DL-Package oder separat

C.M. Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo zusammen!
Ich habe hier nun schon einiges gelesen, da ich plane zu 3. vom 27.-31. nach DLR zu fliegen. Nun auf der offiziellen HP gibt es ein Package 4xÜ/5x Eintritt im Sequoia Lodge für gerundete 2025 Euro (abzüglich 200 Euro Gutschein zum ausgeben = 1825,--).

Würde man z.B. etwas außerhalb das Hotel l´Elyseé für diesen Zeitraum buchen, dann kostet das wohl € 613 und die Tickets für 3 Tage = 585 Euro = Gesamt: € 1198 Euro

Differenz also gute 600 Euro.
Beim Package bekommt man halt Eintrittskarten für alle 5 Tage. Aber den Abreisetag werden wir nicht mehr in den Park gehen. Anreisetag eventuell, muss aber nicht, wenns jetzt nicht dabei wäre.

Wie seht ihr das? Lohnt sich diese Differenz um in der Lodge zu nächtigen oder würdet ihr das Elysee hier bevorzugen und täglich pendeln? Klar die Extrazeit im Park hat man dann auch nicht, aber wer weiß, ob man wirklich jeden Tag so früh aufsteht *g*.

Ist die Reisezeit überhaupt vertretbar, so knapp vor Halloween oder kommt der ganz große Andrang wirklich erst am 31. wo wir ohnehin schon wieder abreisen?

Und wie kompliziert ist das hinkommen vom Hotel zum Park mit den Öffis? Das muss ich mir noch genauer ansehen, da blicke ich noch nicht ganz durch *g*

Jedenfalls schon mal Danke.

sg
Claudia
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Hallo Claudia,

herzlich willkommen und viel Spaß hier.

Die Halloween Woche zählt zu den vollsten und teuersten Wochen im Jahr, evtl. muss es ja nicht die Lodge, sondern das Santa Fe oder Cheyenne sein? Wäre auch ein Disneyhotel, aber schon mal günstiger. Bein einer Disney Pauschale ist immer für jeden Tag Eintritt dabei.

Von der Lodge wärst Du in 10 Minuten zufuss am Park, vom Elysee Val de Europe mit der RER in 5 Minuten am DLP, das Hotel liegt direkt an der Haltestelle.

Nun liebe Claudia, wofür entscheidest Du dich :)
 
C.M. Hat den Namen Disney schonmal gehört
Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Die Halloween Woche zählt zu den vollsten und teuersten Wochen im Jahr
Echt jetzt? Die ganze Woche? Ich hatte gehofft, dass zumindest die Wochentage Mo/Di/Mi noch etwas ruhiger sind :-( zumindest so ruhig, dass man auch einige Attraktionen ohne stundenlanges anstehen mitnehmen kann.

Ja das Cheyenne hatte ich im Auge, das spricht aber meinen Mann leider nicht so an.

Also wäre es nicht kompliziert mit der RER zum Park und retour zu fahren?
Ja es sind eben doch fast 600 Euro Unterschied, damit wäre dann schon der Flug bezahlt *g*
 
dörthe Administrator
Teammitglied
So richtig übel voll wird es erst am Wochenende, klar. Aber auch unter der Woche ist es in der Regel schon gut gefüllt, weil heilt hier und dort Ferien sind.
Da hilft es, den Fastpass gut zu nutzen und vorher einen groben Plan davon zu haben, was ihr machen wollt. Dann klappt das schon. Aber mit 30 Minuten Wartezeit bei Peter Pan oder big thunder Mountain musst Du in dieser Reisezeit nicht rechnen!

Hotel: Ich würde das Elysee nehmen. Das ist wirklich ganz einfach mit der Verbindung. Du gehst aus dem Elysee raus und siehst den Eingang zur RER im Prinzip schon. Und wenn dir mal nach Shopping ist, hast Du wirklich das riesige Einkaufszentrum direkt vor der Nase. sollte es im Hotel kein Frühstück geben (keine Ahnung wie Euer Paket aufgebaut wäre), dann hättest Du hier eine riesige, relativ kostengünstige Auswahl.
Tickets für die RER kosten ca 2€, wenn ich es richtig im Kopf habe. Es gibt aber auch 10er Blöcke, die günstiger sind.
 
Woody1985 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo und herzlich willkommen auch von mir.
Wollte noch den Hinweis geben das vom Hotel Elysee ein kostenloser Pendelbus verkehrt. Dieser hält direkt am Hotel, außerdem an den Apparthotels Adagio und Hipark, falls es auch ein Appartement sein darf (finde ich persönlich immer sehr angenehm). Der Vorteil hier ist außerdem das ihr am südlichen "Ende" vom DLP ankommt, hier ist das Gedränge an den Securitystationen meistens geringer als von der Bahnhofsseite.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich war jetzt schon mehrfach direkt über den 31.10. da und in der Woche ist es immer voll, auch wenn es sonst unter der Woche ruhiger ist, diese Woche ist eine absolute Ausnahme.

Vom Elysee zum Park zu kommen ist wirklich einfach, die Station ist keine 100 Meter entfernt und es ist nur 1 Haltestelle bis zur Anlage.
 
C.M. Hat den Namen Disney schonmal gehört
Auch den anderen vielen lieben Dank.

Na 30 Minuten geht ja noch ab und zu. Aber oft liest man ja auch von Wartezeiten 90 Minuten und mehr.

Eben der Vorteil mit dem Shoppingcenter ist auch bei mir ein +Punkt. Weil Kinder wollen ja immer irgendwas (auch im Hotelzimmer) und da ist das schon praktisch, wenn man einen Supermarkt ums Eck hat, wo man Kekse, Säfte und Co. zum "normalen" Preis bekommt.

Ja mit dem Pendelbus das habe ich auch gerade gelesen :) aber ich inforniere mich immer gerne über mögliche Öffis um vorbereitet zu sein *g*

also ich schwanke immer mehr zum l´Elysee :)

Und wie würdet ihr vom Flughafen weg fahren? Wenn man den Magic Shuttle bucht, hat man dann einen garantierten Platz oder kann es auch sein, dass man dann warten muss auf eine spätere Verbindung? Beim Hinfahren ja nicht so tragisch, aber wenn man den Rückflug erreichen muss, dann wohl doch *g*

vielen lieben Dank euch.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
C.M. schrieb:
Und wie würdet ihr vom Flughafen weg fahren? Wenn man den Magic Shuttle bucht, hat man dann einen garantierten Platz oder kann es auch sein, dass man dann warten muss auf eine spätere Verbindung? Beim Hinfahren ja nicht so tragisch, aber wenn man den Rückflug erreichen muss, dann wohl doch *g*
Ich war früher ein Fan des Busses, doch jetzt nehme ich nur noch einen privaten Transfer den ich Euch auch empfehlen würde, der ist nur geringfügig teurer als der Bus aber wesentlich entspannter, gerade mit Kindern.

Bei dem Bus sieht das so aus das du jede Verbindung am Tag nehmen kannst, also ist dir immer ein Platz garantiert. Du buchst ja nicht einen Bus um eine gewisse Zeit.
 
C.M. Hat den Namen Disney schonmal gehört
MinnieMouse schrieb:
Ich war früher ein Fan des Busses, doch jetzt nehme ich nur noch einen privaten Transfer den ich Euch auch empfehlen würde, der ist nur geringfügig teurer als der Bus aber wesentlich entspannter, gerade mit Kindern.
Vielen Dank euch nochmals :)
Welchen privaten Transfer könntest du denn empfehlen. Ich hatte mal den Blacklane gefunden, der kostet etwas über 100 Euro einfache Fahrt.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben