Das erste Mal ins Disneyland Paris | Der Thread für alle Erstbesucher. Planung, Buchung, Was muss man gesehen haben etc.

torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo,

ich finde die Frage reichlich schwer zu beantworten - weil ich eben nicht weiß, wieviel Disney-Entertainment für Dich/Euch genug ist ;)

Manch einer möchte ab und an ein paar Characters treffen und das reicht ihm, ein anderer baut seinen ganzen Trip rund um Characters auf.

Aber wenn es Euer erster Trip ist, würde ich ein Character-Dining eher nicht vorab buchen, sondern wenn Ihr Lust drauf habt, erst vor Ort.
Einfach deshalb, weil ich denke, man sollte beim ersten Mal alles erst kennenlernen und dann eher einmal rausfinden, wo bei einem selbst die Vorlieben liegen. Gefallen Euch Characters am besten? Oder sind es die Atrraktionen oder einfach die Atmosphäre beim schlendern durch den Park oder was ganz anderes?
Und dann kann man beim Aufenthalt ganz spontan entscheiden, wo man die Schwerpunkt setzen möchte.
Generell sind die Character-Dinings nicht so ausgebucht, dass man nicht vor Ort nicht auch noch einen Tisch für den Folgetag oder auch den Tag selbst buchen kann.
Auch ohne Reservierung hat man (je nach Reisezeit) auch schon ab und an die Möglichkeit spontan für sofort noch einen Platz beim Character-Dining zu bekommen.

Also langer Rede, kurzer Sinn:
Ich denke, 2 Nächte/3 Tage sind ohnehin recht knapp und um möglichst viel zu erleben, muß man die schon gut ausfüllen, gerade wenn man erst einmal alles kennenlernen möchte.
Deshalb würde ich mir nicht schon im Vorfeld noch weitere "Termine" mitdazubuchen, sondern erst einmal schauen, wie alles läuft.

Viele Grüße,

Torsten
 
eve Imagineer Azubi
Wenns der aller erste Besuch ist schließe ich mich Torsten an: erstmal ankommen und kennenlernen. Findet raus was euch gefällt und ob es euch die Zeit wert ist die ihr dann nicht für Attraktionen etc. habt!
Alternative zum Mittagessen wäre übrigens noch das Character-Breakfast im Cafe Mickey!
Haben wir beim letzten Besuch gemacht und hat uns super gefallen.
Fand ich für die Tagesplanung auch angenehmer als ein Mittagessen!
Wer weiß wo man mittags so ist? Nachher muss man quer durch den Park hetzen um zu seinem reservierten Essen zu kommen oder man hat noch gar keinen Appetit oder möchte lieber was anderes...
 
astridmalma Besucht die Disney University
Hallo an alle!

Wir fahren in einem Monat 4 Tage nach Paris, davon verbringen wir drei Tage im DLP. Untergebracht sind wir im Vienna International Magic Circus und habe gerade bei euch nachgelesen dass wir die Halb Pension Tickets oder die Mittagessen mit den Figuren nicht schon vorbestellen sollen. Danke für den Hinweis.
Ich wollte wissen wie ich am besten von Paris zum Hotel komme und wo ich die Fahrtzeiten finden kann. Wir möchten gegen Abend Richtugn DLP anreisen. Wenn ihr sonst noch irgendwelche wichtige Hinweise geben könnt, bin ich natürlich sehr froh! Kann mir den Aufenthalt gar nicht richtig vorstellen :)
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Erst Einmal Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum astridmalma ;-)
Schön zu Lesen das du bereits Tipps hier gefunden hast.

Direkt von Paris aus könnt ihr an einem Bahnhof mit der RER oder dem TGV direkt zum Disneyland Paris fahren der Bahnhof am Disneyland Paris heißt Marne-la-Vallée Chessy von dort aus fahren auch die Shuttlebusse zu den Selected Hotels ab.

Was Fahrtzeiten und dergleichen angeht müsstest du auf diesen beiden Seiten fündig werden:




Falls noch Fragen offen sind Frag ruhig ;-)


 
eve Imagineer Azubi
astridmalma schrieb:
Wenn ihr sonst noch irgendwelche wichtige Hinweise geben könnt, bin ich natürlich sehr froh!
Das können wir sicherlich, die Frage ist was für Dich wichtige Hinweise darstellen ;)
Welche Fragen brennen Dir denn noch auf der Seele?

Aber auch von mir erstmal ein herzliches willkommen für Dich!

 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hi und herzlich willkommen!
Ich nenne Dir hier gerade mal einen praktischen Link, wo Du Infos zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in Paris und der Anreise ins Disneyland findest:Damit solltest Du hoffentlich schon einmal ein Stückchen weiterkommen.

Zu welcher Uhrzeit wollt Ihr denn von Paris ins DLP fahren, soweit ich weiß kommt der letzte Zug in Chessy so gegen 0.00 Uhr an, das heißt etwa 23.00 Abfahrt aus Paris - je nachdem wo Ihr seid.
Über die Sicherheit in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu dieser Uhrzeit wird immer wieder diskutiert. Ob das nun zu empfehlen ist oder nicht, mag ich nicht zu beurteilen.
Die Shuttles vom Bahnhof in Chessy zu den Hotels sollten auch um 0.00 Uhr noch fahren, aber da kann vielleicht Disneydreamer als fleißige Busfahrerin ;-) weiterhelfen.

Welche Fragen hast Du denn noch oder in welche Richtung benötigst Du Tipps? Wir helfen gerne weiter!
 
Flynn_Rider Cast Member
Ich bin zwar nicht Disneydreamer ;) kann aber dennoch etwas zu den Bussen, die in Richtung "Selected Hotels" fahren, etwas beitragen!

Die Busse fahren auf der rechten Seite am Busbahnhof ab! Gekennzeichnet sind sie mit dem Hinweis "to Kyriad, Explorers, Magic Circus und Dream Castle". Die Busse sind "rosa Pep´s Busse" und tragen die Nummer 54 (ist am Bus gekennzeichnet). Am Abend fahren die Busse relativ regelmäßig, alle 15 bis 30 Minuten, und fahren auch ALLE vier Hotels an!

 
disneydreamer Imagineer Azubi
Dem kann man ja fast gar nichts mehr hinzufügen! ;-)

Die Shuttlebusse der Selected Hotels fahren glaube ich genau so lange wie die Disney eigenen Shuttlebusse bin mir dabei aber nicht sehr sicher gerade. Die Disney eigenen Hotel Shuttlebusse fahren bis 23:30 Uhr.

Im Magic Circus war ich noch nie aber es müsste dort glaube ich genau so ablaufen wie im Hôtel L'Elysee Val d'Europe dort gab es an der Rezeption eine Liste die man sich mitnehmen konnte auf dieser Liste waren die Zeiten des Shuttlebusses aufgelistet und wo er abfährt. Falls der Bus mal nicht auftauchen sollte (Bei den nicht Disney eigenen Shuttlebussen scheint das nämlich ein Problem zu sein) bot das Hotel ein Shuttletaxi an man musste nur im Hotel Anrufen und die sammelten einen dann genau wie der Shuttlebus dann ein - am besten ihr Fragt wenn ihr dort Eincheckt mal nach, nach der Liste und ob es so eine Möglichkeit gibt sollte der Bus mal ausbleiben.
 
astridmalma Besucht die Disney University
Hallo!

Ich danke euch für die vielen Rückmeldungen!
Wir fahren zuerst vom Flughafen nach Paris und bleiben dort zwei Nächte. Möchten dann gegen späteren Nachmittag von Paris Zentrum nach Disneyland fahren. Wenn ich richtig verstanden habe fahren also vom Zugbahnhof in Paris (der hoffentlich im Zentrum ist)Busse zu den Disney Hotels? Können wir die Tickets direkt vor Ort im Bus machen?

In Paris selbst ist es sinnvoll Ende Februar mit eine Schiff zu fahren oder erfrieren wir?
Den Eifelturm zu Fuss oder mit dem Aufzug besteigen?
Das sind mal gerade die Fragen die mich beschäftigen....
Wir freuen uns schon sehr!!!
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo,

nein, ich glaube, das hast Du etwas falsch verstanden.
Es gibt in Paris nicht den einen "großen" und "zentralen" "Hauptbahnhof/Zugbahnhof" sondern mehrere Kopfbahnhöfe.
Je nach Richtung aus der man kommt, landet man in einem anderen der großen Kopfbahnhöfe.
Das sind für Anreisen aus Deutschland v.a. der Gare de l'Est, wenn Ihr aus dem Süden oder Mitte Deutschlands kommt, wenn Ihr aus dem Norden oder Westen anreist der Gare du Nord.
Wenn Ihr ganz aus dem Süden oder Richtung Schweiz kommt, dann der Gare de Lyon.

Die sind aber alle nur für die Anreise relevant, nicht für die Reise vom Stadtzentrum ins Disneyland.
Von der Innenstadt aus, geht das am besten mit der RER A. Die RER ist sozusagen der große Bruder der U-Bahn/Metro, vergleichbar dem System von U-Bahn zu S-Bahn in deutschen Großstädten.
Innerstädtisch in Paris fährt die RER auf den Haupt-U-Bahn-Linien, allerdings schneller und mit weniger Stopps.
Die RER-Linie, die die Innenstadt mit dem Disneyland Paris verbindet ist die RER A.
Die Stationen dieser Linie, die im weitesten Sinne im Stadtzentrum liegen sind:
- Nation
- Gare de Lyon
- Chatelet Les Halles
- Auber
- Charles de Gaulle Etoile (direkt am Arc de Triomphe)
Je nachdem wo Ihr Euch in der Innenstadt aufhaltet, wenn Ihr aufbrechen wollt, fahrt ihr am besten erst mit der Metro zu einer dieser Stationen und nehmt dann die RER Linie A in Richtung "Marne-la-Vallee / Parcs Disneyland". Das ist die Endhaltestelle und zugleich die, an der Ihr aussteigen solltet.
Diese Haltestelle / Bahnhof liegt schon direkt auf Disney-Gelände, zwischen den Eingängen zu den beiden Parks und zum Disney Village. Von dort gibt es dann Shuttle-Busse (kostenlos) zu den einzelnen Hotels, auch zum "Vienna International Magic Circus".
Hier findest Du eine komplette Übersicht des Pariser Metro/RER-Netzes:
http://www.ratp.fr/informer/pdf/orienter/f_plan.php?fm=pdf&loc=reseaux&nompdf=metro
Die für Euch entscheidende Linie von der Innenstadt zum Disneyland ist die dicke rote, die von "Mitte/Rechts" (also Westen) auf dem Plan, quer durch das Stadtzentrum nach "Oben/Links" (also Nord-Osten) führt.
Ganz "Rechts" (westlich) ist die Zielhaltestelle "Parcs Disneyland" markiert.
Wenn Ihr am Tag, an dem Ihr zum Disneyland wollt, von Euerm Hotel aus direkt da hinwollt, sprich, wenn Ihr wisst, wo Ihr seit, bevor Ihr anreist, dann kannst Du auch gerne die Straße des Hotels hier posten und ich suche Dir dann die ideale Metro/RER-Route zum Disneyland raus.

Zu Deinen anderen Fragen:
1. Ich würde mir für Ende Februar keine Tickets für die Bootsfahrt auf der Seine vorab kaufen, sondern das je nach Wetterlage spontan entscheiden. Ich habe in der Zeit in Paris schon alles erlebt, von warmem Frühlingswetter (inkl. Sonnenbrand) bis zu Schneefall.

2. Auf den Eifelturm würde ich ehrlich gesagt gar nicht hoch. Meiner Meinung nach lohnt sich das nicht. Ist zu überlaufen und zu teuer. Einen schöneren und besseren Blick über die ganze Stadt hat man z.B. vom Tour Montparnasse.
Die meiner Meinung nach schönste Möglichkeit, den Eiffelturm zu besichtigen, ist vom Palais de Chaillot aus (U-Bahn-Station "Trocadero"). Vor allem bei Nacht ist das grandios. Da fährt man am besten mit der U-Bahn zur Station "Trocadero", geht dann auf die Aussichtsfläche beim Palais de Chaillot und hat von dort einen atemberaubenden Blick auf den Eiffelturm. Von dort aus kann man dann sehr schön die Treppen nach unten, über die Seine auf den Eiffelturm zuspazieren, sich den von unten anschauen (da ist die Konstruktion wirklich beeindruckend) und dann am besten wieder abfahren (Stationen "Champ de Mars Tour Eiffel" oder "Bir Hakeim", abhängig davon, wo man als nächstes hin will), denn rauf lohnt wirklich nicht, man muß meist ewig anstehen, egal ob man den beschwerlichen Weg per Treppe oder den bequemen per Aufzug wählt.

Was wollt Ihr denn sonst noch besichtigen? Braucht Ihr da noch Tipps?
Wenn ja: Wie viele Personen seid Ihr denn? Sind Kinder dabei? Wenn ja, wie alt sind die?

Viele Grüße,

Torsten

 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben