Rauchen im Disneyland | Verbot in den Parks, Raucherzonen, sonstige Regeln

KnoppiNRW Disneyland? Kenn ich!
Im ganzen Resort des Disneyland, vor allem an den Wegen vom Hauptparkplatz zu den Parks werden vermehrt Schilder aufgestellt, die darauf hinweisen, dass in den Parks das Rauchen überall, außer in den extra ausgewiesenen Raucherzonen untersagt ist - nur Symbolpolitik oder wird das auch durchgesetzt werden?
Wir haben bei unserem kürzlichen Besuch festgestellt das diese Regelung auch durchgesetzt wird. Immer wenn ein CM jemanden mit einer Zigarette oder E-Zigarette außerhalb der Raucherbereiche erwischt hat gab es einen kleinen Zettel mit dem Hinweis das das Rauchen im gesamten Park nur in Raucherbereichen gestattet ist.
Für mich als Dampfer und Ex-Raucher absolut OK und verständlich. Raucherbereiche gab es genug.

Trotzdem gab es jede Menge "Wildraucher" an den unmöglichsten Stellen. CM können ja nicht überall sein.
 
Woody Cast Member
Es ist aber auf jeden Fall besser als in den meisten Parks ohne Raucherregelung.

Ich reagiere leider mit starken Kopfschmerzen auf Zigarettenrauch und hatte im Disneyland noch nie Probleme.
 
Bonnie Stammgast in den Parks
Wir haben zumindest das Gefühl, dass es von Jahr zu Jahr weniger Wildraucher gibt.
Das einzige was mich stört ist, dass die meisten Raucherbereiche direkt an Toiletteneingängen sind.
Gerade wenn dann Kinder gezwungener Maßen durch die Rauchschwade durch müssen um den natürlichen Bedürfnissen nachzugehen… leider lässt sich die Richtung in der der Rauch zieht nicht kontrollieren.
Deswegen gehen wir auch am liebsten in den kleinen Raucherbereich hinter der alten Mühle. Dort wird zumindest niemand „gezwungen“ den Rauch einzuatmen und es ist überdacht.
 
KnoppiNRW Disneyland? Kenn ich!
(...) Das einzige was mich stört ist, dass die meisten Raucherbereiche direkt an Toiletteneingängen sind.(...)
Jetzt wo du es sagst... ich glaube das haben die geändert.

Der Raucherbereich auf der Mainstreet ganz vorne an der Railroad Station z.B. wurde verlegt. Mir wäre jetzt auch nicht bewusst dass noch irgendein Raucherbereich neben den Toiletten wäre... nochmal Parkplan studieren... ;)
 
KnoppiNRW Disneyland? Kenn ich!
Stimmt, der Bereich neben PM, der ist direkt an den Toiletten… ähhh, OK, ich hab nix gesagt.
 
Stuffi Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ich bin selber raucher und finde dieses Wildrauchen einfach schrecklich.
Wir waren im Januar in den Parks und ich bin der Meinung das es immer mehr werden. Leider habe ich auch keinen einzigen CM gesehen der die Leute darauf angesprochen hat.
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Ich bin selber raucher und finde dieses Wildrauchen einfach schrecklich.
Wir waren im Januar in den Parks und ich bin der Meinung das es immer mehr werden. Leider habe ich auch keinen einzigen CM gesehen der die Leute darauf angesprochen hat.
Da stimme ich dir zu. Am schlimmsten sind die Dampfer. Es gibt schon einen Grund, warum ich die Raucherbereiche so gut kenne. Ich habe sogar eine persönliche Rangliste. Es gibt tatsächlich welche, die ich als Raucher meide.
 
Gaby23 Imagineer Azubi
Ich habe kein Problem damit, einem Raucher ausserhalb der erlaubten Gebiete, Bescheid zu sagen. Wenn man dabei höflich bleibt, sehen das fast alle ein und machen die Zigarette aus
 
MikeFink Imagineer Azubi
Ich liebe durchaus ab und an eine Zigarre oder ein Zigarillo. Also kann ich von mir sagen das ich dem Rauchen nicht gänzlich abgeneigt bin ohne allerdings Gefahr gelaufen zu sein jemals abhängig geworden zu sein. So war es nie ein Thema gewesen im DLRP zu rauchen.

