Die beiden Unterkünfte, die Du empfohlen hast, habe ich mir online angeschaut - sehen auch wirklich gut aus, vor allem Citea ist ja auch vom Preis sehr gut.
Das Problem, das ich aber bisher sehe, ist die Erreichbarkeit.
Wie gesagt wollen wir fliegen und eigentlich keinen Leihwagen mieten. Gibt es da eine Alternative oder ist das mit dem Auto unumgänglich?

Das mit der Reisezeit ist sicherlich so ein Problem, aber bei uns betreffen, die Schulferien nicht nur die Kinder, sondern auch uns Erwachsene (Lehrer liest also doch mit...). Da ist also nichts zu machen, aber wir werden sicherlich trotzdem Spaß haben.

Danke schon im Voraus! Wir freuen uns schon auf unseren Urlaub im Disneyland!
 
Jacob Besucht die Disney University
Danke für die Tipps, wir wollen auch recht bald ins Disneyland Paris fahren, da ist es schon mal schön einige Hindergrund Informationen zu bekommen :).

Wünsche allen einen guten Start in die neue Woche.
 
Gawain Besucht die Disney University
Hallo Zusammen,

ohne Mietwagen kommt die Davy Crockett Ranch definitiv nicht in Frage.

Auch wäre vorab zu klären, ob es ein Disney-Hotel, Disney-Select-Hotel oder gar ein off-site (weiter weg vom Gelände, dafür preiswerter) Hotel sein soll.

Empfehlen wuerde ich fuer den Erstbesuch fuer ein paar Tage in der Ferienzeit definitiv ein Disney-Hotel. Zum einen hat man dann auch im Hotel noch ein wenig der Disney-Magie und zum Anderen haben die Disney-eigenen Hotels einige nicht zu vernachlässigende Vorteile. Darunter fallen vor allem die "Extra Magic Hours" (täglich stattfindene "Extrastunden" ausschließlich für Disney-Hotelgäste, in denen bestimmte Breiche einer der beiden Parks bereits 2 Stunden vor offizieller Öffnung besucht und die Fahrgeschäfte dort genutzt werden können).

Zudem lohnt sich in meinen Augen in eurem Falle (drei Kinder) die Buchung einer Pauschale in einem Disneyhotel über www.disneylandparis.com. Denn: "Bei Buchung einer Erwachsenen-Pauschale bei Anreisedatum vom 6. April bis zum 7. November 2011, in einem der Hotels auf disneylandparis.com, sind alle Kinder unter 7 Jahren , die mit einem oder mehreren Erwachsenen das Zimmer teilen, im Preis inbegriffen, d.h. Übernachtung, Frühstück und Eintritt in beide Disney® Parks inklusive."

Zum "5-Bett-Zimmer":

Mehrere Disney-Hotels bieten sogenannte Familienzimmer an. Diese sind:
Disneylandhotel (das schönste Hotel, aber auch extrem teuer....)
Disney's Newport Bay Club (gehobenes Hotel mit tollem Fischrestaurant)
Disney's Hotel Santa Fee (gehört zu den günstigen Disney-Hotels. "Mexico"-Theming)
und wie bereits von torstendlp geschrieben die Davy Crockett Ranch.


Daneben bieten noch folgende Disney-Selected Hotels Familien-Zimmer:
Thomas Cooks Explorers Hotel (den ganzen Tag über beständiger kostenloser Busshuttle zum Park. dauer: ca. 10 Minuten.)
und:
Adagio City Aparthotel
Hotel l'Elysee Val d'Europe (einziges Hotel außerhalb mit Zutritt zu den Extra Magic Hours)

Wie alt sind denn "die Kinder"? :)

Gawain
 
Gawain Besucht die Disney University
Ich bin ein Blindfisch... oben stehts doch: die Kinder sind 5,6 und 9 Jahre alt...

Damit gilt das Angebot leider nur für zwei der drei...

Gawain
 
Goofynator Besucht die Disney University
Zuerst einmal vielen Dank für die vielen, hilfreichen Informationen!
Wir haben jetzt das Santa Fe gebucht. Eigentlich wollten wir ein Familienzimmer im New Port Bay Club, aber leider war in unserer Urlaubszeit nichts mehr zu bekommen.
Jetzt ist es also ein Familienzimmer im Santa Fe geworden.
Die Pauschale für die Kids ist ja wirklich praktisch! Danke für die Info!
Dann haben wir gleich noch ein Angebot genutzt, das heißt "6 Übernachtungen / 7 Tage" - spart nochmal was.

Die anderen Hotels, abseits des Geländes haben wir wegen des fehlenden Mietwagens ausgeschlossen, obwohl uns die Davy Crocket Ranch gut gefallen hätte. Vielleicht ein anderes Mal.

Wir haben nun gebucht und freuen uns auf eine tolle Zeit im Disneyland - vor allem die Kids sind schon ganz aufgeregt!
Bin selbst auch gespannt wie es wird und berichte am Ende sicherlich, wie es war.
 
Kugelblitz Besucht die Disney University
Hallo Leute,
erstmal bin ich froh, dass ich diese Seite gefunden habe:) DANKE!
wir wollen unsere Kinder überaschen und wollen zum DLRP fahren.
2 Erw. + 2Kind. ( 7 Jahre + 12 Jahre )
Wir wollen mit dem WOMO dort hin fahren und auf dem Parkplatz vor dem DLRP parken.

Was sollen wir machen?
Jahreskarte wenn ja welche?
Spare ich die kompl. Parkgebühren?
Wenn ich eine Jahreskarte kaufe, kann ich dann direkt vier Tage da bleiben?
Kann ich jemanden verben?
Fragen über Fragen wie man sieht und das ganze soll natürlich BILIG sein.

Naja, das reicht erstmal für den Anfang:)

Danke schonmal für die ANTWORTEN, hoffe ich.

Grüße
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hallo Kugelblitz,

schön, dass Du den Weg hierher ins Forum gefunden hast.
Einige grundsätzliche Infos über den Urlaub mit dem wohnnmobil im DLRP findest Du hier.

Du kannst auf den Hauptparkplatz parken, die Gebühren entfallen soweit ich weiß trotz Jahreskarte nicht. Diese Regelung gilt wohl nur für die "normalen" Autos.
Wann willst Du denn fahren? Danach richtet sich die Wahl der Jahreskarte, weil es einige Black-out-Days gibt. Die Jahreskarte ist ab Kauf gültig und beim DreamPass auch 365 Tage ohne Ausnahme, beim FantasyPass gibt es einige Black-out-Days.
Ja, in der Regel kann man jemanden für eine Jahreskarte werben - normalerweise wird Deine Karte für jede Person, die Du wirbst, um einen Monat verlängert.

Ich hoffe, damit kommst Du schon mal ein Stückchen weiter.
 
Kugelblitz Besucht die Disney University
Hallo Dörthe,

die Infos für das WOMO habe ich gelesen und sie haben mir schon einmal weiter geholfen:)

Am 15.08.11 soll es morgens los gehen und wir haben uns für die Jahreskarte Francilien entschieden. Oder was meinst Du?
So wie ich es verstanden habe, ist die Karte erst nach dem zweiten Tag gültig und man muß einmalig 24€ für die Parkgebühren zahlen, oder?

Also kaufe ich jetzt die Karten (geht das denn schon) fahre am 15.08. los, zahle am Parkplatzschalter 24€ und kann auch drei oder vier Tage im beiden Parks bleiben.

Vielen DANK für die Info's und Deine Mühe:):)

Grüße
Kugelblitz
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben