Single Rider Lines bei den Attraktionen | Wie funktioniert das?

lotschke Stammgast in den Parks
Hallo liebe Leute!


Ich hab gelesen, dass es bei manchen Attraktionen die Single Rider Lines gibt - für nur eine Person, die fährt. Da mein Freund nicht in jede Attraktion mit hinein möchte, wäre das ja für mich eine echte Alternative.

Jetzt wäre meine Frage: Bei welchen Attraktionen gibt es die und wie funktionieren sie? :act:



Danke für alle Antworten,


lotschke :victory:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Eigentlich ganz einfach: Bei den Single Rider Lines gibt es für Alleinfahrer eine zweite Schlange und am Eingang steht die Wartezeit für die normale Schlange und die SRL.
Die Leute aus der SRL werden dann einfach genommen um Einzelplätze, die sonst frei bleiben würden aufzufüllen.

Man kann sich durchaus auch mit zwei oder mehr Leuten an der SRL anstellen, muss dann aber dazu bereit sein, für die Fahrt getrennt zu werden und kann nicht darauf bestehen, gemeinsam zu fahren, denn dann würde ja das ganze System ausgehebelt.

Leider gibt es das aber immer mal wieder und die Cast Member greifen nicht immer durch sondern lassen schon mal eine ganze Großfamilie gemeinsam fahren um sich nicht deren Gemecker anhören zu müssen.
Aber zum Glück wird das meinem Eindruck nach in der letzten Zeit konsequenter durchgesetzt.

SRL gibt es bisher nur in den Walt Disney Studios bei RC Racer und Parachute Drop.
Ratatouille bekommt eine.
Und Crush auch - Crush hat inzwischen zwar wieder auf, aber am Wertebereich wird weiter gearbeitet, ich weiß nicht ob die SRL da schon offen ist.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich nutze die Single Rider Line immer sehr gerne beim Parachute Drop, da ich dort meist leider alleine fahren muss ...... auch dort habe ich schon diversen Besuchern den Sinn und Zweck dieser Warteschlange erklärt die dort wie schon oben beschrieben mit der Großfamilie aufkreuzten ...... es kann halt leider immer noch nicht jeder lesen ...... :wacko::eek:

Bisher musste ich dort nie lange warten, das ist schon eine tolle Einrichtung für Alleinfahrer finde ich.
 
Dori85 Stammgast in den Parks
Ooooh ich hoffe Crush hat bis Juni eine SRL.:lol:
Ich bin zwar noch nicht sicher ob ich mich trauen soll, zu fahren. Aber wenn die Warteschlange kürzer ist :dance:
 
lotschke Stammgast in den Parks
Das hört sich ja klasse an :clap:

Dann ist die bei Crash im September auf jeden Fall fertig :party:

Danke für die schnellen Antworten! - Aber es gibt keine SRL im Park, oder? Hab denn Sinn nicht verstanden, warum es die da nicht geben soll...so bei Thuner Mountain und Indiana Jones wäre das doch der Hammer!

 
Dori85 Stammgast in den Parks
U made my Day Katharina1992 :juhuuu:

Ich vermute dass es die SRL bestimmt auf lange Zeit auch im Park geben wird. Aber das bedeutet Umbau, Beeinträchtigung der Touris (und wir kennen Alle die "Touris" die das zwar haben wollen, aber bitte über Nacht mit ein bisschen Feenstaub und zack! Und das auch genau so sagen)und vor Allem Kosten. Geht halt nicht alles auf einmal

Aber man kann ja nochmal fahren, und nochmal und danach nochmal :deri:
 
StanLaurel Stammgast in den Parks
Hallo
Ich komme gerade frisch aus dem Resort zurück und möchte meinen Unmut zu dem oben genannten Thema loswerden:teufel:
Leider wird dies aus meiner Beobachtung zu sehr ausgenutzt.
Da laufen ganze Familien durch und blockieren zum Teil den normalen Ablauf.
Für mich war der Höhepunkt erreicht , als ich sah , das ein Ehepaar versuchte andere von ihren Platz zu "vertreiben" um neben einander zu sitzen. Gott sei Dank haben sie sich nicht darauf eingelassen.
Man dürfte halt nur erkennbare "Singles" durch lassen.
Habt Ihr ähnliches auch schon mal beobachtet?
Liebe Grüße
Stan

 
pumbärchen Besucht die Disney University
Das natürlich nicht so schön, bei welcher Bahn den? mir ist das so noch nie aufgefallen.
Denke aber schwer umsetzbar, wie willst das da kontrollieren? man kann sich ja zu 2 da anstellen, aber sollte dann eben nur allein fahren.

 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Klar, immer wieder erlebt - die einzige Attraktion bei der die SRL immer konsequent von den CMs durchgesetzt wurde war bei uns bisher Ratatouille.

StanLaurel schrieb:
Man dürfte halt nur erkennbare "Singles" durch lassen.
Das finde ich allerdings nicht - wir nutzen die auch, sind aber dann auch bereit alleine zu fahren und gehen natürlich auch nur einzeln durch die Barrieren ohne auch nur zu versuchen, zusammen zu fahren.
DAS müsste das Kriterium sein, dann können auch gerne ganze Familien rein - wenn sie bereit sind, getrennt zu werden.
Warum sollte man sonst länger anstehen müssen, als "echte" Singles, nur weil man mit Ehefrau oder Kindern "gestraft" ist?
 
Tamobra Stammgast in den Parks
Wir waren auch zu viert bei "Rattatouile" in der Schlange, aber einzeln in der Bahn, das war für uns völlig okay und das ist es doch auch, wofür die Single Line gedacht ist, oder? Klar ist es doof, wenn sich Familien da anstellen und weil sie Kinder an der Hand haben die "Normalen" Ansteher von der Reihe verdrängen und auch unfair denen gegenüber, die sich tatsächlich durch die Stundenlange Warteschlange quälen. Aber muss ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben? Wir sind an der gleichen Warteschlange zweimal vorbei gegangen, weil wir allein gefahren sind.
 
StanLaurel Stammgast in den Parks
Hmmmm
dann sollte ich nochmal klarstellen , was mir wichtig erscheint.
Wenn Erwachsene dies nutzen , dann ist das auch okay. Aber , vielleicht bin ich da altmodisch, ich kann nicht verstehen , wenn Familien mit kleinen Kindern diese Single Line nutzen. was ist , wenn sie nicht zur selben Zeit fahren? Die Orientierungslosigkeit des Kindes am Ende der Fahrt muss wohl groß sein.
Ich hätte es nicht gerne gehabt , wenn mein Kind in der Fremde neben Fremde sitzt.
Positiv ist es zu bemerken , das eine Familie mit 2 Kindern abgewiesen wurde , da das kleinste Kind nicht alleine hätte fahren dürfen.
Liebe Grüße
Stan
 
Bambi74 Cast Member
Ich habe bei unserem letzten Aufenthalt extra gefragt, ob meine Tochter da auch mit durch darf. Sie ist 8 Jahre und die CM hatte damit kein Problem, da sie alleine fahren konnte. Wollte!!!

Ich bin im Übrigen nicht so bescheuert, daß ich nicht weiß, was meine Tochter da erwartet. Wenn sie alleine nicht hätte fahren wollen, dann wäre sie alleine auch nicht gefahren.
Abgemacht war, daß sie am Ausgang wartet. Warum sollte sie dann am Ende der Fahrt orientierungslos sein???

 
StanLaurel Stammgast in den Parks
Da gibt es viele Szenarien.
Am Ende der Fahrt wird das Kind mit den anderen zum Ausgang gedrängt usw.
Bei der Menschenmasse jetzt im Juli absolut vorstellbar. Vielleicht bist Du ja auch orientierungslos , wenn dein Kind nicht am Ausgang steht. Aber so ist jeder anders.
Mir hat schon die Vorstellung gereicht , das etwas passieren könnte.
Liebe Grüße
Stan
 
Also mir ist da bisher nichts negatives aufgefallen. Ich hätte auch keine Probleme damit, wenn ein Paar, eine Familie oder 6 Freunde sich da anstellten so lange sie nicht darauf bestehen gemeinsam zu fahren. Ich halte es selbst bei Missbrauch von einigen, für eine gute Erfindung.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
HerculesPoirot64 schrieb:
Ich hätte auch keine Probleme damit, wenn ein Paar, eine Familie oder 6 Freunde sich da anstellten so lange sie nicht darauf bestehen gemeinsam zu fahren. Ich halte es selbst bei Missbrauch von einigen, für eine gute Erfindung.
Sehe ich auch so. von mir aus können ganze Schulklassen diese Schlange nutzen, wenn sie denn eben bereit sind, jeweils einzeln zu fahren wie es dem Sinn der Single Rider Line entspricht.
Für alle, die darauf bestehen, gemeinsam zu fahren ist das die eindeutig falsche Schlange, ganz gleich ob Familie, Freunde oder sonstwas.
 
WolperRumo Stammgast in den Parks
Habe auch kein Problem mit Gruppen in der single-rider schlange solange sie einzeln fahren; hab ich dieses Frühjahr auch mit meiner Schwester so gemacht. Die CM waren aber auch am Eingang sehr aufmerksam und haben immer darauf hingewiesen, dass man alleine fahren muss. Hab auch keine ELtern gesehen, die wg ihrer kinder stress gemacht haben; wenn das vorkommt geht das natürlich gar nicht. die müssten dann aus der attraktion geschmissen werden :D
 
docsnuggle Stammgast in den Parks
Bin mal gespannt.
Seit unserem letzten Besuch hat sich ja einiges getan.
Singlerider lines sind ja mittlerweile auch in anderen Parks gang und gebe.
Erfahrung sagt, kann klappen, muss aber nicht.
Wir werdens testen.
 
MainStation Cast Member
Guten Morgen,

ich würde gerne mal eure Erfahrungen speziell zur SRL bei Ratatouille wissen.

Wie viel schneller ist man den hier als bei der normalen Lane?
Und wie lange muss man dann ggf. aufeinander warten, wenn man sich zu zweit anstellt dann aber natürlich getrennt fährt?

Danke schonmal. :)
 
Kommt auf die Uhrzeit natürlich an. Aber ich denke man hat maximal ein Drittel der üblichen Wartezeiten. Ihr stellt euch ja hintereinander an. Kommt nur im Normalfall nicht in das gleiche Gefährt. Ich schätze mal maximal 10 Minuten. Aber ich bin meist morgens in der früh gefahren.
 
MikeFink Imagineer Azubi
Das wäre ja auch noch schöner wenn sich ein Päärchen, gar eine ganze Familie mit Kindern sich bei den Singleridern mit eingliedern würden und dann davon ausgehen gemeinsam fahren zu dürfen. Dafür ist der Singleride ja auch nicht gedacht.

Ich teile ebenfalls die Einschätzung das in der Singleline es etwa 3x schneller geht als in der anderen Reihe.
 
FoRever Besucht die Disney University
Maximal ein Drittel der üblichen Wartezeit kommt wie geschrieben vermutlich ganz gut hin. Das schwankt natürlich in Abhängigkeit vom Andrang und der Uhrzeit.

Was das aufeinander warten angeht ist das best case szenario, dass man nebeneinander fährt. Natürlich nicht in dem gleichen Gefährt, aber in der gleichen Tour. Dann geht man zusammen rein und zusammen raus. Worst Case ist einer ist durch und der andere bleibt wegen technischen Problemen stecken. :) Im Normalfall wartet man nur sehr kurz aufeinander.
 
pooh74 Cast Member
Es gibt immer wieder Leute die ganz erstaunt sind, dass man als Singlerider auch wie ein Single behandelt wird. Hab da auch schon oft Diskussionen miterlebt...

Gerade bei Ratatouille finde ich es sowieso total Wurst, wer neben einem sitzt....

Sehen andere aber oft anders.

 
Oben