Ich bin auch der Meinung das es genug Raucherbereiche gibt. Natürlich halten sich nicht alle an dieses Gebot und ein gut gemeintes Wort kann helfen diesem Geltung zu verschaffen.

Aber es gibt einen Unterschied zwischen Rauchen und Rauchen. Es ist eine wahre Begebenheit von der ich berichte und an sich habe ich ggf. falsch gehandelt. Denn dieses Fehlverhalten wäre ein Fall für einen CM oder an sich noch eher einer für die Polizei selbst gewesen. Aber ich war doch zu irritiert was sich abspielte.

Ich saß auf einer Bank mit Blick auf das Dornröschenschloß und wartete auf eine Parade die demnächst vorbeifahren würde. Es war noch einige Zeit bis dahin. Wenn diese kommen würde würde ich sie natürlich stehend mir ansehen wollen.

Wie dem auch sei es setzten sich 2 Personen im jugendlichen Alter neben mich. So weit alles in Ordnung. Nachdem sie sich setzten vernahm ich allerdings einen penetrant süßlichen Geruch...

Kein Zweifel. Es war der Geruch von THC!!! Offenbar wollten sie sich mit Cannabis oder ähnlichen - also mit einer Tüte - berauschen. Zumindest waren sie wohl in Vorbereitung eine solche bauen zu wollen. Ich war dermaßen irritiert das ich nur in der Lage gewesen bin langsam mit einem strafenden Blick langsam meinen Kopf in deren Richtung zu bewegen.

Daraufhin suchten sie dermaßen schnell das weite das für weitere Reaktionen meinerseits kein Raum mehr geblieben ist. Also wer derartige Mittel zusätzlich braucht ist kaum zu helfen.

Ich berausche mich lieber am Park selber als zu derartigen Mitteln zu greifen. Normales Rauchen gut und schön. Da reicht ein angemessenes Wort und man läßt es bleiben. Aber das ging nun wirklich zu weit.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Das, was Du beschreibst @MikeFink, ist in den Raucherbereichen im Disneyland Paris absolut keine Seltenheit.
Bei unserem letzten Aufenthalt habe ich relativ häufig Raucherecken aufgesucht, da unsere Begleitung reichlich Zigaretten konsumiert und wenn man dann so gemeinsam unterwegs ist, geht man halt das eine oder andere Mal mit, ist ja auch ganz praktisch für die Füße.
Dabei kann ich zum einen berichten, dass es jetzt direkt am früheren Annual Pass Büro eine Raucherecke gibt. Und außerdem war mindestens bei jedem zweiten Aufenthalt in einem der Raucherbereiche der unverkennbar süßliche Geruch eines Joints zu erkennen.
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Ja, Raucherbereiche gibt es wahrlich genug. Selbst als starker Raucher könnte man ohne Probleme von Bereich zu Bereich schlendern, ohne im Park etwas zu verpassen oder in große Not zu kommen. Das mit den Joints ist bislang völlig an mir vorbei gegangen. Ich habe da aber auch kein Näschen für.
 
Coolzero Disneyland? Kenn ich!
Das, was Du beschreibst @MikeFink, ist in den Raucherbereichen im Disneyland Paris absolut keine Seltenheit.
Bei unserem letzten Aufenthalt habe ich relativ häufig Raucherecken aufgesucht, da unsere Begleitung reichlich Zigaretten konsumiert und wenn man dann so gemeinsam unterwegs ist, geht man halt das eine oder andere Mal mit, ist ja auch ganz praktisch für die Füße.
Dabei kann ich zum einen berichten, dass es jetzt direkt am früheren Annual Pass Büro eine Raucherecke gibt. Und außerdem war mindestens bei jedem zweiten Aufenthalt in einem der Raucherbereiche der unverkennbar süßliche Geruch eines Joints zu erkennen.
Seit ihr euch da sicher den Verdampfer oder ähnliches riecht auch ziemlich süß
 
Oben