Disney&Pixar-Kurzfilm-Festival im Discoverland Theater

dörthe Administrator
Teammitglied
Die Tage der Ant-Man-Preview (der im Juli 2015 in die deutschen Kinois kam!!!) hat ein Ende!
Ab dem 2. Juli wird im Discoveryland Theater (dem früheren Captain EO-Theater) endlich die viel zu lange laufende Ant-Man-Preview ersetzt.

Als vorrübergehender Ersatz sind zwei Dinge im Gespräch.
Einige Gerüchte sprechen davon, dass wir als neue temporäre Einrichtung ein Disney&Pixar-Kurzfilm-Festival sehen werden, das sicher amüsant sein könnte, ähnlich dem Disney&Pixar Short Film Festival in Epcots Magic Eye Theater.
Andere allerdings sagen, es soll ein SneakPeek-Festival werden, in dem zukünftig nur mehrere Previews zu aktuellen Filmen von Disney & Pixar zu sehen sein werden... sicherlich die weit schlechtere Wahl...
Von Dauer wird wohl keine der beiden Varianten sein, da auf längere Sicht etwas ganz anderes mit diesem Gebäude geschehen soll (was genau hat Disney allerdings noch nicht verraten).

Was denkt Ihr? Ein guter Ersatz für Ant Man und welche Variante wäre Euch lieber?
 
Disneyfan Besucht die Disney University
Die Variante mit den Pixar Kurzfilmen wäre mir lieber!

Generell sollte das Gebäude vielleicht zu einem Meet and Greet oder sowas umfunktioniert werden? Aber hier geht es ja (denke ich mal?) nur um die beiden Gerüchte.
 
pfspock Stammgast in den Parks
Die erste Variante wäre deutlich besser. Vor allem, wenn mal die eher unbekannteren Filme wie "Little Match Girl", "Ballad of John Henry" oder "Runaway Brain" etc. gezeigt würden. Das wäre mal eine sinnvolle Alternative. Oder den kaum bekannten "Redux Riding Hood", der mit Sicherheit einer der originellsten und durchgeknalltesten Disney Cartoons ever ist.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Der Ant Man Trailer war Super gemacht in dem Kino in Verbindung mit den Effekten aber es wurde wirklich Zeit das er ersetzt wird und nur einen Trailer am laufendem Band zu zeigen dafür finde ich das Kino etwas zu schade - Das Kino birgt so viel Potenzial! Es ist aber wohl immer noch besser einen Trailer am laufendem Band zu zeigen als das Kino wieder Brach liegen zu lassen.
Die erste Variante mit den Kurzfilmen würde ich persönlich ja mehr bevorzugen als die Trailer von kommenden Filmen zu zeigen - Besonders wenn die Effekte des Kinos dazu genutzt werden stelle ich mir das mit den Kurzfilmen richtig genial und Lustig vor :cheesy:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben