Disney PhotoPass Fragen & Antworten

schumidog Cast Member
Man muss nur die Bilder bezahlen.
An sich eine tolle Idee, aber leider funktioniert es nicht immer. Bei den onride Bildern ist reine Glückssache welche gespeichert werden und welche nicht. Hab ich jetzt schon mehrmals erleben müssen, deswegen werden bei BTM gar keine Bilder mehr abgescant, die CM's meinten auch das es technischen Probleme gibt. Deswegen hatte ich mir im März auch nur noch Charakter Bilder speichern lassen.
 
schumidog Cast Member
Die Karte bekommt man bei den Fotographen oder auch an der Rezeption der Hotels.

Was mich mal interessieren würde ob die Problem inzwischen behoben wurden, und nun wirklich auch alle Bilder gespeichert werden?
 
schumidog Cast Member
piper1812 schrieb:
Also, bei uns waren beide Male alle Bilder drauf.
Super!

Bei mir leider nicht, bei den onride Bildern war es jedesmal Glückssache welche gespeichert waren und welche nicht. Deswegen wurden bei BTM die Bilder von den cm's gar nicht mehr ab gescannt.

Aber dann haben sie ja wohl die Probleme beheben können!
 
piper1812 Besucht die Disney University
Flynn, Du gehst am Schluss mit Deinem Pass an einen der Counter und wählst Deine Bilder aus, die Du haben möchtest. Die Preise sind gestaffelt, ein Foto 15 Euro, 2 sind glaube ich schon 20 Euro, bei 9 sind es 44 Euro und bei 10 47 Euro. Und dann bekommst Du noch Deinen AP Rabatt. Ich war gespannt, ob das mit dem Rabatt funktioniert, aber es hat :)
 
piper1812 Besucht die Disney University
SchumiDog bei uns hat es wie gesagt auch letztes Jahr im Oktober schon funktioniert.

Das einzige, womit die CM dieses Mal ein Problem hatte war beim ToT, sie meine, man könne beim Speichern nicht die gewünschte Reihe heranszoomen. Am nächsten bei PotC ging das aber ganz wunderbar ... das machte aber gar nichts, denn unser Bild vom ToT (siehe Reisebericht) ist klasse geworden (finde ich) und wahrscheinlich besser als herangezoomt. Außerdem sprach die Gute dafür sehr gut deutsch und war einfach zauberhaft :)
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Piper, dann habt Ihr wahrscheinlich mit der deutschen CM im Tower Gift Shop geredet wie wir auch :D

Wir kaufen immer nur max ein Foto, daher lohnt sich für uns dieser Pass nicht so, ansonsten ist das aber eine nette Idee wenn man viele Bilder kaufen will und dabei sparen kann.

Mal kurz OT: Dazu habe ich letztens eine fatale Gechichte auf FB gelesen, da hatte eine Familie ganz viele Bilder machen lassen mit dem Pass und sich die Karte hinten aber nicht durchgelesen weil sie dachten es funktioniert wie in den USA das man die Bilder dann im Web anschauen und bestellen kann und stellten dann fest das eben dies nicht möglich ist und man nun gar keine Bilder hat. Wie übel ......
 
piper1812 Besucht die Disney University
Nee, Deutsche war sie nicht, aber sie sprach sehr gut deutsch ...

Das ist wirklich übel ... allerdings sollte man immer das Kleingedruckte lesen, gelle?

Bei den normalen Preisen würde ich auch nur ein oder zwei Bilder kaufen, wenn sie besonders gut geworden sind ... aber so ist das echt klasse :)
 
DakatoSun Besucht die Disney University
Zahlt man nur die Bilder oder auch den pass selbst?
Also was ist wenn ich den pass habe und dann doch keine Bilder nehme?
Und wie viele Bilder kann man speichern?
 
eselyn Besucht die Disney University
Der pass ist gratis. Wir sind gerade fleissig Fotos am sammeln und wollen uns morgen die 5 schönsten raussuchen. Ein limit scheint es nicgt zu geben ( auf jeden Fall kein für uns erreichbares).
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Man sollte allerdings beachten, das man die gespeicherten Bilder von diesem Pass nur im DLP ausdrucken und kaufen kann, das steht auch auf dem Pass.

Ich las mal auf der DLP FB Seite das eine Frau toral enttäscht war weil sie dachte der Pass funktioniert wie in WDW - ohne sich das vorher genau durchgelesen zu haben - und sie wollte dann die Fotos zuhause anschauen und kaufen und logicherweise ging das natürlich nicht und somit hatten sie keine einizigen Character Fotos.
 
Dori85 Stammgast in den Parks
Also für ganz doofe wie mich:

Ich hole mir so einen Pass zB im Hotel und wenn ich nen photografen rumlaufen sehe drücke ich dem den in die Hand, der macht ein Foto und dann wird das abgespeichert?

Wenn ich auf ne Attraktion gehe, gebe ich den Pass vorher ab, fahre und danach sind die da drauf? Oder muss ich den nach der Fahrt erst abgeben?

Sorry aber sowas verwirrt mich :wacko:
 
disneyfan1992 Cast Member
Also Dory, da wo du dein Erstes Foto machen läst das dir gefällt, da holst du dir den Pass. Das kann bei einem Ride sein, Meet and Greet Ponit oder im Hotel passieren.

Bei dem Mickey Maus Point im Fantasyland siehst du deine Bilder an einem Bildschirm. die die dir gefallen ziehst du drauf.

Bei dem Fotografen im Hotel oder den kleinen Points im Park kenne ich es so das du eine Pappkarte mit ner Nummer bekommst. Diese kannst du dann in bestimmten Geschäften abgeben und dir werden die Bilder gezeigt. Welche dir gefallen lässt du dir auf der Karte speichern.

Im Ride gibt es nur ein Bild. gefällt es dir lässt du es auf der Karte speichern.

Egal wo am Photo Point der Attraktionen, der größeren Meet and Greets oder Geschäften, überall wird der Photo Pass Angeboten. Du kannst die Karte mit nehmen und dir dann weitere Bilder drauf speichern lassen.

Hoffe das war verständlich... :)

So nun meine Meinung, so wie es von Piper genutzt wird durchaus eine Sinnvolle Sache.

Mir fehlt aber was. Wenn ich ein Bild kaufe, dann könnte mir das Bild auch als Mail Heimgeschickt werden, das ich es auch Digital habe. Dies ist bei On-Ride Fotos im Europa Park z.B. möglich.

Daher gibt es nur eine Mittelmäßige Bewertung dieser Sache.

Mfg.

D92
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
disneyfan1992 schrieb:
Bei dem Fotografen im Hotel oder den kleinen Points im Park kenne ich es so das du eine Pappkarte mit ner Nummer bekommst. Diese kannst du dann in bestimmten Geschäften abgeben und dir werden die Bilder gezeigt. Welche dir gefallen lässt du dir auf der Karte speichern.
Da haben wir zuletzt auch immer schon den Photopass bekommen.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Nein, noch nicht, bisher wird noch das "alte" System genutzt soweit ich weiß, zumindest war es bis vor ein paar Wochen noch so ....... aber frag doch mal nach, Du bst ja gerade an der Quelle sozusagen .... :wink:
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Das ganze wird auch wenn die Offizielle Seite bereits Online ist wie angekündigt erst ab der Sommersaison starten welche ja noch nicht angebrochen ist - InsideDLP schreibt zum Beispiel ebenfalls "Service will start being used this Summer but the website has been launched".
Zum Start der Offiziellen PhotoPass Seite startete auch schon einmal der Download für die Disney PhotoPass App für Iphone und Android

Ein Konto auf der Offiziellen DLP PhotoPass Seite kann man sich aber schon einmal anlegen und ist dann sofort bereit wenn dieser dann im Sommer an den Start geht :art:
 
OuttDLP Besucht die Disney University
disneydreamer schrieb:
Vor einer Stunde zwitscherte InsideDLP das die Codes zum Scannen für die PhotoPass App bereits vorhanden sind bei den Onride Bildern
Ein Bild davon wurde bei FB gepostet und ich habe den Code mal bei der App eingegeben und das Bild wird schon abgezeigt. Ob man es bestellen kann, kann ich noch nicht sagen. *G*
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben