Café Mickey vs Buffalo Bill's Wild West Show

derFriese Stammgast in den Parks
Ein fröhliches Moin in die Runde..

Wir fahren ja in September ins DLRP und überlegen gerade ob wir besser mit Junior (4,5) ins Café Mickey gehen zum Abendessen oder zur Wild West Show?

Wir sind da Eure Erfahrungen mit Kids?

Preislich ist es uns egal - Junior soll den möglichst größten Nutzen haben davon.

Liebe Grüße

Arne
 
Löwenmama Stammgast in den Parks
Es kommt aufs Kind an.. Wir haben schon beides gemacht mit unserem Jüngsten. Im Cafe Mickey wars okay, aber die Figuren waren ihm ziemlich egal (ist aber auch im Park so), da er sehr pragmatisch an die Sache rangeht: Mama, das sind sowieso nur Erwachsene, die ein Kostüm anhaben... Buffalo Bill Show hat ihm gut gefallen, da war er beim Besuch auch so 4,5 Jahre. Da hatte er mehr davon und er möchte die Show gerne nochmal sehen. Auch als Erwachsener hat man mehr vom Besuch der BBS als Cafe Mickey. Das Essen ist zwar im CM etwas besser, aber mehr "Action" gibt es nicht, ausser den Figuren, die an den Tisch kommen
 
G
Gelöschtes Mitglied 511 Gast
Ich finde beides gleich erlebenswert.
Vielleicht läßt es sich ja so einrichten das ihr morgens zum Frühsück ins Cafe Mickey geht(solltet ihr ein Disneyhotel incl. Frühstück gebucht haben wird der Preis im CM dementsprechend günstiger) und abends dann in die BBWWS.
 
MikeFink Imagineer Azubi
Wenn man mehrere Abende sich dort aufhält ist diese Entscheidung an sich keine Überaschung. Da hat man ja die Zeit sich zu entscheiden sofern Annette`s Diner :cook: nicht darunter leidet.:jester:
 
FoRever Besucht die Disney University
derFriese schrieb:
Wir machen beides - ein Abend zum Buffalo Bill und ein Abend zum Café Mickey....
Sehr pragmatisch gelöst das Problem. Wenn ihr jetzt noch neben Buffalo Bill, Café Mickey und Annette`s Diner ein Abend im Inventions einplant, habt ihr alles richtig gemacht. :D
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wenn ich noch einen Einwurf machen darf: Warum zwingend Café Mickey? Wenn es Euch auf ein Essen mit den Disneyfiguren ankommt, würde ich das Inventions empfehlen. Ok, ist teurer, dafür so viel entspannter und das Essen ist auch deutlich besser als im Café Mickey.

Übrigens, Buffalo Bill Tickets könnt Ihr als Ticket Malin deutlich günstiger bekommen als an der Abendkasse! So 30-40€ pro Person. Da lässt sich gewaltig was sparen.
 
derFriese Stammgast in den Parks
Na das mit den Karten hätte ich mal wissen müssen :( nun sind die schon gebucht..
Na egal :)


Ja vielleicht ändern wir unsere Reservierung noch um auf das Invention..

Danke euch schon einmal für die Tipps :thumbsup:
 
karin Stammgast in den Parks
Der teurere Preis für das Inventions lohnt sich auf jeden Fall doppelt und dreifach! Es ist einfach so viel schöner und das Essen so gut! Ich finde auch, dass im Inventions auch immer mal wieder ein paar "besondere" Characters da sind, im Café Mickey habe ich noch nie ausgefallenere Characters gesehen.
 
MikeFink Imagineer Azubi
Wenn Ihr ins Inventions gehen möchtet und reserviert wäre ein Gedanke wert wenn Ihr derartiges mögt eine halbe Stunde vor der Zeit dazusein. Denn in der vorgelegten Bar/Cafe müßte ein Pianospieler die Gäste unterhalten. Dieses wäre sicherlich recht stimmungsvoll so zur ruhe gekommen zu sein bevor man isst.
 
whiskas Cast Member
Die Malin Tickets für die Buffalo Bill Show gibt es aber nur für die Show um 21.30 Uhr. Ich denke mal, daß das für einen 4,5jährigen etwas spät sein dürfte.
 
MikeFink Imagineer Azubi
In Frankreich besonders in der Region in Paris/Ile de France bietet der DLRP die Karten für die Buffalo Bill Show besonders günstig an um die entsprechende Region zu locken. Diese werden Malintickets genannt. Wenn ich richtig liege dürfte der Preis für den Erwachsenen bei 38,00 € liegen.

Hier irgendwo im Forum sind auch die Links enthalten wie man zu diesen Seiten kommt. Etwas Französichkenntnisse könnten dort nicht schaden. Einkaufen kann die Karten wohl jeder. Man muß eben halt nur wissen das es sie und wo es sie gibt. Eine Suchmaschine wie Google scheint da nicht viel helfen zu können. Malintickets können nur im Internet gekauft werden.
 
derFriese Stammgast in den Parks
Ok danke für den Tipp :) ich denke mal das wird nicht unsere letzte Reise sein ins DLRP.. :preved:

Zum Thema Cafe Mickey oder Inventions ist noch keine Entsceidung getroffen- Café Mikey ist zumindest schon reserviert - aber das kann ich ja tauschen sonst..

Mal sehen was es wird - unser Junior ist ja kein "Esser"...

 
jutta Cast Member
Ich muss gestehen, dass ich noch nie im Cafe Mickey war. Aber ich war vor kurzem mit meinen beiden Kindern im Inventions und kann euch das absolut empfehlen. Für Kinder finde ich Buffets praktischer als von der Karte auszusuchen. Das Buffet ist auch wirklich kindgerecht, da ist für jeden etwas dabei. Auch wenn die beiden vor lauter Pluto-Knuddeln kaum zum Essen gekommen sind :wink:
 
derFriese Stammgast in den Parks
Ja das wäre ein gutes Argument :) Junior könnte sich dann eher "selber" b dienen und nur das nehmen was er auch wirklich mag.

Muss ich also ich wieder mal in Frankreich anrufen lach...
 
Oben