Essen mit den Disney-Figuren | Character Dining in Inventions, Café Mickey, Auberge de Cendrillon

Die wichtigsten Infos im Reiseführer: Essen mit den Disney Figuren

dörthe Administrator
Teammitglied
HerculesPoirot64 schrieb:
Ich habe aber da auch gelesen, dass Kinder bis 11 nichts zahlen müssen? Auch nicht das Kindermenue für 36 oder 37,- Euro?
Wo steht das denn? Bei uns? Ich will es nicht hoffen! Denn die Info kann nicht stimmen. Stünde da Kinder bis 3 würde ich sagen, dass das passt. Aber für Kinder musst Du da generell schon bezahlen, halt das Kindermenü.
 
Bobelinchen Stammgast in den Parks
Hallo

das stimmt so nicht.

Ich habe mir jetzt auch schlau gemacht. Wir fahren im Januar und nehmen wieder die Freundin meiner Tochter mit. Die beiden sind 8 und ich muss für sie auch ganz normal zahlen. Klar das Kidsmenü aber trotzdem nicht frei.
Erw 66 EUR und Kids 37 EUR. Mit dem DP hat 10 % günstiger.

Ob Kids bis drei frei sind weiß ich nicht.

Liebe Grüße
 
herculespoirot64 Imagineer Azubi
Nein hier im Forum stand da nichts dazu. Es stand auf der Speisekarte. Kann aber auch sein, dass ich da was falsch im vorbeigehen gelesen habe. Zum Beispiel, dass das für Kinder bis 3 nicht gilt. Also wollte ich deshalb sicherheitshalber mal nachfragen. Denn ich fürchte ich muss durch das Menue durch.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ah, jetzt habe ich glaube ich verstanden: Da steht irgendwo beim Kinder-Menü, dass dieses Menu für Kinder bis 11 Jahre gedacht ist. Wenn das Kind älter ist, möchte Disney gerne, dass es ein "normales" Menü bestellt.
Vermutlich bist Du über diese Zahl gestolpert.
 
DisneyKid Stammgast in den Parks
Moin,
also unsere Töchter waren 5 und 7 Jahre alt, als wir letztens dort waren und beide mußten den Preis bezahlen... Aber das Erlebnis wat schon echt super. Auch wenn der Preis echt heftig ist. Naja, dafür muss man nicht stundenlang anstehen, um eine Prinzessin zu sehen :rosabrille:
Keine Ahnung wie das geregelt wird, wenn ein Kind unter drei ist. Es bekommt doch sicher auch etwas zu Essen, oder?
LG DisneyKid :bye:


 
dörthe Administrator
Teammitglied
DisneyKid schrieb:
Keine Ahnung wie das geregelt wird, wenn ein Kind unter drei ist. Es bekommt doch sicher auch etwas zu Essen, oder?
Also wenn Du von der Regelung gebrauch machst, dass Dein Kind nichts zahlt und bei Dir mit essen darf, dann bekommt es nichts eigenes serviert.
 
Dorette Stammgast in den Parks
Guten Morgen,

am Sonntag wollen wir für 3 Tage ins Disneyland fahren. :) Seit Wochen überlege ich hin und her, wie wir das am Besten mit dem Essen machen. Ich möchte unbedingt an einem Character Dining teilnehmen, weil ich das einfach großartig für die Kinder finde. Keine Warterei, ausreichend Zeit... An sich hatte ich fest das Inventions für Dienstag eingeplant.

Jetzt überlege ich allerdings, ob wir nicht vielleicht lieber Sonntag mit einem Besuch im Cafe Mickey starten sollten. Wir würden dann quasi nach der Ankunft gemütlich dorthin spazieren und uns erstmal stärken, bevor wir in den Park gehen.

Jetzt weiß ich allerdings nicht genau, wann wir ankommen. Vermutlich könnten wir so gegen 10:00 oder 11:00 Uhr essen gehen. Ist aber unsicher, weshalb eine Reservierung schwierig wäre. Und jetzt die Frage: Hätte man ohne Reservierung überhaupt eine Chance einen Tisch für 4 Personen zu bekommen? Oder kann man das gleich knicken?

Welches Restaurant würdet ihr bezüglich Ambiente und Charaktere denn überhaupt empfehlen? Und würde es reichen am Sonntag im Park das Inventions für Dienstag Mittag zu reservieren? An sich würde ich ja schon sehr gerne mal da essen gehen...

Und als Bonusfrage - Montag wollen wir in die Studios. Wie ist es denn da mit dem Essen? Lohnt sich das Chez Remy? Oder lieber Restaurant des Stars? Essen ist mit drin, wir haben die Plus Variante...

Danke schonmal und liebe Grüße,
Dorette
 
herculespoirot64 Imagineer Azubi
Guten Morgen,

zu der Zeit dürfte es im Café Micky sicher einen Platz geben. Eventuell müsst ihr ein wenig warten. Aber generell ist da eher nicht von auszugehen. Für das Invention empfiehlt sich vielleicht eine vorab Reservierung über die Hotline. Da denke ich aber auch, dass eine Woche vorher reichen sollte.
Remy hat auf alle Fälle das schönere Ambiente finde ich. Was das Essen angeht, solltet ihr überprüfen, wo eure Kinder besser aufgehoben sein dürften.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben